Netzteil von welchem Hersteller am besten ???

Diskutiere Netzteil von welchem Hersteller am besten ??? im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Chieftech / Sirtech sind für mich persönlich die Topfavoriten. -> im Preis/Leistungsverhältnis einfach unschlagbar, dazu fast lautlos !!! Mit Enermax habe ich persönlich schlechte Erfahrung ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. Netzteil von welchem Hersteller am besten ??? #9
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Chieftech / Sirtech sind für mich persönlich die Topfavoriten.
    -> im Preis/Leistungsverhältnis einfach unschlagbar, dazu fast lautlos !!!

    Mit Enermax habe ich persönlich schlechte Erfahrung gemacht, von daher nicht meine Empfehlung.

    Das Chieftech 340 W (wirklich fast lautlos !!) lief in meinem PC 1 Athlon 1000@1500 Mhz, 4x Festplatte, 6 Gehäuselüfter, Graka, Netzwerk, Sound ohne Probleme.

    Derzeit verrichtet es seinen Dienst auf meinem Athlon XP 1600+@2200+ mit 9 Gehäuselüfter @5Volt und 4 Festplatten ohne Probleme.

    für ca. 45-55 EUR gibt es nichts vergleichbares.

  2. Standard

    Hallo WorstCase,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Netzteil von welchem Hersteller am besten ??? #10
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Enermax!

  4. Netzteil von welchem Hersteller am besten ??? #11
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Ich schwöre auf mein SilentMaxx NT mit 420 Watt.Ist quasi unhörbar.
    :6

  5. Netzteil von welchem Hersteller am besten ??? #12
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich rate auch eher von Enermax ab ...
    Haben diese mal eine Zeitlang im Programm gehabt und von keinem Netzteil hatte man mehr RMA ...
    Allerdings hat Enermax das beste Marketing, aber dafür kannst Du Dir nichts kaufen.
    Lieber Antec, CWT, Fortron, Seasonic oder auch Sirtech. Auch die Netzteile die Compucase zu seinen Gehäusen liefert sind okay.

  6. Netzteil von welchem Hersteller am besten ??? #13
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    ENERMAX!!!!!!!!&#3 3;!!!! :3 bei mir so gut wie noch keins vorher

  7. Netzteil von welchem Hersteller am besten ??? #14
    Forum Stammgast Avatar von Quasimir

    Standard

    Habe das Antec True Power 550. Hat echt genug Leistung *G* und ist auch super leise. Hat auch für jede Schiene nen eigenen Kreislauf. Also das Teil ist echt super, kostet auch ein bißchen, aber da kann der Hammer kommen :9

  8. Netzteil von welchem Hersteller am besten ??? #15
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Antec oder TSP!

    Enermax ist schwer überbewertet!
    Habe selber noch ein 350W'er von denen im 2. Rechner (noch das nicht manuell Regelbare!) und das ist erst halbwegs ruhig, nachdem die Päpste 'drin sind und ausserdem ist's mit den gebotenen Spannungen soooo weit auch nicht her:
    Bricht gerne unter Volllast mal auf der 5V-Ltg. weg, da Enermaxe leider Sensing auf dieser Leitung haben!!! :ae

  9. Netzteil von welchem Hersteller am besten ??? #16
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Ich würde wenn es sich um Komponenten handelt, die sehr viel Strom verbrauchen, und falls man oclen will zu einem Antec raten.....

    Ich selber habe zwar nur das 400 Watt, der alten Serie, jedoch läuft es prima.....

    Mainboard EP-8K7A+ da dafür bekannt ist, sich vom Netzteil der 5V zu bedienen, und nicht grad zuwenig, um daraus per Spannungswandler die anderen Spannungen zu erzeugen.

    Zudem ist das System geoced, da hatte ich Probleme mit einem Enermax 350 Watt, was ich jetzt mit dem Antec nicht mehr habe.

    Wobei es ist das 2 te 400 Watt Netzteil, das erste ging nach kurzer Zeit kaputt, aber dank 3 Jahren Garantie, hab ich ein neues bekommen, was läuft und läuft.

    "Ein Anruf bei Antec bei den Niederlanden, ergab das es bei den 400Watt eine fehlerhafte Serie gab, und es daher kein Thema währe es zu ersetzen."

    Oder wenn Enermax ein 431 Watt, oder so kein kleineres, es sei den man baut einen PC zusammen der eh nicht viel verbraucht.

    Aber als Bsp wenn ich das Enermax noch hätte und wirde dann noch eine ATI-9700 reinstecken, würde wohl nichts mehr laufen, da sie ja auch noch extra Saft brauch.

    Es kommt auch das System an, bei Intel scheint es da nicht ganz so kraß zu sein, da die Hersteller für Intel eine Spec einhalten müßen. Bei AMD gibts sowas nicht.


Netzteil von welchem Hersteller am besten ???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

gutes nt cougar power x 550

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.