Noise-Protection Chieftech Gehäuse

Diskutiere Noise-Protection Chieftech Gehäuse im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Da es bei mir, wegen lästigem Luftstau und zu wenig Platz, Zeit für ein neues Gehäuse wird, habe ich mich gefragt was ich für eins ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Noise-Protection Chieftech Gehäuse #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Da es bei mir, wegen lästigem Luftstau und zu wenig Platz, Zeit für ein neues Gehäuse wird, habe ich mich gefragt was ich für eins holen soll. Der Beitrag über das Chieftech CS-601 oder CS-901 hat mir weitergeholfen. Möchte das CS-901, also den Bigtower. Habe bei ebay.de geguckt und wurde auch fündig.

    Da gibt es eine Firma namens Noise-Protection die Chieftech Gehäuse mit schon vorinstallierter Wärmedämmung anbieten:

    Sie hat laut der Internet-Seite folgende Vorteile:
    -Lärmreduzierung um ca. 70 bis 95% (gemessen nach DIN 52 215-63)
    -optimale Dämmung unter Verwendung von NP-NoiseAnnihilatorEX und NP-BuzzStopperV3
    -Multi-Layer Aufbau
    -Komplett neu entwickeltes Material
    -Vorbeugung gegen Hitzestau durch vergleichbar hohe Wärmeleitfähigkeit
    -Extrem stark klebende Rückseite mit langer Haftwirkung
    -Millimeter genauer Zuschnitt durch modernste Sandstrahltechnik
    -Nicht vergleichbar mit ähnlichen Dämmmatten (KFZ, Flugzeugbau, oder gar Kork und Fliess)
    -Hohe, nervende Geräusche werden fast unhörbar
    -Das klappern und brummen des Gehäuses gehört der Vergangenheit an
    -Kaum Gewichtzunahme (ca. 200-400g) da die Verwendung von Bitumenschwerfolie nicht mehr nötig ist
    -Schwer entflammbar und hohe Hitzebeständigkeit (gemessen nach FMVSS 302 und DIN 75 200)
    -Geruchlos


    Aber das angebotene Gehäuse ist dann ein CS-2001D und wird ohne Netzteil mit 2 Jahren Garantie für € 169,95 angeboten. Ist das ok?

    Was sagt ihr dazu? Ich weiss ja das man das mit der Dämmung auch selber machen kann, bin da etwas faul, und das Angebot von denen klingt schon gut und auch überzeugend. Nur hab ich Angst das es dann wieder ein Hitzestau gibt obwohl das Dämmmaterial angeblich eine hohe Wämreleitfähigkeit haben soll. Wer hat dieses Gehäuse oder wer kann was dazu sagen und mir bei meiner Entscheidung weiterhelfen? Selber möcht ich ein Gehäuse net unbedingt dämmen.

    Und was für ein Netzteil nehmen? Enermax wäre ja schon geil, aber nirgends hab ich gesehen das man es auch manuell regelbar zu kaufen bekommt, nur Temperatur gesteuert.

    Gibst ein Unterschied vom CS901 zum CS2001D?

    Die Website von Noise-Protection

  2. Standard

    Hallo DgMX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Noise-Protection Chieftech Gehäuse #2
    schwarzes Schaf Avatar von Calluna

    Mein System
    Calluna's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3000+ (Venice)
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLi-DR
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB Corsair 3500LLpro
    Festplatte:
    2x 160 GB Hitachi Deskstar 7K250 SATA, Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X550 *hüstel*
    Soundkarte:
    Creative XFi ExtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 710T
    Gehäuse:
    Lian Li PC 60 plus
    Netzteil:
    Antec True Power 480W
    Betriebssystem:
    Windoof XP
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612, NEC ND-2500A

    Standard

    der Unterschied zwischen den beiden ist eigentlich nur, dass das eine
    (frag mich bitte jetzt nicht welches :8 ) die Version mit der Dämmung ist,
    so sagte mir zumindest mein Händler.
    Und da dieser nur die Version ohne Dämmung führt, sollte das
    mit den Bezeichnungen auch zu klären sein *malebennachschau*

    ahja, das CS2001 ist demnach das ohne...

    aber auf die Bezeichnungen, die die Leutz da bei eBay angeben würd ich mich lieber net verlassen!!!

    *verwirrtguck* auf der Chieftec-Seite find ich weder die eine noch die andere Bezeichnung....

  4. Noise-Protection Chieftech Gehäuse #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Der CS 2001D ist zumindest was Ausmaße anbelangt mit dem CS-901 identisch. Hab nähmlich hier meinen CS-901 vor mir stehen (gedämmt).

    Also Noise-Protection kenne ich nicht aber dieser Preis für ein gut vollgedämmtes 901 ist schon ok.

    Ich hab bei http://www.blacknoise.de für das gleiche gedämmte Modell in blau 179€ gezahlt. Allerdings wußte ich da von der hochwertigen Quälität der verwendeten Dämmaterialien. Wenn Silent allerdings dein ab´soluter Schwerpunkt ist gibts bessere Gehäuse. Für mich war das eben der ideale Kompromiss aus Handhabung und Dämmung.

    Ich würd das Gehäuse auch nicht unbedingt über ebay kaufen. Ist nicht immer billiger und was Garantieansprüche +Reklamation anbelangt sind OC-Shops (aus meiner Erfahrung) kulanter.

  5. Noise-Protection Chieftech Gehäuse #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Schau Dir einfach mal an wie beim CS2001 das Netzteil steht ...
    Damit hast Du schon den Unterschied ...
    Wenn Du ein Doppellüfternetzteil hast nimm lieber den CS-901 ... - in diesem Tower steht das Netzteil waagerecht und der 2. Lüfter zeigt zum Prozessor und nicht in Richtung Außenwand ...
    Die Dämm-Matten von Blacknoise kann ich natürlich auch empfehlen ... *gggg* ;-)

  6. Noise-Protection Chieftech Gehäuse #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @calvin55

    kann ich mir nicht ganz vorstellen, diesen Unterschied über Netzteileinbau. Ich kann bei meinem 901 das Netzteil auch in beide Richtungen einbauen.
    senkrecht wie waagerecht

  7. Noise-Protection Chieftech Gehäuse #6
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also über ebay zu gucken war nur mal so ein Idee um evtl. Händler zu finden (weil ja auch Händler wie halt eben Noise-Protection ihre Produkte dort anbieten.

    Werde mal bei Blacknoise gucken, auf jeden fall will ich ein Chieftech CS901 mit Schalldämmung, und net unbedingt Wärmedämmung :9

    Hardware würde ich bei ebay sowieso net kaufen, zumindest net wenn sie gebraucht ist.

    Wollte mich halt über Preise informieren und der PC-Händler in meiner Stadt bietet wohl ein Gehäuse mit der Bezeichnung CS-601 und CS-901 an, aber sind wohl doch net Chieftech

  8. Noise-Protection Chieftech Gehäuse #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    mit welchem shop ich auch noch sehr gute Erfahrungen gemacht habe ist:
    http://www.pc-cooling.de

  9. Noise-Protection Chieftech Gehäuse #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Wie sieht es denn mit der Dämmung aus? Wird der PC dadurch viel wärmer? Oder habt ihr dann mehrere Lüfter drin? Sind die daurch kaum noch hörbar?

    Mein PC ist momentan ziemlich laut und es stört absolut, ich denke schlimmer kanns net mehr werden, obwohl ich eigentlich keine extra Lüfter drin hab.

    Ist die extra Schalldämmung denn das Geld wert?


Noise-Protection Chieftech Gehäuse

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.