USB IDE Adapter. Hilfe?

Diskutiere USB IDE Adapter. Hilfe? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Genau der Richtige. Ist der Gleiche wie der aus dem zweiten egay-Link und dem erwähnten Test....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. USB IDE Adapter. Hilfe? #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Genau der Richtige. Ist der Gleiche wie der aus dem zweiten egay-Link und dem erwähnten Test.

  2. Standard

    Hallo Angie17,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. USB IDE Adapter. Hilfe? #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    OK.

    Also hab ich mir jetzt kein Schrottteil für 38 € gekauft, und das Geld war gut investiert???

    @SirSydom: Mit dem Gehäuse kannst du ja nur Festplatten benutzen oder?

    Prinzipiell sieht so ein Gehäuse schon besser aus, aber wenn man nur Festplatten daran anschliessen kann finde ich den Adapter den ich mir jetzt bestellt habe besser.

    Was meint ihr?

  4. USB IDE Adapter. Hilfe? #11
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,

    kann ich so einen Adapter auch andersrum verwenden?

    Also eine externe 2,5" Festplatte im USB Gehäuse mit dem Adapter an einem IDE Port betreiben?

    Gruß

    Alexander

  5. USB IDE Adapter. Hilfe? #12
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Also eine externe 2,5" Festplatte im USB Gehäuse mit dem Adapter an einem IDE Port betreiben?
    Nicht wirklich... Kaufe Dir lieber einen Adapter von 40pol-IDE auf 2,5"-Festplattenanschluss (ist günstiger) oder klemme die Platte an USB (oder, wenn anschlüsse an Rechner und Festplattengehäuse vorhanden sind, an Firewire, Firewire ist für sowas eh besser als USB).

  6. USB IDE Adapter. Hilfe? #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Nein Firewire geht leider nicht da das USB Gehäuse kein Firewire Ausgang besitzt.

    USB geht aus folgendem Grund nicht:
    Die Festplatte soll als Bootfestplatte arbeiten auf der Windows XP installiert werden soll.
    Leider kann man auf einer USB Festplatte kein Windows installieren.
    Die Platte wird zwar bei der Installation erkannt jedoch verweigert Windows die Installation auf einer Partition.

    Und die Platte soll unbedingt extern betrieben werden ohne eine extra interne Boot Platte.

    Das ist mein Progblem...


    Gruß
    Alexander


USB IDE Adapter. Hilfe?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.