TV/SAT Karte

Diskutiere TV/SAT Karte im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hi ich suche ne einigermaßen gute TV Karte (muss nix besonders sein, einfach nur zum tv schaun aufm tft oder um mal was aufzunehmen). Preis ...



 
  1. TV/SAT Karte #1
    Volles Mitglied Avatar von Tobias K.

    Mein System
    Tobias K.'s Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600
    Mainboard:
    EVGA nForce 680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 Gigabyte Kit DDR2 Cosair XMS2
    Festplatte:
    2x250 Gigabyte HitachiTk500@Raid0, 250Gigabyte WD, 200Gigabyte Seagate
    Grafikkarte:
    XFX 8800GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913 N
    Gehäuse:
    Thermalrock Ocean Dom
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 700 Watt / BQT E5
    3D Mark 2005:
    12195
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.|Vista Buisness x32/x64
    Laufwerke:
    Plextor 760A

    Standard TV/SAT Karte

    Hi
    ich suche ne einigermaßen gute TV Karte (muss nix besonders sein, einfach nur zum tv schaun aufm tft oder um mal was aufzunehmen). Preis sollte nicht zu hoch sein... max 30€. Ob Digital oder Analog ist mir egal, da unser SAT Anlage beides unterstützt. Brauch ich jetzt noch weitere Geräte oder kann ich das Kabel was normal in den Receiver käme, dann einfach in die TV stecken?

    Danke schonmal im Voraus!

  2. Standard

    Hallo Tobias K.,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TV/SAT Karte #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Bei ner analogen Karte musste den Receiver dazwischen hängen und an dem dann die Kanäle umschalten, denn Karten für Sat-analog gibts nich - bei ner digitalen Sat-Karte (DVB-S) kommt das Kabel vom LNB direkt dran. Dann haste aber wenigstens ´n gscheites Bild - das mit dem Receiver dazwischen is echt nur ne Notlösung...

    Aber neu für max. 30€ is bei ner DVB-S-Karte nich - die allerbilligste, aber trotzdem durchaus brauchbare, is die hier: http://www.geizhals.at/deutschland/a79077.html - hat mein älterer Sohn im Rechner und da wirdse ziemlich belastet...


TV/SAT Karte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.