Laut -> CPU-Kühler Gehäuselüfter... und noch eine Frage

Diskutiere Laut -> CPU-Kühler Gehäuselüfter... und noch eine Frage im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich hoffe ich habs jetzt richtig verstanden. Du kannst die neue Platte einbauen und die Daten rüberkopieren. Du darfst Windows aber nicht auf die neue ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Laut -> CPU-Kühler Gehäuselüfter... und noch eine Frage #9
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Ich hoffe ich habs jetzt richtig verstanden.
    Du kannst die neue Platte einbauen und die Daten rüberkopieren.
    Du darfst Windows aber nicht auf die neue Platte installieren, wenn sie im alten Rechner ist, falls du sie irgendwann alleine benutzen möchtest.

  2. Standard

    Hallo JaY^JaY,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Laut -> CPU-Kühler Gehäuselüfter... und noch eine Frage #10
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JaY^JaY

    Standard

    Zitat Zitat von Styler
    Ich hoffe ich habs jetzt richtig verstanden.
    Du kannst die neue Platte einbauen und die Daten rüberkopieren.
    Du darfst Windows aber nicht auf die neue Platte installieren, wenn sie im alten Rechner ist, falls du sie irgendwann alleine benutzen möchtest.

    Okey, danke! Du hast mich verstanden :cheering: :cheering: :cheering:


    thx

  4. Laut -> CPU-Kühler Gehäuselüfter... und noch eine Frage #11
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Als MASTER ist die alte Platte aktiv und bleibt es auch. Ich möchte bei der neuen Platte AUCH C behalten und meine wichtigen Daten von der alten Platte auf die neue Platte D hauen.
    ganz schön kompliziert hier.. *g*
    also ich hab dich schon auch richtig verstanden
    am einfachsten ist, du steckst die neue platte am 2ten kanal an
    dann spielt es keine rolle dass die neu festplatte auch als master läuft
    und du kannst weiterhin mit der alten platte hochbooten
    und deine daten einfach auf die neue platte kopieren

  5. Laut -> CPU-Kühler Gehäuselüfter... und noch eine Frage #12
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JaY^JaY

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    ganz schön kompliziert hier.. *g*
    also ich hab dich schon auch richtig verstanden
    am einfachsten ist, du steckst die neue platte am 2ten kanal an
    dann spielt es keine rolle dass die neu festplatte auch als master läuft
    und du kannst weiterhin mit der alten platte hochbooten
    und deine daten einfach auf die neue platte kopieren
    Die andere Platte kommt aber in einen anderen bzw. neuen Computer, die alte Platte wird im alten Rechner bleiben und nicht mehr von mir genutzt, bzw. von anderen personen.

    mfg


Laut -> CPU-Kühler Gehäuselüfter... und noch eine Frage

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.