Gehäuse...

Diskutiere Gehäuse... im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Leute... Ich hab ein Problem....: Habe mir ein Bequiet 420 Watt Netzteil geholt und gegen mein Billigteil ausgetauscht. Nun habe ich ein derbes Kabelproblem, ...



 
  1. Gehäuse... #1
    Volles Mitglied Avatar von FeaR

    Standard Gehäuse...

    Hi Leute...

    Ich hab ein Problem....:
    Habe mir ein Bequiet 420 Watt Netzteil geholt und gegen mein Billigteil ausgetauscht.

    Nun habe ich ein derbes Kabelproblem, im Sinne von viel zuvielen Kabeln auf viel zu wenig Raum. Es ist echt alles voll damit.

    Nun würde ich gerne wissen, wo Ihr eure Kabel da alle hinstopft bzw. wenns wirklich an meinem kleinen Gehäuse liegt würde ich für folgende Anforderungen Vorschläge erbitten:
    - Preis 40-70€ Max.
    - Einbauschächte für nen 80er und nen 120er Lüfter
    - schlicht
    - schwarz, wenns sein muss auch andere Farbe

    Gibts sowas?

    Grundsätzlich wäre mir ne Kabellösung ja lieber, aber wenn ich euch die momentane Anordnung meiner Kabel zeige, erwürgt ihr mich ^^

    cya

  2. Standard

    Hallo FeaR,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gehäuse... #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Die restlichen Kabel zusammenraffen, ein-zweimal falten und in einen freien 5 1/4" Schacht stopfen - wo ist das Problem? Oder ist dein Gehäuse sooo klein?

  4. Gehäuse... #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von FeaR

    Standard

    Ist zu klein ^^

    Passt ned rein...Ist halt son altes Standart ATX Teil...

    ne Festplatte, n Brenner und n Diskettenlaufwerk und wenn das nächste kommt beginnen die Probleme -.-

    Theoretisch habe ich noch 0,5 5 1/4 Schächte frei, aber da passen die ganzen Kabel ned rein :/

    Ich poste gleich mal n Bild...


    Ach so ist das eigentlich normal, dass der eine Lüfter vom Bequiet 420 Watt der die Luft aus dem inneren Saugen soll, direkt an die Decke zeigt?

    cya

  5. Gehäuse... #4
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Was Deine letzte Frage angeht: Nein, der soll nach unten zeigen.
    Ich habe meine Kabel mit Kabelbindern schön zusammen geschnürt und "an die Decke" gequetscht. Genauer gesagt ist ein Kabel über das DVD-Laufwerk gezwängt und hält alle anderen oben. Ein Teil meiner Kabel lagert auch über dem CPU-Kühler.

  6. Gehäuse... #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hagbard Celine's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i5 2500K @ 4.3 GhZ
    Mainboard:
    ASUS P8P67 EVO Rev. 3.0
    Arbeitsspeicher:
    2x4096 MB Corsair DDR3 1333 RAM
    Festplatte:
    250 GB Samsung 850 EVO, 2x640 GB Samsung, 2TB Western Digital, 3TB Seagate
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce GTX 1060 6GB STRIX
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    Dell Ultrasharp U2412M, Samsung LE-32B530
    Gehäuse:
    beQuiet Dark Base Pro 900
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro P9 550W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium x64
    Laufwerke:
    LG Blu Ray Brenner + LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    Thermalright Silver Arrow RT

    Standard

    Wenn du ein Gehäuse mit genug Platz suchst um da alle Kabek unterzubringen, dann kann ich dir einen Chieftech Midi Tower wärmstens empfehlen:

    http://www.pc-cooling.de/de/index_pr...roducts_id=642

    Da haste nen Bild, und nen üngefähren Preis, wobei ich den schon wesentlich billiger gesehen habe... Ich persönlich habe das gleiche in Sliber, und auch nen BeQuiet 420W und habe alle Kabel untergekriegt... Ohne Hitzestau....

    so long =====> der Hagbard

    edit: da ist der zweite Lüfter auch nach dem Einbau noch unten vom Netzteil, da wo er sein sollte...^^

  7. Gehäuse... #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von FeaR

    Standard



    So siehts jetzt im Mom. aus...

    Das Chieftech gefällt mir ehrlich gesagt nicht so, mit diesen Füssen da unten und dieser Öffnung zum aufmachen, wenn man ans Cdrom will :P

    Dachte mir schon, dass da was ned stimmt mit dem einbau von Netzteil...Aber die Bohrungen sind eindeutig so, dass der Lüfter an die Decke zeigt...Beim alten übrigens auch ^^

    cya


    Edit:

    Wenn der Lüfter nach unten zeigen sollte, wäre allerdings der Aufkleber falsch rum drauf auf dem NT...Der wäre dann auf dem Kopf?!?

  8. Gehäuse... #7
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Und du kannst das Netzteil nicht einfach umdrehen?
    Wenn ich das Bild sehe würde ich sagen du holst dir einfach mal ne Ladung Kabelbinder o.ä. um die Kabel gescheit zu fixieren und dann sollten die eigentlich zwischen Netzteil und CD-Rom passen!

  9. Gehäuse... #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von FeaR

    Standard

    Aber grade da drüber soll ja n 120er Lüfter montiert werden, falls ich das Gehäuse behalte :/...

    Nt umdrehen geht aufgrund der Bohrungen nicht...

    Unten am NT sitzen die Schrauben ja nicht in den Ecken sondern so versetzt und nicht gleichmässig :P

    cya


Gehäuse...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.