Neues Netzteil

Diskutiere Neues Netzteil im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Da das etwas untergangen ist möchte ich noch einmal erwähnen das hinter Elan Vital niemand anderes als ASUS steckt....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 26
 
  1. Neues Netzteil #17
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Da das etwas untergangen ist möchte ich noch einmal erwähnen das hinter Elan Vital niemand anderes als ASUS steckt.

  2. Standard

    Hallo Sebastian Brandt,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues Netzteil #18
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    ... so kanns gehen... ;) Wie Dir mitn BQTs isses mir mit Enermäxen gegangen - aber nich nur viermal... --> Mag DIE eigentlich auch nich mehr, aber die Neuen sollen ja echt wieder gut sein - mal sehen...

    Übrigens kann gerade bei Geräten, die Spulenwicklungen enthalten, wie eben z.B. NTs, die Lagerung (Temp und v.a. Luftfeuchtigkeit!) eine sehr große Rolle spielen... - hier sollte man bei Problemen eher den (Groß-) händler wechseln, als die Marke!

  4. Neues Netzteil #19
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Stimmt, die Enermax Netzteile hatten große Probleme, speziell die älteren Modell ab 350 Watt ohne Sensing auf der 5 Volt Schiene. Mit den anderen Modellen war ich aber immer sehr zufrieden, wenn man von der Lautstärke mal absieht.

  5. Neues Netzteil #20
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Also kann ich auch ein NT von Asus nehmen oder wie meinst du das ?

    Das Teil hier http://www.pearl.de/pearl.jsp?redir=...24&screenY=768 für 99,90 € find ich ein bisschen teuer. Sehr witzig von denen das die ab 100 € versandfrei liefern .

    Also ich hab so an 80 oder 90 € inklusive Versand gedacht, aber es sollte schon ein gutes NT sein.

  6. Neues Netzteil #21
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    dann nimm ein tagan mit 480 Watt!

  7. Neues Netzteil #22
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Warum jetzt plötzlich eins von Tagan?

  8. Neues Netzteil #23
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    wenn dir 100€ zu teuer sind,bekommst du von tagan für 75€ ein sehr gutes leises 480er...
    deshalb tagan

  9. Neues Netzteil #24
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sebastian Brandt

    Standard

    Und was ist besser - Tagan oder BeQuit, da sind ja so viele unterschiedlicher Meinung.

    Was haltet ihr von dem hier: http://www2.alternate.de/html/shop/p...?artno=TN4G05&

    Kann mir jemand ein Tagan NT empfehlen?


Neues Netzteil

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.