Wakü is gar net so einfach fürn noob

Diskutiere Wakü is gar net so einfach fürn noob im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Nur so zur Info. Das gibts alles bei einem Shop! www.Conix.de Nich tausendmal versand bezahlen sondern nur einmal. Und ich denke doch das man auf ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. Wakü is gar net so einfach fürn noob #9
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Nur so zur Info. Das gibts alles bei einem Shop!

    www.Conix.de

    Nich tausendmal versand bezahlen sondern nur einmal. Und ich denke doch das man auf möglichst gute Temps achten sollte. Achja wer meint das der 1AHV-2 in z.b. blauem Licht nicht gut aussieht hat den wohl noch nicht gesehen :1 .
    12V Pumpe auf jeden Fall, da spart man sich das lästige 230V Brummen sowie die ganze Verlegarbeit mit Schuko oder Euro Stecker, sowie ne Pumpensteuerung.
    Der Support von AC hat in der letzten Zeit deutlich nachgelassen. Das Forum ist schon lange nicht mehr objektiv. Wenn man etwas zur Kritik oder als Anregung zu sagen hat sollte man es dort nicht tun. Die Admins löschen schon so einige Threads. Ich habe sogar schon von Usern gehört die gebannt wurden aufgrund von Kritik.

    Man sollte von Anfang an auf jeden Fall ein selbst oder von jemandem zusammengestelltes Set kaufen da man sich später ärgert wie mies das Set eigentlich ist und was man eigentlich lieber gehabt hätte. Man sollte sich auf jeden Fall auch mit der Materie auseinandersetzen, gerade aus diesem Grund.

  2. Standard

    Hallo Rattenjunge,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wakü is gar net so einfach fürn noob #10
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Moin. Dies ist mein erster Beitrag, daher möchte ich mich erstmal vorstellen. Also, Hallo Zusammen.

    Nun zum Thema.

    Mein System ähnelt deinem, und da ich mir auch grad ne Wakü gekauft habe, gebe ich mal meinen Senf dazu.

    Meine Informationen habe ich bei Teccentral, oder ähnlichen Fornen bekommen. Daher hier mal ein paar Links:

    Kühlercharts und Ähnliches:
    http://www.watercoolplanet.de/index.php?open=4

    Pumpenvergleich:
    http://www.kaltmacher.de/artikel35241/der_..._vergleich.html

    Die beiden Links sollten dir die Auswahl erleichtern.

    Ob nun Alphacool oder Aquacomputer besser ist, kann man nicht unbedingt sagen. Aber viel sagen das Aqua besser aussieht.

    Solltes du, wie ich, die Komponenten mischen wollen, dann hier noch zwei shop Links:

    Conix
    Compito

    Bei Compito ist die Seite noch nicht komplett, aber er kann alles von Aqua, Alpha und Innovatek zu den gleichen Preisen besorgen. (Schreib ihm einfach ne Mail, hab ich auch gemacht).

    Jetzt zu meiner Kühlung.

    CPU Alphacool NexXxoS HP Pro S. A
    Alphacool AGB-Eheim 600 Station
    MB Heattrap RegCooler NF7/AN7
    Schraubanschluss AG 1/8" auf 10/8mm
    Schraubanschluss AG 1/4" auf 10/8mm
    Arctic Silver 5 Wärmeleitpaste Premium Silver
    Schlauch PUR 8x1 (10 aussen / 8mm innen) UV-Blau
    Alphacool Power-Fluid UV-Aktiv BLUE
    Radiator 275 BigBlock
    2XR+R Siam Chipset

    Das ganze hat mit 250 € gekostet, wobei ich die R+R Komponenten bei Ebay ersteigert hab und die Lüfter bereits hatte.

    Das System ist leise und aufgedreht. An genauen Werten arbeite ich noch.

    Wenn du noch nen Prozi zum aufdrehen brauchst, den gibs hier:
    AMD Athlon XP-M 2600+ (Barton/45W) tray

    So Fertig. Also noch viel Spass beim basteln!

  4. Wakü is gar net so einfach fürn noob #11
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    also die kühlercharts sind der letzte müll!!!!!!

    wieso lassen sich alle so verarschen! das was die da messen merkt man in wirklich keit eh kaum!!
    da iss zwischen platz 1 und 30 vielleicht 1° reale kühlleistung drin!
    des iss alles n gewaltiger werbegagg und dummenfang!
    das soll nich heissen das man sich schrott holen darfo der kann aber ich denke wenn man was gut verarbeitetes günstig bekommt zB ebay oder gebraucht in foren sollte man bei kühlern radis oder so da zuschlagen. immer den neusten schnickschnack bringt meiner meinung nach nix.
    also würd ich mal kucken bei ebay ob jemand was von aq vertickt! da zahlste dann für nen cuplex pro nur 20-30 statt im laden 70 - 75!
    ausserdem kann ich für anschlüsse verbinder und so weiter nur BZO empfehlen!! ihr könnt die preise da ja mal mit AQ shop vergleichen! die sind teilweise unverschähmt!!! was die da fürne marge haben!
    zum evo 240 und 360 da merkt man auch keinen unterschied ausser im passivbetrieb vieleicht!


    ok das wollt ich nur loswerden!

  5. Wakü is gar net so einfach fürn noob #12
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    Originally posted by Rattenjunge@24. Juni 2004, 04:35
    so... jetzt will ich den CPU,GPU und die Graka und vielleicht noch die HDD per wakü kühlen.. hab mir zwar schon ein paar Internetshops angschaut aber ich will mir halt die komponeten selber aussuchen und net son Schrott Billig Fertig Komplettset kaufen
    GPU = Graphic Processing Unit = das selbe wie Graka :2

    nur mal so am rande ...

    zum Thema:

    Ich hab mir leztztes Jahr bei Aquacomputer auch ne
    Wakü zusammengestellt.

    1x Triple Radi Airplex 360 (75€ glaub ich)
    3x Papst 120er
    3x Lüftergitter für die 120er
    dazu 2m Schlauch, paar PnC anschlüsse
    ne 1048 EHEIM hab ich mir woanders geholt
    und nen 1A-HV² in Neon von 1a-cooling.de
    Ausgleichsbehälter is ne umgebaute 0.5L Colabuddel
    die mit Silikon abgedichtet ist (ist auch schön dicht, habs auf
    nem Transport mitbekommen)

    hab wohl für meine Komplette wakü ca. 250€ gelatzt

  6. Wakü is gar net so einfach fürn noob #13
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich denke nicht das Kühlercharts "Müll" sind.
    Aber ich gebe dir recht, dass man sie richtig lesen muss. Die Leistungsunterschiede sind, wie schon gesagt, gering. Aber bei diesen Charts hast du die meisten Kühler und Radiatoren aufgeführt. Und man nach Leistung, Preis und Aussehen aussuchen.
    Bei Ebay gebrauchte Einzelteile zu kaufen wird im Endeffekt durch die vielen Versandkosten zu teuer. Daher rate ich zu shops. Speziell für Newbie die sich braten lassen wollen.

    Aber wie gesagt, den Spass bringt das basteln.

  7. Wakü is gar net so einfach fürn noob #14
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    moin hatti,
    willkommen im forum.....
    ich kann dir nur ganz und gar zustimmen. anhand dieser charts kann man sehr gut preis-leistung und das aussehen abchecken.


    @ella:
    "das soll nich heissen das man sich schrott holen darfo der kann aber ich denke wenn man was gut verarbeitetes günstig bekommt zB ebay oder gebraucht in foren sollte man bei kühlern radis oder so da zuschlagen."


    gesoffen?...;)

  8. Wakü is gar net so einfach fürn noob #15
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    hiho

    kann dir da auch nen shop empfhelen der gute und net zu teure kompletsysteme hat
    Natvader - Your Watercooling and Modding Source

    hab mir dort ein Alphacool High End Set 12Volt ( HTF , Sockel A ) mit 2 Radi bestellt
    dazu den Alphacool NexXxoS NBX-A und Alphacool NexXxoS GPX-A ATI 9xxx

    und bin damit vollauf zufrieden .. kostenpunkt etwas unter 300€

  9. Wakü is gar net so einfach fürn noob #16
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Guck doch mal hier vorbei. Die haben hier einen Wakü-Konfigurator !!
    http://www.h2o-computer.com/index2.html


Wakü is gar net so einfach fürn noob

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.