NETZTEILE

Diskutiere NETZTEILE im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Originally posted by Tiger_86 @21. Sep. 2003, 14:58 und mit dem multimeter is immer genauer weil die ja geeicht sind ! und die tools ja ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 23 von 23
 
  1. NETZTEILE #17
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Tiger_86@21. Sep. 2003, 14:58
    und mit dem multimeter is immer genauer weil die ja geeicht sind ! und die tools ja nicht auf proffesionelle messinstrumente zurückgreifen ! sondern nur auf den onbord sensor schrott
    Das stimmt nicht *g*

    Wo misst du denn die + 5Volt und +3,3Volt Schiene auf dem Board bitte ? Es muss ja in der Schleife als letztes gemessen werden und wo soll das bitte sein ? Das gleiche gilt für die +12 V Schiene...

  2. Standard

    Hallo DiggeBabba,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NETZTEILE #18
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    :db

    -die 12V und die 5V kannste zB an den molex messen! alle geräte hängen parallel, daher ist die spannung überall gleich! es gibt keine "schleife", wir ham ja hier keine reihenschaltung, wäre auch nicht möglich... die einzigen verluste enstehten durch die leitung, also den widerstand von kupfer, der hier zu vernachlässigen ist da er sich in einem kommabereich bewegt den niemand interessiert. mit nem einigermaßen gescheiten multimeter hast du 100mal genauere werte als mit irgendwelchen tools. die 3,3V könnte man theoretisch auch messen, wäre aber aufwendiger... alle anderen spannungen kann man auch messen, bringen aber für die bewertung des netzteils nichts weil sie über mobo- bzw. grakainterne spannungsregler umgewandelt werden, die ja auch toleranzen haben... vielleicht einfach mal über so manchen avatar nachdenken ;)

  4. NETZTEILE #19
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Jo viel aufwändiger... und Effekt = NULL

    Weil die Werte kaum von den ausgelesen differieren.. das schwankt je nach Mainboard.. und wer googlet findet auch dem entsprechende Belege...

    Wer meint nen Multimeter zu brauchen solls halt tun...
    Ich benutze weiterhin MBM da die die ausgelesen Werte genau die gleiche Aussage haben wie mit nem Multimeter, Tolleranzen gibt es überall.

  5. NETZTEILE #20
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    wie extrem die werte differieren liegt wie angesprochen an der qualität des verbauten chips und wie er ausgelesen wir. mag sein dass dein abit sehr genau ausliest, jedoch gibt es auch mobos die es mit der toleranz nicht so genau nehmen, ich denke da an ASUS mobos der älteren generation. und in einem solchen fall hat das multimeter die entscheidenden argumente. fakt ist trotzdem dass das multimeter genauer ist da es geeicht ist und auf jeden fall eine geringere toleranz hat. ausserdem sollte nicht ausser acht gelassen werden dass im normalfall messzeuge bei 20° geeicht sind, und nicht bei 40 oder noch mehr. denn der chip sitzt IM rechner, wird also mit erwärmt im laufenden betrieb, somit erhöht sich auch die toleranz und die daraus resultierende abweichung....

  6. NETZTEILE #21
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    hört auf die Worte von knighty ... er weiss schliesslich als elektriker von was er redet!

  7. NETZTEILE #22
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard

    Meine Werte heute morgen: 10,60 auf der 12 V schiene = Netzteil = Schrott! *ggg* Dienstag kommt ein neues! :bj

  8. NETZTEILE #23
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    was hast du da dranhängen? bei mir war das immer umgekehrt: 5V bricht zusammen und die 12V eght hoch, hatte schomma 13,8V... natürlich nicht mit dem Antec ;)


NETZTEILE

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.