Netzteil-Lüftung

Diskutiere Netzteil-Lüftung im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich hab an mein Bilignetzteil (Codegen 300xx) einen Zweitlüfter hintendrangeschraubt und den Serienlüfter mit einem Poti zum runterregeln der Drehzahl ausgerüstet. Bis jetzt klappt das ...



 
  1. Netzteil-Lüftung #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich hab an mein Bilignetzteil (Codegen 300xx) einen Zweitlüfter hintendrangeschraubt und den Serienlüfter mit einem Poti zum runterregeln der Drehzahl ausgerüstet. Bis jetzt klappt das wunderbar und ich kann nach Bedarf das Geräusch des NTs so weit vermindern, dass man´s neben der CPU-Lüftung (Tiger Miprocool) nicht mehr hört.
    Allerdings soll das NT auch nicht zu warm werden.

    Dazu hab ich folgende Frage: wo nimmt SiSoftSandra die angezeigte "Power/Aux-Temperature" her? Das Programm zeigt mir unter "Mainboard Information" neben der CPU-Temp auch die Board-Temp(meist ca 25grad) und eine Power/Aux-Temp(ca 30grad nach 10min Betrieb). Ist da ein Sensor im NT, den die Software auslesen kann?
    PCAlert (war beim MSI-Board dabei) zeigt mir seltsamerweise eine "Chassis"-Temp von 30grad; was laut Sandra ja eher diese Power-Temp wäre.
    Vielleicht kennt sich da jemand aus...

    Falls jemand genaueres sehen will, bei:
    http://www.low-noise.de/frame.php?ur.../postings.php3
    könnt ihr meine NT-Lüftung (unter ..Low Noise.."Einfache Netzteilregelung ausm Shop") und meine CPU-Lüftung mit Luftschlauch am Tiger Miprocool (unter ..Low Noise.."Meine Lüftung und Dämmung") begutachten.

  2. Standard

    Hallo martinREG,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Netzteil-Lüftung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.