Netzteil-Empfehlung

Diskutiere Netzteil-Empfehlung im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Vorweg: ja, ich habe die suchfunktion benutzt, möchte mich aber doch lieber speziell von euch beraten lassen. sorry, wegen der häufigen netzteil fragerei^^ so, ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Netzteil-Empfehlung #1
    Volles Mitglied Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard Netzteil-Empfehlung

    Vorweg: ja, ich habe die suchfunktion benutzt, möchte mich aber doch lieber speziell von euch beraten lassen. sorry, wegen der häufigen netzteil fragerei^^ so, ich habe zurzeit ein funktionstüchtiges 500w nt von xilence. da ich aber im frühling eine neue graka anschaffe, eine der g80 oder vielleicht eine ati, plus im sommer einen neuen leistungsstarken prozessor anschaffe, muss ordentlich leistung her. ich habe aber angst, das mein jetztiges "billig" nt eher den geist aufgibt, als ein teureres/besseres. könnt ihr mir bitte eins empfehlen, was ausreicht und gut bei preis/leistung liegt. danke

  2. Standard

    Hallo sycon,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Netzteil-Empfehlung #2
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    jaa das ist eine gute entscheidung sich ein vernünftiges zu holen...
    Also ich empfele dir Folgende:

    http://geizhals.at/deutschland/a169976.html
    http://geizhals.at/deutschland/a163648.html
    Meine Favorit: http://geizhals.at/deutschland/a171815.html
    (besonders schön mit dem Kabelmanagment) ...

  4. Netzteil-Empfehlung #3
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Da empfehle ich dir eher das Tagan EasyCon 480W - hat auch ein modulares Stecksystem und hat noch 20Watt mehr auf der +3.3V & +5V combined Power Line - 180W. (Was will man mit nem 500W NT und nur 160W combined Power wie das Enermax?!)

  5. Netzteil-Empfehlung #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    danke euch beiden
    was ist denn jetzt der genauere unterschied zwischen dem tagan und dem enermax?

  6. Netzteil-Empfehlung #5
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Lies dir diese Beschreibung über die combined Power mal durch! (und die nächste Seite davon. Danach bist du schon schlauer.) Ansonsten gibt es nicht viele Unterschiede zwischen den beiden NT's - kannst ja mal von den Geizhals-Seiten oben den Link zu den Hersteller-Infos folgen - aber wie gesagt so viele Unterschiede gibt's da nicht. Bleibt dir überlassen welches du dir kaufst.

  7. Netzteil-Empfehlung #6
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Ich würde lieber bei der 8800 und dem neuen Prozzi das nehmen:

    http://www.alternate.de/html/product...l?artno=TN6G25
    oder
    http://www.alternate.de/html/product...l?artno=TN6X51

    Ist zukunfts- und durchbrenn-sicherer^^
    MfG TweakKing

  8. Netzteil-Empfehlung #7
    Senior Mitglied Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Zitat Zitat von TweakKing
    Ich würde lieber bei der 8800 und dem neuen Prozzi das nehmen:

    http://www.alternate.de/html/product...l?artno=TN6G25
    oder
    http://www.alternate.de/html/product...l?artno=TN6X51

    Ist zukunfts- und durchbrenn-sicherer^^
    MfG TweakKing
    ach was 600 Watt sind viel zu viel... ein gutes 500-550 Watt Netzteil sollte vollkommen ausreichen...

    mfg Star

  9. Netzteil-Empfehlung #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von sycon

    Mein System
    sycon's Computer Details
    CPU:
    intel e6750
    Mainboard:
    gigabyte p35 ds3p
    Arbeitsspeicher:
    2gb ocz 800er
    Festplatte:
    seagate 160gb + externe bufallo 320gb
    Grafikkarte:
    x1950xt
    Soundkarte:
    audigy 2s
    Monitor:
    medion 19'
    Gehäuse:
    gigabyte aurora 3d 570 silber
    Netzteil:
    enermax liberty 500w
    Betriebssystem:
    xp home
    Laufwerke:
    1 dvd laufwerk
    Sonstiges:
    tv-tuner

    Standard

    sind 600watt wirklich nötig?weil das erste ist für 130 euro am günstigsten,was mir schon ein wenig zu teuer ist und das zweite hat nicht all zu gute kommentare,da anscheinend die modelle nicht alle das selbe taugen...
    und ich sehe keinen unterschied zwischen dem Tagan EasyCon 480W und Tagan TG600-U35 Easycon XL 600W bis auf 50 euro mehr für 120watt...


Netzteil-Empfehlung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.