Neues Netzteil

Diskutiere Neues Netzteil im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich suche wie oben angegeben ein leistungsstarkes Netzteil für mein System. Es sollte zukunftssicher sein. Mein System: NF7 2500+ 4TI 4200 2 PCI Karten 4 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Neues Netzteil #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich suche wie oben angegeben ein leistungsstarkes Netzteil für mein System. Es sollte zukunftssicher sein.
    Mein System:
    NF7
    2500+
    4TI 4200
    2 PCI Karten
    4 Gehäuselüfter
    jede Menge Licht
    Das Netzteil sollte nicht overclockinganfällig sein.

    Ist das gut?
    http://www.caseking.de/shop/catalog/produc...products_id=185

  2. Standard

    Hallo Börni,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues Netzteil #2
    Foren-Guru Avatar von Kuchen

    Standard

    das ist seht gut :D
    was ich noch empfehlen kann wäre das Tagan 380 :D das super leise.

  4. Neues Netzteil #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    ich kann das levicom nicht empfehlen, zu laut und nicht das stabilste, besser wäre zB ein antec.

  5. Neues Netzteil #4
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Oder eben nen Coba AP 500 X ist für 65 Euro zu haben, habe da bisher keine Probleme mit, trotz 6 Laufwerken, 1 Streamer, 4 Platten, P4, ATI-9800 Pro.

    Ist ne Frage ob es Antec oder enermax sein muß, meine Erfahrungen waren mit den Herstellern nicht ok, zumindest liefert zwar Antec recht stabile Werte, halten aber scheinbar nicht besonders lange, ohne das irgendwas kaputt geht, und laut sind sie auch.

  6. Neues Netzteil #5
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Nimm doch ein blau beleuchtetes Be quiet oder ein Superflower mit 140er Lüfter. Gibts beides bei Caseking.
    Tagan würde ich von abraten, hab von nem Kumpel gehört dass er in seinem Shop viele zurücknehmen oder austauschen muss.

  7. Neues Netzteil #6
    Foren-Guru Avatar von Kuchen

    Standard

    ich kann nur gutes über Tagan sagen.
    Super verarbeitung , leise und bessere Werte als ein 450 :D
    ich bin zu frieden.

  8. Neues Netzteil #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Beachtet bitte:
    Max.65€

  9. Neues Netzteil #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also meins ist von Enermax (nicht beleuchtet). Habe aber keine Ahnung, ob die Netzteile von diesem Hersteller noch gut sind.

    Aber vielleicht haben die inzwischen auch spacige Netzteile. :bj


Neues Netzteil

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.