Netzteil ist warscheinlich zu schwach

Diskutiere Netzteil ist warscheinlich zu schwach im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Vielleicht sitzt am Adapter der Kontakt nicht richtig (schlechter Kontakt "erzeugt" auch Wärme durch den hohen Übergangswiderstand), mal mit nem Uhrmacherschraubendreher etwas (vorsichtig!) zusammendrücken. Ob ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. Netzteil ist warscheinlich zu schwach #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Vielleicht sitzt am Adapter der Kontakt nicht richtig (schlechter Kontakt "erzeugt" auch Wärme durch den hohen Übergangswiderstand), mal mit nem Uhrmacherschraubendreher etwas (vorsichtig!) zusammendrücken. Ob der Stecker wirklich zu warm wird, kannst ja mal nach ner Weile Prime (ein Spiel geht auch) am Stecker anfassen, ob der zu warm wird.

  2. Standard

    Hallo Iopodx,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Netzteil ist warscheinlich zu schwach #10
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    joah, der Stecker ist schon so 30-40°c warm unter Last... Und der Rechte aüßere Pin hat auch eine leicht bräunliche Färbung! Das ist die 5V Schiene die meines achtens schon nicht mehr gut ist Last: 4,5V-4,7V idle: 4,6-4,8V!

  4. Netzteil ist warscheinlich zu schwach #11
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Und wie sieht es aus, wenn Du den Adapter wegnimmst und den Netzteilstecker direkt aufs Mainboard steckst? Die Spannungen würde ich auf jeden Fall mit nem Digitalmultimeter nachmessen (zwischen den roten Pin und einem schwarzen, es geht auch einer der Laufwerksstecker). Wenn die Spannungen beim Digi-Multi auch so chaotisch sind, dann muss schon ein neues NT her.

  5. Netzteil ist warscheinlich zu schwach #12
    Junior Mitglied Avatar von biggraf

    Standard

    ich tippe sehr auf einen "schlechten" Kontakt vom Stecker zur Buchse.
    wahrscheinlich der Pin vom Stecker zu locker und sitzt nicht richtig in der Buchse. wie schon oben gesagt, überprüfe die Pins und mit Spitzzange "zahm quetschen".

  6. Netzteil ist warscheinlich zu schwach #13
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Okay ich habe noch 2 Stellen gefunden aber nur von einer nen Bild gemacht so direkt vom sehen her ist schon Isolation weggeschmolzen und es handelt sich wieder um die besagte 5V schiene... Ich denke dass das NT mit 420W viel zu schwach ist weil das Kabel zur Graka ist auch schon recht warm....(das war das Y-Kabel der Graka...

  7. Netzteil ist warscheinlich zu schwach #14
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das glaube ich nie im Leben.. warum sollte es an dem Stecker anfangen zu schmoren ? GARANTIERT NICHT wegen Unterspannung...

  8. Netzteil ist warscheinlich zu schwach #15
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    doch AMD hab mir grade was überlegt:
    Weil wenn die graka meinet wegen 70W auf der 5V schiene zieht sind das ca. 14A bei aber 4,3V sind das schon16,2A und vielleicht gibt das dem kabel den Rest ich glaube Fetter-IT ist doch auch das Kabel durchgeschmort...

    [edit]
    Das würde übrigens die fehlermeldungen erklären von wegen ich solle mal die extra Stromversorgung anschliessen...
    [/edit]

  9. Netzteil ist warscheinlich zu schwach #16
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    :cb gut naja denke schon das es der kontakt war aber naja mal sehen stärkeres NT kommt noch! :cb


Netzteil ist warscheinlich zu schwach

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.