neues gehäuse,brauche rat

Diskutiere neues gehäuse,brauche rat im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Originally posted by schorni @11. Feb. 2004, 21:45 Also ich hab mir auch mal den Chieftec geholt,fand ich voll nervtötend das Ding.Fand unglaublich wie laut ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 24
 
  1. neues gehäuse,brauche rat #9
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Originally posted by schorni@11. Feb. 2004, 21:45
    Also ich hab mir auch mal den Chieftec geholt,fand ich voll nervtötend das Ding.Fand unglaublich wie laut mein Rechner auf einmal war.Ist zwar gut durchlüftet das Teil aber dadurch dringt auch jedes Geräusch nach außen. :cc
    Ich habe mein CS601 mit dem "BeQuiet!" Dämmset gedämmt (man, hört sich das scheisse an). Ansonsten benutze ich nur Silent Lüfter. Habe 3x 12dB Päpste, Arctic Cooling VGA Silencer + Arctic Copper Silent2L und ein regelbares Enermaxx NT. Ich muss sagen, mein System ist *SEHR* leise. Viel leiser könnte es mit einer WAKÜ auch net sein (und NEIN, die Temps sind durch die Dämmung nicht angestiegen, hehehe).

    :ch

  2. Standard

    Hallo lord*radeon9700pro*,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neues gehäuse,brauche rat #10
    Senior Mitglied Avatar von SuperGollom

    Mein System
    SuperGollom's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E4400@2,66GHz
    Mainboard:
    Gigabyte P965 DS3
    Arbeitsspeicher:
    4x1024Mb MDT PC-6400
    Festplatte:
    2x160Gb Hitachi im Raid 0
    Grafikkarte:
    Sparkle 8800 GTS 640mb
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music
    Monitor:
    Ilyama
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530
    Betriebssystem:
    Vista Business 32Bit
    Laufwerke:
    DVD-ROM+DVD-Brenner

    Standard

    Also für 130€ würde ich mir das Thermaltake Lanfire holen, es ist klein, leicht, gut verarbeitet und optisch 1a!!! Außerdem sind vier Silent Lüfter und eine Lüftersteuerung dabei!!!
    :ca :ca :ca :ca :ca

  4. neues gehäuse,brauche rat #11
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    ich würde dir auch zum einen Thermaltake egal welches raten


    ich persönlich hab dat Xaser III und es rockt :D

    hier ein link mit allen thermaltke gehäusen

    http://www.caseking.de/shop/catalog/...hp?cPath=29_94

  5. neues gehäuse,brauche rat #12
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by lord*radeon9700pro*@11. Feb. 2004, 19:27
    halihalöle,bin neu hier und ich suche seit wochen nach einen neuen gehäuse für meinen volks pc :-p(ps:hab gf440mx mit 9700pro ausgetauscht).nun wollte ich fragen ob ihr gute gehüse bis höchstens 130? kennt bzw.welche ihr empfehlen könnt. ein objekt meiner begierde wäre das skyhawk alu galaxy,falls ihr das kennt.
    wäre echt nett wenn ihr mir noch nen paar gute gehäuse nennt(sollte mit window sein,vielleicht beleuchtet und tempanzeige,sowie gute belüftungssysteme)
    :co  im voraus
    Da bleibt ja nur ein XASER.. obwohl ich persönlich die Dinger Potthässlich finde.
    Ist aber alles drin was du suchst....


    Bäh ! :cc

  6. neues gehäuse,brauche rat #13
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Würde Dir ein Casetek 1018 empfehlen! Sieht super aus und da es so billig (ca. 70€) ist, kannst Du mit dem Restgeld Dein Gehäuse modden wie es Dir gefällt!
    lg hampti

  7. neues gehäuse,brauche rat #14
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Kauf dir eines von Thermaltake! Und auch wenn AMD4Ever es hässlich findet (Was ich in keinster Weise so seh, weil ich mein Case liebe!) würde ich dir das Xaser III empfehlen! Dieses Gehäuse ist einfach weltklasse. 7 Lüfter, trotzdem niedriges Geräusch, Control Panel, sechs 3 1/2" Schächte intern für viele Platten, top Verarbeitung...
    Musst halt 20€ drauflegen, aber für die 150€ hast auch wirklich was perfektes!

  8. neues gehäuse,brauche rat #15
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,

    also diese Thermaltakr Dinger finde ich vom Design auch nur noch proll... total überladen - aber darüber kann man sich ja streiten...

    Nimm ein relativ günstiges mit vielen Lüftermöglichkeiten... Lieber 4 leise reinbauen als 2 laute :-)

    Wenn Du nicht auf Kirmes am Rechner stehst nimm Chieftech...

    Wenn Du Kirmes haben willst mit allen Konsequenzen dann nimm am besten nen durchsichtiges.

    Ich persönlich würde wie gesagt nen normales chieftech nehmen und gut is. Ich will mit dem Ding daddeln und arbeiten und es nicht bestaunen - steh eh unterm Tisch das Ding...

  9. neues gehäuse,brauche rat #16
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Originally posted by edelbaum@12. Feb. 2004, 10:29
    Ich persönlich würde wie gesagt nen normales chieftech nehmen und gut is. Ich will mit dem Ding daddeln und arbeiten und es nicht bestaunen - steh eh unterm Tisch das Ding...
    Du sprichst mir aus der Seele! :ca


neues gehäuse,brauche rat

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.