Verzweiflung nach XP Home-Absturz

Diskutiere Verzweiflung nach XP Home-Absturz im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo Zusammen, zunächst einmal sage ich als Neuer mal allen Hallo und freue mich auf Eure Antworten. Nun zum Problem: Vor einigen Tagen ist mein ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Verzweiflung nach XP Home-Absturz #1
    Newbie Standardavatar

    Unglücklich Verzweiflung nach XP Home-Absturz

    Hallo Zusammen,

    zunächst einmal sage ich als Neuer mal allen Hallo und freue mich auf Eure Antworten.

    Nun zum Problem:
    Vor einigen Tagen ist mein XP Home abgestürzt und hat mir dem MBR zerschossen. Glücklicherweise hatte ich ein Image und konnte alles wieder herstellen. Dachte ich. Nun taucht folgendes Problem auf: Mein CD-Brenner (Mitsumi CR-487ETE) kann weder CDs lesen noch beschreiben.
    Ich habe also im Gerätemanager deinstalliert und neu gestartet - Gerät wird gefunden, keine Fehlermeldung, aber wenn ich eine CD einlege zeigt er mir im Windowsexplorer nichts an und sagt ich solle eine CD einlegen.
    Ich habe nun schon mal die Anschlüsse im System vertauscht, nachgeschaut ob die Geräte (DVD-Reader und CD-Brenner) erkannt werden, im Windows wurden sie auch wieder korrekt erkannt aber an dem Problem ändert sich nichts. Nun mache ich bereits seit 2 Tagen daran rum.

    Könnt ihr mir weiter helfen ???

  2. Standard

    Hallo altersack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Verzweiflung nach XP Home-Absturz #2
    Volles Mitglied Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    was ist ein MBR?
    ich kann jetzt nicht ganz rauslesen,wieviele laufwerke du iinsgesamt hast. so, wie ich verstehe einen cd-brenner und ein dvd-laufwerk. falls dies der fall ist, benutze doch das dvd-laufwerk, das liest auch normale cds.
    falls es nicht der fall ist, leihe dir von jemanden ein laufwerk und probiere es dann damit. somit kann man einen defekt deines/deiner laufwerke ausschließen.

    und noch ein tipp für die zukunft: schaffe dir acronis true image an.
    dann kannst du eine sicherung von deinem system machen und diese mit wenigen mausklicken wiederherrstellen.

  4. Verzweiflung nach XP Home-Absturz #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo sycon,

    MBR ist der Masterbootrecord. Mit Acronis hast du absolut recht, damit hab ich das System auch wieder ins Leben gerufen, allerdings mit dem o.g. Problem.

    Hier meine Hardwarekonfiguration:
    IDE1 = HDD1 (Master) - HDD2 (Slave)
    IDE2 = DVD-Reader (Master) - CD-Brenner (Slave)

    Dadurch dass beide Laufwerke erkannt werden und auch das Auswerfen über den Rechner funktioniert und auch das Nero Info Tool beide Laufwerke mit Geschwindigkeit erkennt, kann ich mir einfach nicht vorstellen dass der Brenner defekt sein soll.

    Vielleicht weiss ja jemand Rat?

  5. Verzweiflung nach XP Home-Absturz #4
    Volles Mitglied Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    ach jetzt habe ich es verstanden. das system funzt, nur der brenner nicht.
    ich kann mir auch nicht vorstellen, dass der brenner kaputt ist, das ist ja hardware-mäßig und hat nichts mit dem sys zu tun.
    leih dir doch von jemanden nen anderen brenner und versuche den mal, sonst steck den brenner auf master und den dvd auf slave um. habe ich zumindest immer so.

  6. Verzweiflung nach XP Home-Absturz #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hab jetzt mal die beiden Laufwerke so getauscht wie sycon sie auch hat. Brenner=Master, DVD-Laufwerk=Slave. Windows findet beide wieder, Problem besteht allerdings leider nach wie vor.

    Hat jemand ne Idee ???

  7. Verzweiflung nach XP Home-Absturz #6
    Volles Mitglied Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    und wie wärs mit nem firmware-update?
    Medion Firmware Update Mitsumi CR-487ETE Treiber Medion CD Recorder 001J Download Driver Software
    sonst leih dir doch morgen vom nachbarn oder so nen brenner, hat doch jeder sowas zuhause

  8. Verzweiflung nach XP Home-Absturz #7
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Hast du den MBR wieder herstellen können?

    Wenn nicht, dann schau dir mal dieses Tool Namens "TestDisk" an.

    Faq - Datenrettung + TestDisk-Anleitung - ForumBase

    Hat mir auch schon mal bei nem gekillten MBR und ner zerschossenen Partitionstabelle geholfen.

  9. Verzweiflung nach XP Home-Absturz #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Habe Firmwareupdate durchgeführt - brachte aber auch nichts.

    @LoneWolf
    Das System ist sonst komplett wiederhergestellt und läuft bis auf das geschilderte Problem. Aber danke für deinen Hinweis.


Verzweiflung nach XP Home-Absturz

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.