Gehäuse ist schuld dass der Rechner einfriert...

Diskutiere Gehäuse ist schuld dass der Rechner einfriert... im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Soetwas hab ich noch nie gesehn. Mein Ghäuse ist schuld dass der Rechner einfriert. Das Gehäust ist ein Thermaltake Shark silver Wenn Mainboard ausserhalb des ...



 
  1. Gehäuse ist schuld dass der Rechner einfriert... #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Gehäuse ist schuld dass der Rechner einfriert...

    Soetwas hab ich noch nie gesehn.

    Mein Ghäuse ist schuld dass der Rechner einfriert.

    Das Gehäust ist ein Thermaltake Shark silver

    Wenn Mainboard ausserhalb des Gehäuses ist, dann läuft er wie ne 1

    Ist es allerdings eingebaut, dann friert er ruckzuck ein. An was kann denn sowas liegen ?

    Hier mal ne Auflistung was schon alles probiert wurde

    Rechner stehend
    Rechner liegend
    Plastik unterlagsscheiben an die Abstandshalter
    Case Lüfter abgehängt
    Alle Schalter abgehängt die man nich brauch

    Was kann man denn noch machen ?

    Bin am überlegen das Ding zurückzugeben. Aber ich hab das Gehäuse eben am 30.11.04 gekauft. Also is mit Rückgabe wohl nichts mehr drin, oder?!

  2. Standard

    Hallo Odium,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gehäuse ist schuld dass der Rechner einfriert... #2
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Hast du dir mal angeschaut, wie die Kabel liegen, wenn das MB eingebaut ist?
    Und hast du schonmal probiert das ganze minimal bestückt laufen zu lassen? Soll heißen nur MoBo, HDD, einen Ram Riegel und Graka. Alles andere draußen lassen.


Gehäuse ist schuld dass der Rechner einfriert...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.