Mit neuem Netzteil keine VBAT mehr?

Diskutiere Mit neuem Netzteil keine VBAT mehr? im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Guten Morgen zusammen, ich habe mir soben in meinen FJS-Komplett PC (P4 3.6GHZ mit nem ASUS P5GD1-FM-Board) ein 500W Enermax Liberty eingebaut. Ich glaube, es ...



 
  1. Mit neuem Netzteil keine VBAT mehr? #1
    Newbie Standardavatar

    Frage Mit neuem Netzteil keine VBAT mehr?

    Guten Morgen zusammen,

    ich habe mir soben in meinen FJS-Komplett PC (P4 3.6GHZ mit nem ASUS P5GD1-FM-Board) ein 500W Enermax Liberty eingebaut. Ich glaube, es ist alles ok, aber im Everest habe ich mit dem alten Netzteil bei den Sensoren den Wert

    VBAT BATTERIE 0,03 V

    gehabt, jetzt mit dem Enermax fehlt dieser Wert in der Auflistung. Die Werte sehen jetzt so aus:

    Spannungswerte:

    CPU Core 1.26 V
    +3.3 V 3.38 V
    +5 V 5.64 V
    +12 V 12.28 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 5.07 V

    Muss ich mir Sorgen machen? Was ist diese VBAT eigentlich?

    Ich hoffe jemand kann mich beruhigen -:-)

    -:-), Jackie

  2. Standard

    Hallo Estecado,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mit neuem Netzteil keine VBAT mehr? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Willkommen im Forum!

    Die Vbat wurde vorher eh nicht richtig ausgelesen, müssten um die 3V sein (ist die Batterie für den BIOS-Chip, damit das BIOS seine Einstellungen behält).

    Mit dem Liberty hast Du eine gute Wahl getroffen, eins der besten NTs (bzw. für den Preis das Beste), die man in dieser Klasse bekommen kann. Ein 400er hätte auch gereicht, aber so hast Du schon was für die Zukunft...

  4. Mit neuem Netzteil keine VBAT mehr? #3
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Nein musst du nicht! Ersens war das vorherige Auslesen eh schon falsch (ne Batterie mit nur 0,03Volt ist leer! also falsch) und so wichtig ist dieser Wert auch nicht für den PC das er da sein müsste!
    Allerdings sind bei den jetzigen Werten die +5V etwas hoch - was aber auch ein Ablesefehler sein kann.

    Edit: Und schon wieder mal ist der usch zu langsam - HEHE!

  5. Mit neuem Netzteil keine VBAT mehr? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo zusammen,

    vielen lieben Dank an Jeck-G und usch65 für die schnelle Antwort! Bei diesem Komplett-PC hat Siemens bereits vor 2 Jahren das Netzteil ausgetauscht, weil das verbaute bei Tests in Zeitschriften ziemlich schlecht weggekommen ist. Naja, bislang hats geklappt, bis auf die Tatsache, daß ab und zu eine oder beide SATA-Platten sich im Betrieb einfach beenden. Da dachte ich mir, fängste mal mit nem schicken neuen Netzteil an und machst dann bald mal ein BIOS-Update -:-)

    Lange Rede, kurzer Sinn: dann bin ich in Sachen VBAT ja beruhigt.

    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Nein musst du nicht! Ersens war das vorherige Auslesen eh schon falsch (ne Batterie mit nur 0,03Volt ist leer! also falsch) und so wichtig ist dieser Wert auch nicht für den PC das er da sein müsste!
    Allerdings sind bei den jetzigen Werten die +5V etwas hoch - was aber auch ein Ablesefehler sein kann.!
    Der Wert für +5V war vorher mit dem alten Netzteil genauso... hoffentlich nicht doch ein Grund zur Besorgnis? Ich gucke gleich nochmal ins BIOS, ob da was (anderes) steht...

    -:-), Jackie

  6. Mit neuem Netzteil keine VBAT mehr? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die Sensorchips, die die Spannungen auslesen, sind meist sehr ungenau. Wenn Du Dir sicher gehen willst, dann nimm ein Digitalmultimeter und miss an den Steckern nach.


Mit neuem Netzteil keine VBAT mehr?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

vbat 0 volt

pc netzteil vbat

g VBAT

vbat werte

vbat batterie

http:www.teccentral.degehaeuse-pc-netzteile-f330neuem-netzteil-keine-vbat-mehr-62866.html

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.