Unregelmäßige Abstürze und keine Ahnung mehr

Diskutiere Unregelmäßige Abstürze und keine Ahnung mehr im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Die einen haben bsp 30A auf 3.3V dafür nur 18A auf +12V-2 (Weiß leider auch nich was das -2 heißt alles was mit Spannung Stromstärke ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Unregelmäßige Abstürze und keine Ahnung mehr #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die einen haben bsp 30A auf 3.3V dafür nur 18A auf +12V-2 (Weiß leider auch nich was das -2 heißt alles was mit Spannung Stromstärke usw. zu tun hat kenne ich mich nicht aus)
    Wie Ownly bereits sagte, ist 12V-x die entsprechende 12V-Schiene. Es werden deshalb mehrere 12V-Schienen genommen, weil die größten verbraucher (CPU und GraKa) über 12V versorgt werden.

    Als Beispiel das von mir erwähnte Liberty400 (12V1 versorgt die CPU, 12V2 versorgt den Rest inkl. GraKa):
    Es hat 2 12V-Schienen zu je 20A. Allerdings kann man nicht beide gleichzeitig voll belasten (40A zusammen, wären übrigens schon 480W), sondern zusammen max. 30A. Ist aber bei (fast) jedem Netzteil mit mehreren 12V-Schienen so.

    Die Libertys sind zur Zeit das Beste, was man noch relativ günstig bekommt. Als Alternative wäre noch Seasonic S/M12.

    @Einstein: Sehr sinnvoller Post...

  2. Standard

    Hallo Sahala,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Unregelmäßige Abstürze und keine Ahnung mehr #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich dachte an das untere was würdet ihr dazu sagen?

    700W be quiet! Straight Power

    Stromstärke der +3,3V Leitung:
    35
    Stromstärke der +5V
    Leitung:

    30
    Stromstärke der +12V Leitung:
    56
    Stromstärke der +12V-1 Leitung:
    18
    Stromstärke der +12V-2 Leitung:
    18



  4. Unregelmäßige Abstürze und keine Ahnung mehr #11
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    500watt recihen für dein system, die Straight Powerserie soll fehler haben (eins durfte ich schon riechen ^^), wenn bequiet! dann DarkPower, nimm das enermax liberty 500 haste was ordentliches

  5. Unregelmäßige Abstürze und keine Ahnung mehr #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok da mir alle zu einem Enermax raten werd ich mir eins holen aber der händler von dem ich die restlichen Teile hab hat gerad nur die Infiniti Serie is der unterschied groß?

  6. Unregelmäßige Abstürze und keine Ahnung mehr #13
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Das Infinity ist ganz schön überdimensioniert. Ein 400er reicht aus, wenn du kein SLI betreiben möchtest! Wenn er nur die Enermax-Dickschiffe haben sollte, dann nimm lieber Seasonic S/M12.

    Nenne uns doch einfach die Webadresse vom Händler.

  7. Unregelmäßige Abstürze und keine Ahnung mehr #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hat sich im prinziep erledigt verkuckt :>
    aber das Infiniti 650W is günstiger als das 620W Liberty

    Willkommen bei K&M Elektronik AG - Computer und Elektronik Gross- und Einzelhandel

  8. Unregelmäßige Abstürze und keine Ahnung mehr #15
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Laut der Homepage von K&M ist das 400er verfügbar, musst auf "Netzteile bis 400W" gehen.

    Wie gesagt, lasse Dich nicht in den Watt-Wahn verfallen!

  9. Unregelmäßige Abstürze und keine Ahnung mehr #16
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hehe habs mir überlegt hole mir das das Enermax mit 500W

    Danke an alle!


Unregelmäßige Abstürze und keine Ahnung mehr

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.