Netzteil: Aldi-Dings

Diskutiere Netzteil: Aldi-Dings im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hey! Habe in meinem alten PC ein Netzteil aus einem Aldi-PC. Delta Electronics steht drauf. 350 Watt steht daneben. Das Netzteil versorgte einen Pentium 4 ...



 
  1. Netzteil: Aldi-Dings #1
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard Netzteil: Aldi-Dings

    Hey!

    Habe in meinem alten PC ein Netzteil aus einem Aldi-PC. Delta Electronics steht drauf. 350 Watt steht daneben.
    Das Netzteil versorgte einen Pentium 4 mit 3 Ghz und ursprünglich eine Radeon 9800 XL. Als mein Kumpel dann die Grafikkarte gegen eine Geforce 6800 getauscht hat, ging der PC nach 1 oder 1,5 Jahre nicht mehr immer an. Netzteil gegen ein 420er Enermax gewechselt und gut war.

    Nun habe ich das Netzteil in einem alten PC.
    Sempron 2400+, 2 512er Ramriegel, Geforce 4 TI 4200, DVD-Toaster und eine 200er Maxtor. Es soll noch eine TV-Karte rein, aber dafür muss ich noch etwas umbauen.
    Das läuft soweit alles ganz gut. Bin viel an dem PC, da der wesentlich weniger Strom verbraucht als mein Zock-Rechner und trotzdem einen dicken Vorteil gegenüber dem Notebook hat: Audigy 2 ZS.

    Nun wollte ich noch 2 250er Samsungs da rein packen. Kann ich das dem Netzteil zumuten oder laufe ich dann Gefahr, dass das Ding meine geliebten Platten killt?

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Netzteil: Aldi-Dings #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Sollte kein Problem sein, Festplatten brauchen im Betrieb nicht viel Leistung außer in der Startphase, aber dein PC braucht vlt. gerade mal so 150W da machen zwei oder mehr Festplatten keine Probleme.

  4. Netzteil: Aldi-Dings #3
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Auch bei einem unter Umstäden sehr billigem Netzteil?

    Ich meine, das lief schon mit einem Pentium 4, und der ist nicht gerade stromsparend!

  5. Netzteil: Aldi-Dings #4
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Die Antwort haste dir ja schon selbst gegeben - das NT sollte ausreichen, da es ja schon mit dem Stromfresser lief...

  6. Netzteil: Aldi-Dings #5
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Zitat Zitat von innocent Beitrag anzeigen
    Nun wollte ich noch 2 250er Samsungs da rein packen. Kann ich das dem Netzteil zumuten oder laufe ich dann Gefahr, dass das Ding meine geliebten Platten killt?

    Ja, nur ich hab nach wie vor Angst, dass das Ding im Falle eines Todes die Platten killt. Bei einem teuren Netzteil dürfte sowas nicht passieren, nich?

    Ach vielleicht noch ganz wichtig: Das Ding wird sehr sehr warm. Weiß auch nicht, ob der eingebaute (ist nicht mehr der originale!) Lüfter passt^^. Ist das schlimm? Der PC läuft schon eine ganze Zeit so.

  7. Netzteil: Aldi-Dings #6
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Wie warm? Wenns für die Hand unangenehm ist, könnte es auch langsam für verbaute Teile im NT kritisch werden.
    Wenn du 100% sicher gehen willst, besorg dir einfach ein Marken-NT.

  8. Netzteil: Aldi-Dings #7
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Zitat Zitat von fRaNkLiN Beitrag anzeigen
    Wie warm? Wenns für die Hand unangenehm ist, könnte es auch langsam für verbaute Teile im NT kritisch werden.
    Wenn du 100% sicher gehen willst, besorg dir einfach ein Marken-NT.
    Nein, unangenehm warm ist es nicht. Ich würde im Winter angenehm sagen. Ich glaub ich probiers einfach...

    Und dann besorge ich mir in nächster Zeit ein neues NT!


Netzteil: Aldi-Dings

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

steckernetzwerk aldi

aldi dings

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.