Netzteil zu schwach? (die 2.)

Diskutiere Netzteil zu schwach? (die 2.) im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Also hatte vor kurzem immer das Problem das sich mein PC einfach so irgendwann aufgehängt hat oder einfach neu hochgefahren ist. Nachdem ich Spreicher Temperatur ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. Netzteil zu schwach? (die 2.) #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Netzteil zu schwach? (die 2.)

    Also hatte vor kurzem immer das Problem das sich mein PC einfach so irgendwann aufgehängt hat oder einfach neu hochgefahren ist. Nachdem ich Spreicher Temperatur etc. alles getestet habe und alles voll in Ordnung war habe ich mir mal n neues Netzteil zugelegt.
    Lacht jetzt nicht aber hatte vorher n Q-Tec 400 Watt Dual fan Gold low noise und hab nun ein 350 W noname Teil, da ich dachte das andere wär evtl. Kaputt und mir der Verkäufer beteuerte das 350 W voll ausreichen....und da sie gerade keine Markennetzteile da hatten hab ich halt son noname TEil geholt.

    Doch selbst als ich nun meine Platte formatiert hatte und alles neu draufeghauen habe (was einen Absturz durch Treiberprobleme ausschliessen sollte)
    hängt er sich trotzdem ab und zu auf...

    Kann es seind as sowohl mein altes als auch mein neues NT nicht konstant genug Spannung geliefert haben?

    Hier die aktuellen Daten au ASUS PC Probe zu meiner Spannung:

    12V 11,456
    5V 4,972
    3.3V 3,264
    VCore 1,486

    die Werte auf dem Netzteil besagen Folgendes:

    +5 VDC 35A
    +12VDC 14A
    -12VDC 1A
    -5VDC 0.5A
    3.3VDC 24A
    VSB 1,5A

    Reicht müsste das reichen?

    Bitte um Hilfe weil ich sonst echt keinen Plan mehr hab was meinen PC so oft freezen lässt...:/

    Gruß und THX im Vorraus

    MaC

  2. Standard

    Hallo Macces,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Netzteil zu schwach? (die 2.) #2
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Hi! Hast du dir mal die VCore Spannung angeschaut?! Das sieht mir nicht ganz geheuer aus und ich nehme nicht an, dass du nen Mobile Athlon drin hast. Also wenn der Wert auch in BIOS stimmt, dann erhöh mal der Wert und mindestens 0.2 Volt! Sonst isses ja klar, warum dir die Kiste aussteigt. :icon_deal

    Oh sry, die Strandart VCore is beim 64er ja nur 1,5V! also lass ma lieber bei Standart, daran liegts nich!!

  4. Netzteil zu schwach? (die 2.) #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    wo macht man das mit der VCORE? Hab mal im BIOS geguckt aber da kann ich mir beim Hardwaremonitor nur die Spannung angucken nicht verändern...

    Hab n AMD Athlon 64 3200+
    ATI radeopn 9600XT 256 MB
    2x 512 DDR 400 Ram von Kingston
    1. HD Western Digital 40 GB
    2. HD Maxtor 160GB Serial ATA
    1 DVD Laufwerk
    1 CD/RW Brenner
    Phillips 5.1 Soundkarte
    noname 350Watt Netzteil

    Gruß MaC

  5. Netzteil zu schwach? (die 2.) #4
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    Zitat Zitat von Macces
    12V 11,456
    5V 4,972
    3.3V 3,264
    VCore 1,486

    Also wenn die 12V schiene wirklich nur 11,45V bringt würd ich schleunigst mal nen anderes NT probieren, denn das wär mir etwas zu schwach ...
    Ich glaub 11,8V sollten es schon mindestens sein ... oder ?


    Hör dir aber auch nochmal andere Meinungen an, auch ich
    kann mich täuschen ...

  6. Netzteil zu schwach? (die 2.) #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hmm ok hab jetzt im BIOS die VCORE mal von 1,4 auf 1,65 hochgesetzt, aber im ASUS PC PROBE zeigt er mir die VCORE trotzdem nur bei 1,566 an....

    und die V12 SPannung liegt atm bei 11,392...

    Gruß MaC

  7. Netzteil zu schwach? (die 2.) #6
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    K, also das sieht verdammt nach Netzteil aus. Und lass ma die VCore auf 1,5V (Standart), denn sonst wird der Prozzi nur unnütz warm...*sorry*

    So sollten Spannungwswerte aussehen (von meinem knapp 2 Jahre alten Enermax 353W):
    :icon_deal

  8. Netzteil zu schwach? (die 2.) #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Macces
    12V 11,456
    5V 4,972
    3.3V 3,264
    VCore 1,486
    ich geh mal davon aus.. das das idle werte sind
    das NT ist eindeutig zu schwach auf der brust
    die spannungen unter last wären auch mal interessant..
    z.b. prime95.. wenn das überhaupt läuft

  9. Netzteil zu schwach? (die 2.) #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hmm ok hab PRIME95 mal laufen lassen dabei geht die +12V Spannung auf 11,008 runter und schwankt dann zwischen 11,072 und halt 11,008
    kann schon n bisschen wenig sein oder?

    Auf jeden Fall durchläuft er solche stresstests ohne Proleme hab auch schon HOT CPU Test laufen lassen und er schmiert dabei auch nicht ab....

    MaC


Netzteil zu schwach? (die 2.)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.