Welche Hardware ist gut für mich

Diskutiere Welche Hardware ist gut für mich im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; @baaluu: ...aber ob das etwas bringt??? Ganz ehrlich? Nö! Klar hast du nach dem Übertakten ein paar Pünktchen mehr in diversen Benchmarks und auch das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. Welche Hardware ist gut für mich #9
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    @baaluu:
    ...aber ob das etwas bringt???
    Ganz ehrlich? Nö!
    Klar hast du nach dem Übertakten ein paar Pünktchen mehr in diversen Benchmarks und auch das DivX-Codieren dauert statt 6,5 nur noch 6,4 Stunden :9 aber wirklich spürbar ist der Leistungszuwachs in der Regel nicht.
    Übertakten ist so gesehen und angesichts der Leistungsfähigkeit aktueller Prozessoren eigentlich nur eins: ein relativ sinnloser, dafür umso größerer Spaß! :4
    Also probiers aus, es macht Gaudi, aber erwarte keine Wunder!
    Gruß
    Fubash

  2. Standard

    Hallo baaluu,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche Hardware ist gut für mich #10
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Den Tipp, den ich dir geben kann:
    Unlocken (besagte L1-Brücken bemalen), dann den Multiplikator der CPU niedriger stellen (am besten auf 7,5) und den FSB auf 133Mhz stellen (wenn's der RAM mitmacht)!
    Der Duron läuft nur mit 100Mhz und das bremst ordentlich...

  4. Welche Hardware ist gut für mich #11
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    @fubash übertackten merkt man nicht? hö? woher hast du denn das? ich habe normal 1556 mhz durch das übertackten habe ich jetzt 1801 MHZ, das sind 250 MHZ mehr und ich merke es deutlich, das erste was ich gemerkt habe das mein Windoof schneller bootet....und und und....ok viel bringt es wirklich nicht, aber Spass machen da hast du recht *gg*

    @baaluu noch zum Thema, also mit einem standard system was du in läden kaufst hast du immer diese probleme beim kopieren....das habe ich auch, bin echt mal gespannt was ein RAID bringt so wie AMD4ever es vorgeschlagen hat... aber ein trost diese Probleme haben die meisten!!

  5. Welche Hardware ist gut für mich #12
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Aber wie kann ich den FSB ändern?
    Im Bios kann ich den Multiplikator vo der CPU einstellen, also dann 7,5 x 100 nicht war?
    Den DRAM kann ich auch ändern, von 100 auf 133 MHZ.
    Aber wo und wie kann ich den FSB ändern?



    baaluu

  6. Welche Hardware ist gut für mich #13
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    @baaluu: FSB wird in der Regel auch über das BIOS eingestellt (mal ins Handbuch schauen!).

    @dOm: ich sagte ja auch ...in der Regel nicht! Du mit deinen 250 MHz mehr bist da aber ja schon ziemlich gut dabei. Bei baaluu tippe ich mal auf mögliche Zuwächse von 100 - 150 MHhz (hatte selbst lange einen Duron 800@950), das macht in beiden Fällen ca. 16% CPU-Leistungsgewinn. Im normalen Arbeitsbetrieb (Spiele jetzt mal ausgenommen) ist eine Steigerung der Taktrate aber erst bei ca. 1/3 (=33%) wirklich zu spüren, das hat zumindest die c´t mal bei einer Untersuchung herausgefunden. Für sein eigentliches Problem (Kopieren von Daten, etc.) wird es also nicht viel bringen, da geht es wie schon erwähnt mehr um die Festplatten.

    Aber probieren ist natürlich erlaubt (und von mir empfohlen :4 )

    Fubash

    P.S. Wegen deinem beschleunigtem Windows-Start: Die Geschwindigkeit beim Laden von Windows hängt meines Wissens im Wesentlichen von der Geschwindigkeit der Festplatte ab. Wenn du durch eine 16% höhere Taktrate da eine spürbare Beschleunigung feststellst, würd mich das wundern... :8

  7. Welche Hardware ist gut für mich #14
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also das mit den mehreren Sachen gleichzeitig machen kommt auch nicht so oft vor, außerdem kann ich es ja nacheinander erledigen.
    Performance beim gamen ist mir da doch wichtiger, da hab ich mir mit der GF4TI4200 schon mal den Weg geebnet, um dann später mal ein neues board+cpu+ddr speicher folgen zu lassen...



    baaluu

  8. Welche Hardware ist gut für mich #15
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Tja, dann mal los: L1-Brücken verbinden, für gute Kühlung sorgen und dann nach und nach Multiplikator hochsetzen, evtl. Spannung erhöhen und am Ende etwas Feintuning mittels FSB.
    Auf 1100- 1150MHz müßtest du eigentlich relativ locker kommen. :bj
    Viel Glück!
    Fubash

  9. Welche Hardware ist gut für mich #16
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    öhm wenn man richtig übertackten möchte dann fährt man eher den Multi runter und den FSb hoch, durch FSB anhebung übertackten man alles!! RAM, CPU, IDE anschlüsse, PCI, AGP.....wenn du auf nummer sicher gehen willst kannst dus acuh nur per multi machen.....dann wird nur deine CPU übertacktet!!!

    aber wir haben ja extra noch einen overclocking thread hier in tecCentral


Welche Hardware ist gut für mich

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.