Neues Netzteil.. Enermax?

Diskutiere Neues Netzteil.. Enermax? im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hiho Gemeinde, Hab Gestern eine weitere HD (um zu testen ob sie noch funktioniert) eingebaut. Doch da wollte mein Rechner gar nicht mehr booten... Ja ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Neues Netzteil.. Enermax? #1
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard Neues Netzteil.. Enermax?

    Hiho Gemeinde,

    Hab Gestern eine weitere HD (um zu testen ob sie noch funktioniert) eingebaut. Doch da wollte mein Rechner gar nicht mehr booten... Ja dann wieder die HD abgezogen, geht einwandfrei. Dann HD wieder ran, geht nicht. Dann mal ein CD-Laufwerk abgezogen --> Geht einwandfrei. Dann hab ich mal nach meinen Spannungen geschaut:

    IDLE:
    12V --> 13.31V
    5V ---> 4,78V
    3,3V -> 3,28V

    Last:
    12V --> 13,2V
    5V ---> 4,71V
    3,3V -> 3,24V

    So toll find ich die Spannungen nicht wirklich.. Zumal ich mit dem gedanken Spiele 2 74GB Raptors zu holen.. Für ein Raid0... Nun habe ich mir gedacht, eh ich mir Festplatten kaufe, dir eh nicht funktionieren werden, und was auch noch Zeit hat, kauf ich mir lieber mal ein vernünftiges NT. z.Zt. habe ich nur ein billiges 420W NoName NT.. Jetzt hab ich mal geschaut, auf die Seite des Händlers von nebenan. Hab ich dann gesehen, das die auswahl riesengroß.. ist: entweder ein Nicht Verfügbares Levicom NT(420W), oder ein Enermax mit 460W...

    Also, was soll ich nehmen, geht ein 460W Enermax NT, oder sollte es schon besser ein BeQuiet oder Antec sein? Achso.. sollte ziemlich Leise sein, aber wenn ich Übertakte ist es mir egal wie laut es ist...
    Entgegenkommen würde mir auch wenn das NT mindestens 7 4Pin 5,25" Steckern hat und evtl. 2Sata und am besten noch einen Extra für die Graka.. das ist aber eigentlich nicht gaaanz so wichtig.

    Ja noch das System:

    Asus A7N8X-Deluxe
    Ati Radeon 9800Pro (OCing Modus: 450/410)
    2600+ TB-B (OCing Modus: 2300MHz @ 1,75V)
    3HDs 7200rpm
    1HD 5400rpm
    7Gehäuselüfter @ 7V
    2Laufwerke
    TV-Karte
    Sata-Controller-Karte
    3*512MB MDT-Ram PC3200

    Danke schonmal im vorraus..

  2. Standard

    Hallo Iopodx,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues Netzteil.. Enermax? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mit 13.x Volt hast du eher zu viel als zu wenig Spannung!

    Kannst ruhig ein Enermax nehmen, die Raptor sind eh lauter als jedes Netzteil.
    Aktuelle Enermax Netzteile verfügen auch bereits über zwei 12 V Schienen.

  4. Neues Netzteil.. Enermax? #3
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Danke für die superschnelle Antwort! Hab mal gehört die Enermax sollen sich nicht so mit den Asus Boards vertragen!? Ist dem so?

  5. Neues Netzteil.. Enermax? #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Iopodx
    Danke für die superschnelle Antwort! Hab mal gehört die Enermax sollen sich nicht so mit den Asus Boards vertragen!? Ist dem so?
    Hör ich zum ersten Mal.

  6. Neues Netzteil.. Enermax? #5
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Gut, dann bin ich beruhigt.. Dann werkelt ab morgen (hoffentlich) ein Enermax in meinem Rechner :)

    Danke nochmal

    MfG
    Iopodx

  7. Neues Netzteil.. Enermax? #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    moin..

    also das ist jetzt wahrscheinlich VIEL zu teuer für dich
    aber hier mein traum NT OCZ PowerStream 600
    irgendwann hol ich mir so ein teil, die gibts auch mit 420, 470, und 520 watt
    da kannste alles damit betreiben :ices_ange

  8. Neues Netzteil.. Enermax? #7
    Mitglied Avatar von RedRider

    Standard

    @ tuffix

    sieht ja echt lecker aus das teil aber brauch man sowas denn wirklich ? von den 200 euro mal ganz abgesehen... die pump ich lieber n paar gute rams :-)

    also in diesem sinne.......

  9. Neues Netzteil.. Enermax? #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von RedRider
    @ tuffix

    sieht ja echt lecker aus das teil aber brauch man sowas denn wirklich ? von den 200 euro mal ganz abgesehen... die pump ich lieber n paar gute rams :-)
    Mit einer Vapochill PE kann man sowas sicherlich gebrauchen aber ansonsten ist das grenzenlos überdimensioniert!

    Gibt im übrigen auch schon ein Netzteil mit 900Watt PeakLeistung!


Neues Netzteil.. Enermax?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.