Viren in "Temporary Internet Files"

Diskutiere Viren in "Temporary Internet Files" im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Tach, Dummerweise hat mein Virenscanner in obengenanntem Ordner Viren gefunden. Kann ich die einfach löschen oder brauch ich die Dateien? Dann hat er auch noch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. Viren in "Temporary Internet Files" #1
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard Viren in "Temporary Internet Files"

    Tach,

    Dummerweise hat mein Virenscanner in obengenanntem Ordner Viren gefunden.
    Kann ich die einfach löschen oder brauch ich die Dateien?
    Dann hat er auch noch nen Virus bei C: (Systempartitiion)\vbsys2.dll gefunden. Ich glaube zu wissen, dass die Datei bis vor kurzem noch nicht da war...kann ich die löschen?
    Und ein Virus ist noch bei C:\WINNT\system32\vbsys2.dll. Systemdateien kann ich ja nicht einfach löschen, oder? Was soll ich dann damit machen?

  2. Standard

    Hallo Carville,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Viren in "Temporary Internet Files" #2
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Welchen Scanner benutzt du denn?
    Ich würd mal NOD32 und Stinger drüberlaufen lassen, was die finden, kannste beruhigt löschen. Zur Sicherheit evtl. nochmal Spybot o.ä...

  4. Viren in "Temporary Internet Files" #3
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Ich hab den kostenlosen AntiVir Personal Edition Classic...
    Meinst du diesen Stinger?

  5. Viren in "Temporary Internet Files" #4
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Genau den meine ich :)

  6. Viren in "Temporary Internet Files" #5
    Volles Mitglied Avatar von KLAUSdasHAUS

    Mein System
    KLAUSdasHAUS's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 530J (3,00 GHz, HTT)
    Mainboard:
    sowas von noname (ASRock)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB, DDR400
    Festplatte:
    250 GB Maxtor + 160 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Nvidia GeForce FX 5900
    Soundkarte:
    onboat (auf dem Boot)
    Monitor:
    17" (viereckelisch)
    Gehäuse:
    8 Ecken
    Netzteil:
    einen kleinen Schreihals!!! 350 Watt
    3D Mark 2005:
    Betriebssystem:
    Win XP MC2005,ProSP2,HomeSP2;NT4Server,98SE;DOS6.22,MacOSXTigerx86
    Laufwerke:
    LG GSA 4167B, 52x CD-RW von Artec

    Standard

    temporary internet files - wer braucht die schon?
    google sagt mir, dass auch andere das problem haben...
    was das löschen angeht: wie wäre es mit bartpe oder einer dos-startdiskette? - den genauen pfad kennst du ja...
    wurde die vbsys2.dll jetz eigentlich infiziert oder ist sie das virus?

    edit: google -> vbsys2.dll scheint wohl keinen nutzen zu haben = ist also nur der virus
    -> entfernen ohne sorge -> dos will punish him... muhahaha keine gnade für viren!

    edit: hey kennt hier jemand tenga/gaelicum/... (persönlich) - der einzige virus den ich je hatte, dafür aber son richtiges fileinfector-dreckschw*n...
    zum glück hab ich ja trueimage und ein backup meines programmordners und aller setups (tenga zerfrisst die ganzen .exen), war aber schon en bissl arbeit den loszuwerden... (winxp neu installieren, alle exen suchen und löschen, image zurückspielen und setups von 5 cd zusammensuchen)
    außerdem musste ich mir die game-exen wiederbeschaffen und die LAN hat er auch lahmgelegt....
    ja und irgendwann kann man sich dann auch nicht mehr bei win einloggen...

  7. Viren in "Temporary Internet Files" #6
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Hä? Warum mit bartpe oder Startdiskette löschen? Geht das nicht einfach in den Papierkorb damit und dann weg?
    Ob vbsys2.dll der Virus ist weiß ich nicht.
    Sind alle 4 Trojaner, drei mal TR/Click.Agent.AC und einmal TR/Expl.ADODB.Stream.C
    Wenn ich beim Virenscanner auf "informationen" geh sagt er mir, dass die Viren in der Datenbank nicht gefunden werden können und wohl ungefährlich sind...

    Und stinger findet entweder nichts oder sagt es mir nicht...

  8. Viren in "Temporary Internet Files" #7
    Hardware Freak Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    Dann wolln wir mal!
    die antwort auf deine frage habe ich in diesem board gefunden:
    http://board.protecus.de/t16594.htm
    aber die antwort war so umfangreich, das man sie nicht verkürzt wiedergeben kann.
    noch was - ich wünsche dir viel glück.
    es gibt auch viele, die den rechner nach trojanerbefall ganz platt machen, weil ein trojaner die unangenehme eigenschaft hat, sich überall einzunisten.
    aber da bin ich auch kein fan von.

    und noch was:
    @klausdashaus
    gestern war boidsen noch drauf - ich hab ihm eine pn geschickt.
    er hat zwar nicht geantwortet, aber er war defintiv da!!

  9. Viren in "Temporary Internet Files" #8
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Ähm, da blick ich jetzt gar nicht durch :-/
    Aber nachdem der Virenscanner die Dateien gefunden hab hab ich sie ja gleich in Quarantäne, können die sich dann noch ausbreiten?

    edit: @klaus: "edit: google -> vbsys2.dll scheint wohl keinen nutzen zu haben = ist also nur der virus
    -> entfernen ohne sorge -> dos will punish him... muhahaha keine gnade für viren!" was meinst du damit? Wie soll ich denn das Teil löschen? Die ganzen Temporary Files hab ich jetzt einfach mal per strg + a => entfernen gelöscht...

    kann ich eigentlich die ganzen Dateien in dem Ordner "Temp" auch löschen? Irgendwie hab ich Angst, dass da auch was drin ist ;-)

    edit²: Wenn wir schon bei Viren sind hätte ich noch eine Frage: Wenn mein Scanner sucht steht immer im Report:

    C:\WINNT\system32\config\default
    [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
    C:\WINNT\system32\config\default.LOG
    [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
    C:\WINNT\system32\config\SAM
    [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
    C:\WINNT\system32\config\SAM.LOG
    [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
    C:\WINNT\system32\config\SECURITY
    [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
    C:\WINNT\system32\config\SECURITY.LOG
    [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
    C:\WINNT\system32\config\software
    [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
    C:\WINNT\system32\config\software.LOG
    [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
    C:\WINNT\system32\config\system
    [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
    C:\WINNT\system32\config\SYSTEM.ALT
    [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
    C:\WINNT\system32\drivers\dtscsi.sys
    [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
    C:\WINNT\system32\drivers\sptd.sys
    [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
    C:\WINNT\system32\drivers\sptd2269.sys
    [WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!

    Ist das normal? War schon von anfang an so...


Viren in "Temporary Internet Files"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

temporary internet files virus

virus in temporary internet files

virus in temporary files gefunden
temporary internet file virus erkennen
viren in temporary internet files
ich hab einen virus im ordner temporary internet files
virus im ordner temporary internet files
virus im ordner temporary internet filres
virenfund in temporary

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.