TFT-Monitore funktionieren nicht, CRTs schon

Diskutiere TFT-Monitore funktionieren nicht, CRTs schon im Gaming, Peripherie & Eingabegeräte Forum im Bereich Sonstige Hardware Themen; Hallo, ich habe ein sehr seltsames Problem: Heute funktionierte plötzlich mein TFT-Monitor nicht mehr. Als ich den PC startete, ging der Monitor immer an und ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
 
  1. TFT-Monitore funktionieren nicht, CRTs schon #1
    Mi__cha
    Besucher Standardavatar

    Standard TFT-Monitore funktionieren nicht, CRTs schon

    Hallo,

    ich habe ein sehr seltsames Problem:
    Heute funktionierte plötzlich mein TFT-Monitor nicht mehr. Als ich den PC startete, ging der Monitor immer an und aus. Der TFT-Monitor meines Bruder funktionierte ebenfalls nicht. Ein Stockwerk tiefer das gleiche Problem, dort funktionierte nur der CRT-Monitor (welchen ich jetzt problemlos bei mir im dritten Stock am laufen habe), die TFTs aber nicht. Im Keller funktionierten alle PCs und Monitore einwandfrei.
    Im zweiten und dritten Stockwerk habe ich den TFT-Monitor an drei verschiedene Sicherungskreisläufe angeschlossen, daran kann es also nicht liegen. Ebenso wurden keine neuen Geräte angeschlossen, auch waren nicht übermäßig viele Geräte gleichzeitig angeschaltet.
    Bei einem erneuten Test lief der TFT-Monitor plötzlich wieder im dritten Stock, eine Stunde später nicht mehr.
    Woran kann das liegen? Es ist auch nicht sonderlich warm und doch sehr verwundernd, dass gleich beide TFTs nicht funktionieren.
    Zwischendurch funktioniert wieder alles, dann wieder nicht. Die Störungen sind auch unabhängig davon, ob der WLAN-Router angeschaltet ist oder nicht.

  2. Standard

    Hallo Mi__cha,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TFT-Monitore funktionieren nicht, CRTs schon #2
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Wenn TFT's nicht funktionieren, CRT's schon, dann liegt das meist an einer falschen (zu hohen) Hertzzahl. TFT's haben grundsätzlich eine Aktualisierungsrate von 60Hz, bei CRT's ist diese meist höher. Wenn die dann falsch eingestellt ist, kann es sein, dass es kein Bild gibt.

  4. TFT-Monitore funktionieren nicht, CRTs schon #3
    Mi__cha
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von MasterAndrew Beitrag anzeigen
    Wenn TFT's nicht funktionieren, CRT's schon, dann liegt das meist an einer falschen (zu hohen) Hertzzahl. TFT's haben grundsätzlich eine Aktualisierungsrate von 60Hz, bei CRT's ist diese meist höher. Wenn die dann falsch eingestellt ist, kann es sein, dass es kein Bild gibt.
    Wenn ich den PC samt Monitor in den Keller runter bringe, dann funktioniert aber alles problemlos. Es kann demnach nicht an falschen PC-Einstellungen liegen. Zudem zeigen beide TFT-Monitore auch den Fehler, selbst wenn kein PC angeschlossen ist und nur der Stromstecker.


TFT-Monitore funktionieren nicht, CRTs schon

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.