Welche RAM's??

Diskutiere Welche RAM's?? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Also die "Kingston HyperX DIMM 1 GB Kit (DDR400, KHX3200ULK2/1G)" haben auf jeden Fall die besseren Chips drauf. Früher waren das BH5. Ob das noch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 27
 
  1. Welche RAM's?? #9
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Also die "Kingston HyperX DIMM 1 GB Kit (DDR400, KHX3200ULK2/1G)" haben auf jeden Fall die besseren Chips drauf.
    Früher waren das BH5. Ob das noch so ist, weiss ich aber nicht...

    Änder die Tmings doch mal bei deinem aktuellen System und spiel dein Lieblingsspiel. Du wirst es wohl nicht sehr merken...

  2. Standard

    Hallo Adonay,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welche RAM's?? #10
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    @ boidsen:
    Kann man das in % ausdrücken was das für Unterschiede macht?
    Zu deinen Vorschlägen: Bevor ich die MDT nehme bin ich da nicht mit den Kingston besser beraten da die ja doch schnellere Timings haben und weniger bzw. dasselbe kosten (abgesehen von der Kompatiblität)?
    Abgesehen davon das die A-Data doch für mein System zu schnell sind (max. PC3200) warum sind die denn so schnell wenn die nur CL3 haben?
    Irgendwie fahr ich immer weiter ins böhmische Dorf ein...

    @ RealSucker:
    Genau deshalb habe ich ja keine Erfahrungen mit der Geschichte sammeln können denn ich habe doch einen Dell, und da geht nur das nötigste im Bios umzustellen (ich muß dazu sagen in der Dell Kiste werkeln Infineons (CL 2,5 steht drauf) laut Everest laufen die auf 3-3-3-5 glaub ich und über 90ns und die Kiste fand ich schon immer gut zügig?!

  4. Welche RAM's?? #11
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Der Unterschied zwischen CL2/2,5/3 ist selbst bei Speicherbenchmarks irgendwo im unteren einstelligen Prozentbereich angesiedelt, bei realen Anwendungen schwindet es noch weiter.
    Es bringt bei mir z.B. mehr, den Takt um 10MHz anzuheben, als die Timings von 3-3-3-11 auf 2,5-3-3-6 zu stellen (bei gleichem Takt).
    Je höher man die Latenzen stellt, desto höher läßt sich der RAM (über)takten. Daher haben die A-Data auch vergleichsweise miese Timings, die aber durch den höheren Takt mehr als wettgemacht werden.

  5. Welche RAM's?? #12
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Also sehe keinen Grund für *dich* so viel Geld für die RAMs auszugeben.
    Du willst nicht übertakten, dann brauchst du sie auch nicht.
    Kannst du uns einfach mal glauben.

    Wenn du doch zumindest am FSB schrauben willst, dann nimm A-DATA oder ähnliches und du wirst gute Ergebnisse haben.
    Ich selbst wüsste aber auch nicht, warum man nicht etwas dran drehen sollte.
    Kein Aufwand, keine Gefahr, mehr Leistung...
    Ich würde mir keine DDR400 mehr holen, selbst wenn ich nicht mega overclocken würde, denn den FSB um 10-20% zu erhöhen bringts und ist eigentlich ungefährlich. Und auf den neuen Baords klappt das ja nun auch meist.
    Aber du wolltest ja erstmal für lange Zeit nichts machen...

    Für den Inhalt des Beitrags keine Gewähr!

  6. Welche RAM's?? #13
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    er hat es sich doch anders überlegt und will jetzt doch übertakten.. guck dir mal diesen guide an klick
    es ist schon so wie es alle hier sagen, gute latenzen merkst du nur messtechnisch mit einem speicherbenchmark
    beim zocken, encoden oder ganz normalen arbeiten merkt man das nicht wirklich
    drum lohnt sich die ausgabe für so teuren speicher mit guten latenzen für die meisten nicht

  7. Welche RAM's?? #14
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Hmm, will er?
    Habs wohl übersehen...
    Dann hol dir A-DATA. Die sind noch sooo teuer und lassen sich trotzdem gut übertakten...

  8. Welche RAM's?? #15
    Newbie Avatar von BlackSheep5

    Standard

    Zitat Zitat von Adonay

    TWINX1024-3200C2
    Also die kann ich dir NUR EMPFEHLEN, hab die selbst drin sind wirklich der HAMMER!

    Die Teile rocken echt alles weg

  9. Welche RAM's?? #16
    Foren-Guru Avatar von drNoOdLe

    Standard

    die C2 sind miserabel, hatte die selbst. Bei Corsair geht erst ab 550 MHz was.


Welche RAM's??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.