Welches Board?

Diskutiere Welches Board? im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Welches Board ist euer Favorit für... AMD X2 ab 3800+ ATI X1900XTX CF 2GB DDR-RAM (MDT)...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Welches Board? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Welches Board?

    Welches Board ist euer Favorit für...

    AMD X2 ab 3800+
    ATI X1900XTX CF
    2GB DDR-RAM (MDT)

  2. Standard

    Hallo elCocain,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welches Board? #2
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Im Prinzip kann man fast jedes Crossfire Xpress 3200 Board kaufen, egal ob ASUS, ABIT oder DFI. Ich frage mich nur, was du mit 2 X1900XTX willst, noch dazu mit dem 3800+, der ja bei nicht Dual-Core optimierten Spielen nur so schnell wie ein A64 3200+ ist. Da bremst die CPU die Grafik aus. Ich würde lieber ne schnellere CPU und nur eine GraKa kaufen.

  4. Welches Board? #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich kaufe vorerst keine 2 ATI! Soll als spätere Aufrüstoption gedacht sein (zusammen mit neuer CPU). Kannst du deine Wahl vllt. noch spezifizieren? Fast alle? Welche denn z.B. nicht?

  5. Welches Board? #4
    Senior Mitglied Avatar von bluegames

    Mein System
    bluegames's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2400 MHz 1,35V
    Mainboard:
    ASRock 939Dual-SATA2 BIOS 2.20
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB MDT DualChannel-Kit DDR400 2.5-3-3-8 1T
    Festplatte:
    Hitachi Deskstar T7K500 250GB
    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS 320 MB GDDR3
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Belinea o.display 6.1 22" TFT
    Gehäuse:
    HANYANG M701 Just
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B | LG GDR-8164B

    Standard

    Abit AT8 32-X und Asus A8R32-MVP Deluxe haben überragende Kritiken (z. B. bei Alternate) bekommen. Für um die 150 EUR bekommt man nix besseres.

  6. Welches Board? #5
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Ich kann das A8R32-MVP Deluxe nur empfehlen!
    Habe es selbst im Einsatz und bis jetzt absolut zufrieden. Das Beste bei den Crossfire Express 3200 basierten Boards ist, dass man quasi keine Treiber braucht. Lediglich der Sound und der RAID-Verbund, so man einen solchen einrichten möchte, benötigen entsprechende Treiber.
    Hinzu kommt, dass die passive Kühlung vollkommen ausreicht.

    Das ABIT hat auch eine beachtliche Fanbemeinde, gefällt mir aber vom Layout her nicht so gut (Abstand zwischen den PCIe x16 Plätzen). Auch das DFI LANparty UT CFX3200-DR glänzt vor allem durch sein mehr als üppiges BIOS, ist aber extrem wählerrisch bezüglich des Speichers.

    Alles in Allem scheint das ASUS Board das ausgewogenste zu sein, weshalb meine Entscheidung auf jenes fiel.

  7. Welches Board? #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das Asus hatte ich auch im Blick. Schade, dass das Board rund 45 Euro teurer ist, als die Referenz für die NVIDIA Grafikkarte. Es gibt von Asus noch eine günstigere Variante für ATI PCIe, kenne gerade nicht den Produktnamen, das kostet knapp 70 Euro - kennt ihr das auch und was könnt ihr dazu sagen?

  8. Welches Board? #7
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von elCocain
    Das Asus hatte ich auch im Blick. Schade, dass das Board rund 45 Euro teurer ist, als die Referenz für die NVIDIA Grafikkarte.
    Ich habe hier noch ein A8R32MVP-Deluxe herumliegen, mit dem ich mir noch einen Spiele-PC zusammenbauen wollte, der in der Wohnung meiner besseren Hälfte verbleiben sollte. Doch da ich mir einen neuen PKW zulegen mußte, hat sich dieser Plan zerschlagen.
    Rechnung und das ganze Zubehör ist vorhanden, das Board wurde nur zur Funktionsüberprüfung kurz in Betrieb genommen.

  9. Welches Board? #8
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    also die abit boards kann ich nur empfehlen allerdings haben die teuren boards wie das at8 32x oder an8 32x einen so hohen wertverlust, dieser ist jenseits von gut und böse...

    falls du vlt doch auf nvidia gehen wollen würdesst könnte ich dir noch ein an8 32x anbieten, was auch zum ocen von dem x2 sehr gut wäre. schafft einen htt von über 300


Welches Board?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.