Nachlaufsteuerung für Netzteil

Diskutiere Nachlaufsteuerung für Netzteil im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; wie aktuell ist denn dein netzteil? in meinem be quiet ist das schon dabei: "Die ECASO (Enhanced Cooling After System Off) Technologie schützt die Hardware ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. Nachlaufsteuerung für Netzteil #9
    Volles Mitglied Avatar von Anno_1503

    Mein System
    Anno_1503's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+ Venice
    Mainboard:
    Asrock 939 Dual SATA2
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 MB Ram
    Festplatte:
    170 GB SATAII
    Grafikkarte:
    Nvidia 7600GT
    Soundkarte:
    Sound Blaster L!ve
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 740N
    Gehäuse:
    Aerocool Extrem Engine 3T
    Netzteil:
    Be Quiet! 470 Watt
    3D Mark 2005:
    5783
    Betriebssystem:
    Windows Xp Home SP2
    Laufwerke:
    2 DVD-Laufwerke

    Standard

    wie aktuell ist denn dein netzteil?

    in meinem be quiet ist das schon dabei:
    "Die ECASO (Enhanced Cooling After System Off) Technologie schützt die Hardware noch nach dem Ausschalten des PCs vor Überhitzung. Es handelt sich dabei um einen Nachlaufsteuerung, welche die an das Netzteil angeschlossenen Systemlüfter noch 3 Minuten nach dem Abschalten mit Strom versorgt. Somit werden empfindliche Komponenten wie die Grafikkarte oder die Festplatten vor Überhitzung geschützt."

    schau einfach mal im inet, ob dein netzteil auch sowas hat.


    mfg

  2. Standard

    Hallo heuchler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nachlaufsteuerung für Netzteil #10
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Er hat ja ein Enermax.

    Etwas was mir einfällt, wäre ein Kondensator, der ein Relais meinetwegen 3Minuten noch anzieht, und halt die Lüfter über 5VSB versorgt...

    Wisst ihr wie? Ist das einfachste. Sollte ein kleiner Kondi reichen. Ein alter 6800er 6,3V von mir, reicht um ein Relais 20Sekunden nach abschalten noch anzuziehen.

    MfG
    Iopodx

  4. Nachlaufsteuerung für Netzteil #11
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Mir ist schleierhaft, woher die Energie zur weiteren Erwärmung nach dem Abschalten des PC kommen soll. Mag ja sein, daß Du an irgendwelchen Stellen mehr Wärme mißt, nachdem der Luftstrom aufhört - aber die Komponenten, die die Hitze auch erzeugen bleiben doch letztendlich auf dem Temperaturniveau, welches direkt beim Ausschalten herrscht.

    Die einfachste Lösung wäre, die Lüfter an die 5V-Standby-Spannung anzuschließen, bis zu 10W hält diese Leitung normalerweise aus.
    Den Strom schaltest Du halt 10 Sekunden später aus und dann dürfte es schon merklich kühler geworden sein.

    Nur allein mit einem Kondensator wird es wohl nix.
    Der hier: GOLD-CAP 1 F 5.5 V hat immerhin schon ein ganzes Farad und würde einen einzelnen Lüfter mit 0,03A gerade mal 18 Sekunden drehen lassen.

    Damit würde es schon eher klappen: POWER KONDENSATOR PCA-20000 - aber wer soll das bezahlen und der nimmt auch ein wenig Platz weg :

  5. Nachlaufsteuerung für Netzteil #12
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Ein Gedanke von mir, die Induktion des Magnetfeldes wenn das Realis loslässt, könnte teile des Netzteiles zerstören. Das musst du Wohl Auffangen, hab damit zumindest schon einiges an Halbleitern kaputtgekriegt

  6. Nachlaufsteuerung für Netzteil #13
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von Magiceye04 Beitrag anzeigen
    Mir ist schleierhaft, woher die Energie zur weiteren Erwärmung nach dem Abschalten des PC kommen soll. Mag ja sein, daß Du an irgendwelchen Stellen mehr Wärme mißt, nachdem der Luftstrom aufhört - aber die Komponenten, die die Hitze auch erzeugen bleiben doch letztendlich auf dem Temperaturniveau, welches direkt beim Ausschalten herrscht.

    Die einfachste Lösung wäre, die Lüfter an die 5V-Standby-Spannung anzuschließen, bis zu 10W hält diese Leitung normalerweise aus.
    Den Strom schaltest Du halt 10 Sekunden später aus und dann dürfte es schon merklich kühler geworden sein.

    Nur allein mit einem Kondensator wird es wohl nix.
    Der hier: GOLD-CAP 1 F 5.5 V hat immerhin schon ein ganzes Farad und würde einen einzelnen Lüfter mit 0,03A gerade mal 18 Sekunden drehen lassen.

    Damit würde es schon eher klappen: POWER KONDENSATOR PCA-20000 - aber wer soll das bezahlen und der nimmt auch ein wenig Platz weg :
    Das ist doch meine Idee, das abschalten übernimmt halt das Relais, was nach einigen Sekunden später nicht mehr anzieht, weil die Restspannung im Kondensator nicht mehr ausreicht.

    Einfache Schaltung - einfache Lösung. Kostet vielleicht 5€.

    @Opa Hartrock, glaube nicht, dass die Selbstinduktionspannung bei solchen Spulen solche Maße annimmt, könnte man aber auch ausrechnen...

    MfG
    Iopodx

  7. Nachlaufsteuerung für Netzteil #14
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Setzt aber vorraus, daß der PC nicht sofort nach dem Herunterfahren abgeschalten wird. Ist das bei BeQuiet eigentlich auch so gelöst?

  8. Nachlaufsteuerung für Netzteil #15
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Wieso tut es das? Die 5VSB Schiene liefert die Spannung für die Lüfter, und der Kondensator die Verzögerung? Gut, das NT sollte man nicht ausschalten.

    MfG
    Iopodx

  9. Nachlaufsteuerung für Netzteil #16
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Zu kaufen gibt es so eine Nachlaufsteuerung für 5,77€....allerdings nur für zwei lüfter, was aber genügen sollte (ein auf der Vorder- und ein auf der Rückseite).....Aquatuning - Der Wasserkühlung Vollsortimenter - Titan Lüfternachlaufsteuerung TTC-ALC3 Titan Lüfternachlaufsteuerung TTC-ALC3 70005......nur ein Hinweis.....


Nachlaufsteuerung für Netzteil

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

netzteil nachlaufsteuerung deaktivieren

nachlaufsteuerung 12v

computer netzteil nachlaufsteuerung

enermax netzteil nachlaufsteuerung

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.