Netzteil Auslastung

Diskutiere Netzteil Auslastung im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ich kann das hier empfehlen.... http://www.kmelektronik.de/root/shop...php?ArtNr=4251 ist sehr leise........



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 19 von 19
 
  1. Netzteil Auslastung #17
    Senior Mitglied Avatar von Hammer2x

    Mein System
    Hammer2x's Computer Details
    CPU:
    i5-2500K@4,5ghz
    Mainboard:
    Asus P8Z68-V
    Arbeitsspeicher:
    4xCorsair 4GB 1600
    Festplatte:
    1xSamsung 840 Pro 2x Seagate 1TB
    Grafikkarte:
    Gigabyte HD 7970
    Monitor:
    Asus MX279
    Gehäuse:
    Corsair Obsidian 550D
    Netzteil:
    beQuiet 600W
    Betriebssystem:
    Vista

    Standard

    ich kann das hier empfehlen.... http://www.kmelektronik.de/root/shop...php?ArtNr=4251
    ist sehr leise.....

  2. Standard

    Hallo Strahler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Netzteil Auslastung #18
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    also ich kann dir tagan nt nur wärmstens ans herz legen....das 380W gibts schon für 55€ (5V@37A,3.3V@28A,12V@22A)
    reicht auch für mein sys dicke aus, also wirds deines locker versorgen und für den preis wirst du kein besseres bekommen (die levicom dinger haben ja keine 12V schiene, die verabschiedet sich ja bei belastung gleich) :bj :bj

  4. Netzteil Auslastung #19
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich kann Enermax (habe ich selber) und Antec True Power (aus Testberichten) empfehlen. Bei mir hat das Enermax (EG365AX-VE) schon einiges mitgemacht und es läuft immer noch sehr gut. Mal versehentlich zwei Kurzschlüsse (12V -> Masse) gemacht, hat einfach nur abgeschaltet. Auch verkaftet es ein Kenwood-Autoradio mitsamt CD-Wechsler. Bei einem Gewitter, wo im ganzen Haus das Licht kurzzeitig fast ausging, lief der Rechner weiter (Zweitrechner und DSL-Router abgestürzt). Für die Zukunft sollte man ein Netzeil mit ca. 450W holen. Enermax besitzt auch mit den höchsten Wirkungsgrad (den Test kann ich nicht mehr sagen, ist schon ne Weile her, ich glaube, es war mal PC-Games Hardware). Die Spannungen sind auch in Ordnung (mit Diditalmulti nachgemessen), bei einigen Testberichten wird bei Enermax kritisiert, dass die 12V-Schiene zuwenig (ca. 11,75V) Spannung liefert, habe 12,03V unter Last gemessen. Aber ein Messgerät hat auch bessere Messchaltungen als die im Mainboard integrierte Spannungsanzeige. Allerdings kostet Enermax auch etwas mehr, da würde nur das 360W-NT reinpassen (ca. 60€), das 460W kostet ca. 90€.


Netzteil Auslastung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.