Brauche Hilfe für 3D Mark 05 und 06

Diskutiere Brauche Hilfe für 3D Mark 05 und 06 im Diskussionen zu Benchmarks Forum im Bereich Benchmark-Vergleichs-Datenbanken; Hi Leude! Beide oben genannten Versionen kann ich starten, bleiben dann aber bei dem Werbebanner hängen und mein rechner liefert kein Bild mehr an den ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Brauche Hilfe für 3D Mark 05 und 06 #1
    Senior Mitglied Avatar von Infineon1985

    Mein System
    Infineon1985's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D 641 3200Mhz
    Mainboard:
    Asrock 775XFire-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR2-667 KVR DualChannel
    Festplatte:
    Maxtor STM3160811AS Sata und Trekstore 80er Extern
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD2600 Pro 512MB DDR2
    Soundkarte:
    Realtec ALC888 HD Audio
    Monitor:
    Samsung SYNCMASTER 226BW
    Gehäuse:
    Cooler Master Elite RC-330 black
    Netzteil:
    Xilence 420Watt RedWing XP420
    3D Mark 2005:
    6217
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GCE-8526B CD-RW, LiteOn DH-16D2P DVD-Rom
    Sonstiges:
    1 120er Lüfter auf 12Volt Vorne, 1 80er Lüfter auf 12Volt Hinten

    Standard Brauche Hilfe für 3D Mark 05 und 06

    Hi Leude!

    Beide oben genannten Versionen kann ich starten, bleiben dann aber bei dem Werbebanner hängen und mein rechner liefert kein Bild mehr an den TFT.

    Die 01er und 03er funktioniert noch einwandfrei.

    Hab auch schon von beiden die aktuellste version ausm Inet gezogen und ein paar mal win neu installiert.

    Soweit ich das weiss, ist das seit meiner ATI HD 2600 Pro.
    Benutze die Treiber, die bei der CD mit drauf waren.
    Catalyst®-Version 8.383 RC2, June 8, 2007

    Hoffe mir kann jemand von euch Helfen.

    Greez Inf

  2. Standard

    Hallo Infineon1985,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brauche Hilfe für 3D Mark 05 und 06 #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Naja, kannst dir nicht denken was der erste Tipp ist?

    Neusten Treiber installieren...! ;)

  4. Brauche Hilfe für 3D Mark 05 und 06 #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Infineon1985

    Mein System
    Infineon1985's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D 641 3200Mhz
    Mainboard:
    Asrock 775XFire-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR2-667 KVR DualChannel
    Festplatte:
    Maxtor STM3160811AS Sata und Trekstore 80er Extern
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD2600 Pro 512MB DDR2
    Soundkarte:
    Realtec ALC888 HD Audio
    Monitor:
    Samsung SYNCMASTER 226BW
    Gehäuse:
    Cooler Master Elite RC-330 black
    Netzteil:
    Xilence 420Watt RedWing XP420
    3D Mark 2005:
    6217
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GCE-8526B CD-RW, LiteOn DH-16D2P DVD-Rom
    Sonstiges:
    1 120er Lüfter auf 12Volt Vorne, 1 80er Lüfter auf 12Volt Hinten

    Standard

    Hätte dazu schreiben sollen das ich da ziemliche ratlos bin.

    Hab nämlich bei dem ganzen zeug, das in dem Packet der CD mit dabei war, keine ahnung was ich davon alles aktualisieren soll oder muss.

    Würde einfach mal stump das CCC und den Treiber selber nehmen, aber da gibts ja noch so viele andere. Und wie heißt noch mal das Tool mit dem man ATI Treiber deinstallen konnte?

    Greez

  5. Brauche Hilfe für 3D Mark 05 und 06 #4
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Infineon1985

    Mein System
    Infineon1985's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D 641 3200Mhz
    Mainboard:
    Asrock 775XFire-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR2-667 KVR DualChannel
    Festplatte:
    Maxtor STM3160811AS Sata und Trekstore 80er Extern
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD2600 Pro 512MB DDR2
    Soundkarte:
    Realtec ALC888 HD Audio
    Monitor:
    Samsung SYNCMASTER 226BW
    Gehäuse:
    Cooler Master Elite RC-330 black
    Netzteil:
    Xilence 420Watt RedWing XP420
    3D Mark 2005:
    6217
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GCE-8526B CD-RW, LiteOn DH-16D2P DVD-Rom
    Sonstiges:
    1 120er Lüfter auf 12Volt Vorne, 1 80er Lüfter auf 12Volt Hinten

    Standard

    So...., nachdem ich alles deinstallt habe und anschließend das CCC, den Treiber und den WDM Treiber neu installiert habe, hat sich garnix geändert. Das einzige was ich nun neu habe ist die GPU-Auslastungsanzeige im CCC. Overdrive funktioniert genauso wenig wie vorher.

    Was kann ich sonnst noch machen?

    Greez Inf

  6. Brauche Hilfe für 3D Mark 05 und 06 #5
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Ja also den neuen Treiber gibt es am besten unter der Homepage dieses Herstellers.^^Unter Advanced Micro Devices, AMD - Homepage gibt es die aktuellsten Treiber und nicht so ein beta treiber (rc2 hört sich nach release candidate 2 an^^). Also neuen Treiber saugen und dann sollte es gehen. MfG Yves

  7. Brauche Hilfe für 3D Mark 05 und 06 #6
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Infineon1985

    Mein System
    Infineon1985's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D 641 3200Mhz
    Mainboard:
    Asrock 775XFire-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR2-667 KVR DualChannel
    Festplatte:
    Maxtor STM3160811AS Sata und Trekstore 80er Extern
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD2600 Pro 512MB DDR2
    Soundkarte:
    Realtec ALC888 HD Audio
    Monitor:
    Samsung SYNCMASTER 226BW
    Gehäuse:
    Cooler Master Elite RC-330 black
    Netzteil:
    Xilence 420Watt RedWing XP420
    3D Mark 2005:
    6217
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GCE-8526B CD-RW, LiteOn DH-16D2P DVD-Rom
    Sonstiges:
    1 120er Lüfter auf 12Volt Vorne, 1 80er Lüfter auf 12Volt Hinten

    Standard

    Hi!

    Damit wollte ich sagen, dasss ich den Catalyst 7.8 und alles andere aus der Reihe installiert habe.


    Greez Inf

  8. Brauche Hilfe für 3D Mark 05 und 06 #7
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Installier doch mal den Catalyst 7,9 von der Website.

  9. Brauche Hilfe für 3D Mark 05 und 06 #8
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Infineon1985

    Mein System
    Infineon1985's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium D 641 3200Mhz
    Mainboard:
    Asrock 775XFire-VSTA
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kingston DDR2-667 KVR DualChannel
    Festplatte:
    Maxtor STM3160811AS Sata und Trekstore 80er Extern
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD2600 Pro 512MB DDR2
    Soundkarte:
    Realtec ALC888 HD Audio
    Monitor:
    Samsung SYNCMASTER 226BW
    Gehäuse:
    Cooler Master Elite RC-330 black
    Netzteil:
    Xilence 420Watt RedWing XP420
    3D Mark 2005:
    6217
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GCE-8526B CD-RW, LiteOn DH-16D2P DVD-Rom
    Sonstiges:
    1 120er Lüfter auf 12Volt Vorne, 1 80er Lüfter auf 12Volt Hinten

    Standard

    Was zur hölle...., hab den treiber erst vor 2 tagen runter geladen aber auf diese Seite bin ich nie vorgestoßen.
    Oder wurde die erst aktualisiert?

    Greez Inf

    Update:

    So, trotz dem 7,9er hat es nichts gebracht. Hat denn keiner ähnliche probleme wie ich? Kenne das auch noch nicht....

    Greez Inf


Brauche Hilfe für 3D Mark 05 und 06

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.