3dMark lässt sich nicht installieren

Diskutiere 3dMark lässt sich nicht installieren im Diskussionen zu Benchmarks Forum im Bereich Benchmark-Vergleichs-Datenbanken; Hi! hab ein frisch installiertes System (XP SP2, DX9.0c und neuste Driver) auf neu gekaufter Hardware (SanDiego3700+, Asus A8N-E, EVGA7800GT). Alle 3dMarks (03,05+06) brechen die ...



 
  1. 3dMark lässt sich nicht installieren #1
    Junior Mitglied Avatar von necro_LA

    Standard 3dMark lässt sich nicht installieren

    Hi!

    hab ein frisch installiertes System (XP SP2, DX9.0c und neuste Driver) auf neu gekaufter Hardware (SanDiego3700+, Asus A8N-E, EVGA7800GT). Alle 3dMarks (03,05+06) brechen die Installation mit einem Fenster "schwerwiegender Fehler" ab. Kommt das jemandem bekannt vor? Ich hab keinen blassen Schimmer was da los is.

  2. Standard

    Hallo necro_LA,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 3dMark lässt sich nicht installieren #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Was sagen denn Memtest ( www.memtest.org ) und Prime 95?
    Was hast Du denn noch alles verbaut (auch ganz wichtig: Marke und Hersteller vom Netzteil!)? Ein Rechner besteht ja nicht nur aus CPU, Board und GraKa...

  4. 3dMark lässt sich nicht installieren #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von necro_LA

    Standard

    Dachte auch erst an nen RAM-Fehler, aber Mem-Test und Prime laufen selbst mit den schärfsten Speichertimings die das Board hergibt fehlerfrei. Ich hab Crucial DDR400 mit 2-2-2-5-1T verbaut, Netzteil ist das Enermax Liberty 500. Solange ich nicht übertakte läuft auch alles wunderbar. Könnte es sein, dass das Board ne Macke hat, weil es sich auch nicht über 220MHz Refernztakt anheben lässt? Oder hat irgendein(e) Software/Driver Probleme damit, dass es keine IDE-Geräte gibt? Hab ich nämlich im Bios ausgeschaltet, weil alles über SATA Läuft (Raptor WD740, Samsung SH-W163)


3dMark lässt sich nicht installieren

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

3d mark schwerwiegender fehler bei der installation

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.