Zuverlässigkeit

Diskutiere Zuverlässigkeit im Computer Newbies Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Ich hab irgendwie nich besonders viel Glück mit Grafikkarten. Okay, NTs hab ich auch schon einige gekillt, aber das war mehr absichtlich zwecks ausschlachten....



Umfrageergebnis anzeigen: Wollte mal wissen was bei euch am meisten kaput gegange ist

Teilnehmer
27. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • CPU

    0 0%
  • Mainboard

    2 7,41%
  • Arbeitsspeicher

    2 7,41%
  • Festplatte

    8 29,63%
  • Laufwerk

    4 14,81%
  • Grafikkarte

    5 18,52%
  • Netzteil

    6 22,22%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Zuverlässigkeit #9
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Ich hab irgendwie nich besonders viel Glück mit Grafikkarten.

    Okay, NTs hab ich auch schon einige gekillt, aber das war mehr absichtlich zwecks ausschlachten.

  2. Standard

    Hallo Panasonic,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zuverlässigkeit #10
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Murphy's Law:

    Festplatten, wenn noch kein Backup vorhanden ist.

    waren auch schon 2 maxtor's dabei.. aber nicht ausschließlich..

  4. Zuverlässigkeit #11
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Lächeln

    Ich hatte zum Glück immer Backups..
    Das hat mich auch vor Schlimmerem bewahrt

    Einmal in der Anfangszeit meines PC-Daseins hatte ich mal nen Komplett-Datenverlust...alles wiederherzustellen hat mich ne Woche gekostet...seitdem geht nix mehr über Backups..
    Regelmäßig und möglichst auf verschiedenen Datenträgern...dann sind auch klackende Festplatten kein Problem :)

  5. Zuverlässigkeit #12
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    DVD Backup's im Regal sind doch das einzig wahre.. ;)

  6. Zuverlässigkeit #13
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Bei mir waren es bisher 3 Netzteile. 2 Be Quiet und ein Seasonic S12.
    Die restliche Hardware hat es leider nicht immer überlebt. Bei dem ersten Be Quiet ist das Mainboard (NF7-S 2.0) mitgestorben. Das andere wurde mir schon als "defektes" (ein Netzteillüfter ging nicht) von Be Quiet zugeschickt. Ging dann gleich wieder zu Be Quiet.
    Das S12 ist überraschender Weise vor genaum einem Jahr gestorben, hat meine andere Hardware zum Glück aber verschont :)

  7. Zuverlässigkeit #14
    Newbie Avatar von Silvermoon

    Standard

    Habe ebenso wie dread wenig glück mit grafikkarten. So alles halbe Jahr ist dann also ne neue grafikkarte bei mir im rechner... Naja, hat den vorteil immer auf dem neusten stand zu sein...

  8. Zuverlässigkeit #15
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    Mainboard:
    mein Aktuelles läuft! -> hat zu Laufen!
    und das Abit NF7-S rev.2 in sachen qualitativer Hardware bei mir unschlagbar!

    Prinzipiell Nvidia Grafikkarten -> die Dinger haben was gegen mich.. keine Ahnung - ein Fluch? (egal die machen eh kein gutes Bild...) "Für meine Augen." <- bitte respektieren.

    IBM Festplatten... Mögen mich nicht.
    AOpen Geräte mag ich nicht. °_°

    CPU ist mir persönlich noch keine kaputt gegangen. Nichtmal absichtlich. Mein Bruder hat mal fahrlässig versucht einen AMD CPU zu Killen, dieser killte vorher den Sockel! CPU in neues Board geschraubt -- läuft!

    ... Netzteile ... selten, bzw hat noch Lebenszeit.

    Lüfter... 5 Jahre Gesamtlaufzeit muss man erstmal zusammenbringen, ohne einen Grund zu haben, dass man einen neuen kauft.

    Aber Boards hats des Öfteren schon geratzt. Am meisten Gigabyte's Epox 'e und MSI's.

    Speicher immer brav, aber öfter mal zu langsam oder zu wenig. Schlechteste Erfahrung bisher... A-DATA Vitesta.

    Festplatten bei mir immer Seagate. In "meinen" PC kommen nur SeaGate's.

    ... ODD's von LG und Pioneer mögen mich auch nicht! .. Ich die auch nicht.

    ASRock Boards mögen mich nicht, wobei die ziemlich verwand sind, mit meinem momentanen Boardbastler, von dem ich ziemlich viel halte. Und das is schon ein schweres Kompliment eigendlich, dafür dass die Website so stinkend lahm ist (scheinbar wegen Überlastung aber darüber motzt die ganze Welt, glaube ich bzw. die mehrheit an ASUS Usern die ich kenne siehts genauso). Und dass so einige Features regelrecht ausstehen.

    Gruß

    R


Zuverlässigkeit

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.