Neues "Altes" Netzteil ?!?

Diskutiere Neues "Altes" Netzteil ?!? im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, Ich hatte da ja das Problem das das neue NT einen Stecker nicht hat den mein etwas älteres Mainboard braucht und war auch mal ...



 
  1. Neues "Altes" Netzteil ?!? #1
    Volles Mitglied Avatar von Fabi0711

    Mein System
    Fabi0711's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 Athlon X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024 GB MDT Dualchannel (@ 1T)
    Festplatte:
    Maxtor Diamond10 200GB SATA + WDT 38GB
    Grafikkarte:
    Palit/Xpertvision Geforce 7900GT + Zalman VF900CU @ ~2400 RPM
    Soundkarte:
    Realtec AC97 Onboardsound
    Monitor:
    Medion MD41077EA [17" LCD]
    Gehäuse:
    3R Silversystems Miditower ATX
    Netzteil:
    Be Quiet Blackline 470W
    3D Mark 2005:
    8872fps
    Betriebssystem:
    Windows XP Sp2
    Laufwerke:
    PIONEER DVD-ROM DVD-106

    Standard Neues "Altes" Netzteil ?!?

    Hallo,

    Ich hatte da ja das Problem das das neue NT einen Stecker nicht hat den mein etwas älteres Mainboard braucht und war auch mal im MediaMarkt um mir das bestätigen zu lassen.

    Ich brauch also ein Netzteil das schon älter ist aber trotzdem gute Leistung schiebt, eben mit diesem speziellen Stecker. Hier nochmal der Thread mit Bild und Beschreibung dieses Steckplatzes auf meinem Mainboard -> http://www.teccentral.de/forum/t4787...nschlieen.html

    Welches Netzteil nehme ich denn da jetzt am besten ? (Und wie heisst eigentlich dieser verdammte Stecker/Steckplatzt?!)

    MfG
    Fabi

  2. Standard

    Hallo Fabi0711,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues "Altes" Netzteil ?!? #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Hi!
    Solche Stecker habe ich seit 10 Jahren nicht mehr an Netzteilen oder Mainboards gesehen. Solche Stecker waren bei alten AT-Netzteilen dran, aber dort hatten sie sicher andere Belegungen.
    Vielleicht hast Du mit einem speziellen Servernetzteil Glück.
    Ohne den Stecker funzt es wohl nicht?
    Steht bei Deinem alten Netzteil, so solch ein Stecker noch dran ist, irgendwas über die Spannungen der einzelnen Farben?
    Von welchem Hersteller ist das alte Netzteil?

    Und warum eigentlich ein neuer Thread....?

    Gruß, andreas

  4. Neues "Altes" Netzteil ?!? #3
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Und warum eigentlich ein neuer Thread....?
    Fabi, das will ich nicht noch mal sehen. Ein Thread reicht wirklich.

    - CLOSED -


Neues "Altes" Netzteil ?!?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.