Netzteil benötigt Betriebstemp., aber NUR mit meinem PC

Diskutiere Netzteil benötigt Betriebstemp., aber NUR mit meinem PC im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, Mein Pc bootet in einer immer länger werdenden Frequenz neu, bis das System dann tatsächlich läuft. Erst bootet er so schnell neu, dass noch ...



 
  1. Netzteil benötigt Betriebstemp., aber NUR mit meinem PC #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Netzteil benötigt Betriebstemp., aber NUR mit meinem PC

    Hallo,

    Mein Pc bootet in einer immer länger werdenden Frequenz neu, bis das System dann tatsächlich läuft. Erst bootet er so schnell neu, dass noch nichtmal ein Signal an den Monitor gesendet wird oder das vertraute Beep-Geräusch ertönt. Irgendwann erscheint dann schon die Bezeichnung meiner Graka, aber nur kurz, weil er ja sofort wieder resetet. So bootet er Schritt für Schritt immer weiter bis er ein Paaar mal sogar aus dem OS rebootet und dann rel. stabil läuft.

    Nun liegt der Verdacht nahe, dass irgendein Bauteil an meinem PC eine best. Betriebstemp. benötigt. Ich fand heraus, dass es sich um das Netzteil handelt, da ich das Netztteil des völlig abgekühlten PCs mit einem Föhn erhitzte und das System nun auf Anhieb bootete.

    Das selbe Problem hatte ich schon einmal, konnte es aber durch Austausch des Netzteils mit meinem Bruder lösen, beide PCs funktierten nach dem Austausch. Allerdings fing sich nach einiger Zeit das selbe Problem mit dem neuen Netzteil bemerkbar zu machen und wurde immer schlimmer. Mein PC braucht mittlerweile schon ca. 10 min um zu booten.

    Das Problem löst sich auch nicht durch Abstecken von Graka, Souka, CD-LW, Floppy oder Austausch des Rams. Es MUSS daher am Mainboard oder am Prozessor liegen. Am Netzteil liegt es nicht, da es mit anderen PCs funzt und auch andere Netzteile bei mir das selbe Fehlerbild zeigen.

    Meine Frage ist also, was an meinem Mainboard/Prozessor kann defekt sein, wenn das Netzteil eine Betriebstemperatur benötigt?


    Bin gespannt auf eure Theorien
    Dickes DANKE für dieselbigen

    Manuel

  2. Standard

    Hallo Manuel87,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Netzteil benötigt Betriebstemp., aber NUR mit meinem PC #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Idee

    Am Proz wirds wohl nich liegen, sonst tät er nich sauber oder garnich laufen, wenner denn läuft. (Was heißt "rel. stabil"???)
    Wenn das NT in nem anderen Sys geht, liegts wohl auch nich daran.
    Bleibt Dein Board: Schau Dir mal die Elkos alle gaaanz genau an - is da was aufgebläht oder gar ausgelaufen, besonders bei denen rund um den CPU-Sockel?

    Was haste denn für ´n Board?

  4. Netzteil benötigt Betriebstemp., aber NUR mit meinem PC #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    danke für die schnelle antwort

    habn elitegroup k7vta3. hast meiner meinung nach recht, es MUSS am board liegen. optisch kann ixch jedoch nichts feststellen, hab es gründlich von staub befreit und es dabei genau unter die lupe genommen - nix.

    Was sind eig Elkos, bzw. wie sehen die aus? sind das Kondensatoren? wenn ja, wie überprüf ich die?

    relativ stabil heißt dass mein pc bei auslastung der graka abstürzt (lüfter defekt), aber das istn anderes Thema und eig ja kein Prob, muss halt n bissl geld fürn lüfter ausgeben wenn ich mal wieder zocken will.

  5. Netzteil benötigt Betriebstemp., aber NUR mit meinem PC #4
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Pfeil

    Also bei ECS glaub ich auch, dasses am Board liegt...*ggg*! Die spuken manchmal regelrecht...*huhuuuuuu*!

    Ja - Elkos sind Kondensatoren! Diese runden Dinger mit dem silbernen Deckel, der so drei Schlitze hat. Diese dürfen weder aufgewölbt, noch gar ausgelaufen (sindse manchmal auch unten - sieht man dann kaum...) sein!



    Was haste denn für ne Graka? Hab hier ne Menge Lüfter rumliegen...

  6. Netzteil benötigt Betriebstemp., aber NUR mit meinem PC #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    http://www.vp6-board.com/images/caps/RAM3.png
    sind so leiche wölbungen eigentlich schon bedenklich (ist nicht mein board aufm foto)? die kondensatoren um die cpu herum sind bei mir nämlich nicht ganz so flach wie alle anderen.

    Auch einige der Symptome kommen mir ganz und garnicht unbekannt vor:
    Motherboard fails to POST.
    Memory Test Fails.
    Fails to fully boot OS.
    System randomly and frequently freezes.
    Random & frequent 'Blue Screens of Death'
    Resetting the system after a freeze and the system will not repost.
    (You have to completely power down then power back up.)


    /edit
    Ich war mit dem board eig die meiste zeit voll zufrieden.

    cool, hast was passendes für ne inno3d tornado gf4ti 4200?

  7. Netzteil benötigt Betriebstemp., aber NUR mit meinem PC #6
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Unglücklich

    Tja - wennse bei Dir auch so aussehen, denn is alles klar! --> Brauchste ´n neues Board...

    Dafür die allerwichtigste Frage zuerst: Welchen RAM haste? (Marke, Takt, Timings - gaaanz genau bitte!)

    Und welchen Proz? (genauso genau!)

    Und welches NT?


Netzteil benötigt Betriebstemp., aber NUR mit meinem PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.