Gehäuse Lüfter ans MB anschließen?

Diskutiere Gehäuse Lüfter ans MB anschließen? im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo! Habe für mein neues System dieses Gehäuse in Betracht gezogen http://www.hardwareluxx.de/cms/artik...&id=68&seite=1 kann man die Gehäuselüfter irgendwie auch ans Mobo anschließen (falls es geht, wird ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. Gehäuse Lüfter ans MB anschließen? #1
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard Gehäuse Lüfter ans MB anschließen?

    Hallo!
    Habe für mein neues System dieses Gehäuse in Betracht gezogen

    http://www.hardwareluxx.de/cms/artik...&id=68&seite=1

    kann man die Gehäuselüfter irgendwie auch ans Mobo anschließen (falls es geht, wird dann die Drehzahl geregelt??)

    Gruß, Adonay.

  2. Standard

    Hallo Adonay,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gehäuse Lüfter ans MB anschließen? #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Case-Lüfter sollte man immer besser direkt ans NT oder an ne Lüftersteuerung anschließen - nie ans Board! Da belasten sie nur unnötig dessen Spannungswandler...!

    --> Wennde Dir ne Lüftersteuerung sparen willst, haste drei Spannungen an den Molexsteckern zur Auswahl:
    Rot: 5V
    Schwarz: Masse ("0V")
    Gelb: 12V

    12V-Betrieb (normal):
    Lüfter + (meist rot) auf gelb
    Lüfter - (meist schwarz) auf schwarz

    5V-Betrieb:
    Lüfter + auf rot
    Lüfter - auf schwarz

    7V-Betrieb:
    Lüfter + auf gelb
    Lüfter - auf rot

  4. Gehäuse Lüfter ans MB anschließen? #3
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Nettes Gehäuse, aber wie boidsen es schon sagt, schließ die Gehäuselüfter nicht ans Mainbord an, das belastet zu sehr und nachher brennt dein MB durch wenn du Lüfter mit zuviel Watt betreibst. Am besten alle Lüfter @7V laufen lassen, dann sind die noch leise und fördern noch ausreichend Luft um das System zu kühlen. Am besten wäre aber eine günstige Lüftersteuerung mit der du die Lüfter nach deinem Bedarf regulieren kannst.

  5. Gehäuse Lüfter ans MB anschließen? #4
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    naja,

    also ich bin der meinung, dass man kleinere lüfter schon am mainboard anschließen kann.
    ok ich habe einen 120er Papst lüfter und der würde 2,8 Ampere saugen, so einen würde ich nicht anschließen denn da brennt sicherlich was durch aber so nen stansart 80er geht bestimmt ohne Probleme.
    Schließlich verbauen die Mainboardhersteller die Anschlüsse nicht aus langeweile.
    Übrigens wenn du doch Lüfter am NT anschließen willst und keine Lust hast daran rumzulöten, es gibt auch 4-Pin Molex Stecker an denen du die Lüfter anschließen kannst.

    mfg bentsch00

  6. Gehäuse Lüfter ans MB anschließen? #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    NIX DA!!! Je weniger am Board hängt, desto besser - übrigens nich nur für die Lebensdauer, sondern auch und gerade für die Stabilität des Systems!

    --> Die verbauen die Anschlüsse nich aus Langeweile, sondern aus "Featureritis" - ne Krankheit, die sich im Unterbringen sinnloser oder gar schädlicher Funktionen äußert und die verursacht wird durch Konkurrenzdruck und v.a. Kunden, die so nen Blödsinn haben und nutzen wollen, ohne erstmal drüber nach zu denken...!!!

    Und löten musste da überhauptz gar nie nix: Schon mal was von ner Heißklebepistole gehört?!?
    --> Kabelende abisoliert - rein in den Molex - Klebetropfen druff - fertig! Hält bestimmt länger, als der Rest vom Sys und kannste, wenndes nich übertreibst mitm Kleber, auch wieder bei Bedarf lösen...!

  7. Gehäuse Lüfter ans MB anschließen? #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Bis 3W treten keine Probleme auf, darüber sollte man direkt an das Netzteil oder Lüftersteuerung gehen.

    ich habe einen 120er Papst lüfter und der würde 2,8 Ampere saugen
    Der wird wohl keine 34W verballern, meinst bestimmt 2,8W...
    Und arbeite an Deinem "Deutsch", ist ja unter aller Sau...

  8. Gehäuse Lüfter ans MB anschließen? #7
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Okay, also das Netzteil (Tagan TG480-U15 (EASYCON) wird ja bestimmt auch Anschlüße für die Lüfter haben (wenns denn endlich verfügbar ist) wie kann ich mir denn aussuchen ob der auf 5,7 oder 12V läuft? Ich glaub die Lüfter am Netzteil haben immer nur nen gelben Draht der ist doch 12V, oder?
    Kann ich irgendwie rauskriegen mit wieviel umdrehungen die verbauten Lüfter laufen?

    Danke für die Antworten!

    Gruß, Adonay.

  9. Gehäuse Lüfter ans MB anschließen? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    moin

    steck die lüfter ans mobo an, dann kannst du im bios oder in windows mit einer software (mbm, speedfan, everest) die rpm ablesen, sofern das tachosignal übertragen wird
    und wegen dem lüfter auf 5 oder 7 volt laufen lassen kuck hier klick


Gehäuse Lüfter ans MB anschließen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.