Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku?

Diskutiere Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku? im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe mir am Samstag endlich ein neues Laptop gekauft :) Den Akku habe ich jetzt 3x voll/leer werden lassen, wie es in der ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
 
  1. Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku?

    Hallo,

    ich habe mir am Samstag endlich ein neues Laptop gekauft :)
    Den Akku habe ich jetzt 3x voll/leer werden lassen, wie es in der aktuellen Computerbild stand.
    Da das mein erstes Laptop ist hab ich jetzt eine frage, wie ich den Akku am besten schone:
    Soll ich immer warten, bis der Akku ganz leer ist dann ihn voll laden und wieder warten bis er leer is usw. oder soll ich den Akku immer dann ans Netz anstecken wenn ich Netzstrom zur Verfügung habe?

    Ich habe oft Netzstrom, brauche den Akku aber auch und möchte ihn deshalb nicht herausnehmen und möchte nur wissen was ich von den o.g. Methoden machen soll :-)
    Mein Laptop ist wie gesagt ziemlich neu, hat also auch einen Modernen Akku ;-)

  2. Standard

    Hallo atword,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku? #2
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku?

    Hallo,

    also ich würde mir bei heutigen Akkus nicht mehr ganz so viele Gedanken machen. Man sollte nur wissen, das diese gerne voll geladen werden bevor man sie längere Zeit liegen lässt.

    Also wenn geladen wird, dann gleich am Besten komplett voll laden. Ansonsten nur vor zu starken Temperaturschwankungen wenn möglich schützen.

    MfG - Frank

  4. Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku? #3
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku?

    Sinnvoll ist es auch einen selten genutzten Akku ab und zu mal auf ca. 10% Restkapazität zu entladen und dann wieder aufzuladen. Wenn der Laptop immer nur am Netzkabel hängt, verliert der Akku mit der Zeit an Kapazität. Sicherlich gibt es heutzutage intelligente Ladefunktionen die das im Ansatz berücksichtigen aber ich würde mich da nicht zu sehr drauf verlassen.

  5. Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku? #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku?

    Li-Ionen Akkus sollte man lieber nicht komplett entladen. Im Gegenteil, lieber immer bereits bei 30-40% wieder aufladen. Dann schafft der Akkus deutlich mehr Ladezyklen und hält insgesamt trotzdem länger.
    Auch sollte man die Akkus nicht längere Zeit voll aufgeladen lagern, auch da lieber bei 50-70% Restladung lassen und dann an einen kühlen Ort legen.
    Ab und zu sollte der Akku wie bereits erwähnt trotzdem mal komplett voll und auch relativ leer werden. Aber IMMER voll-leer-voll-leer... ist schlecht. Das war früher bei NiCd/NiMH-Akkus sinnvoll, aber die gibts ja schon eine ganze Weile nicht mehr im relevanten Anwendungsbereich.

    Wenn das Notebook sehr oft oder fast ausschließlich am Strom hängt, die Ladeelektronik so einstellen, dass sie nicht immer gleich bei 98% wieder auf 100% lädt, sondern ruhig warten, bis der Ladezustand etwas weiter runter ist. Bei meinem Lenovo konnte ich das auf den Vorschlag der Ladeelektronik hin so einstellen.

    Optimale Lebensdauer und optimale Nutzung sind also leicht gegensätzliche Dinge, da muß man in der Praxis einfach den besten Kompromiss finden. Meine Kamera-Akkus lade ich also immer erst vor einer größeren Benutzung voll auf, ansonsten bleiben die immer irgendwo bei halb geladen, das reicht für ein paar Schnappschüsse zwischendurch.

  6. Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku? #5
    Newbie Standardavatar

    Standard Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku?

    also an meinem macbook funktioniert der akku nach mehr als 3 jahren noch ganz gut. hat ein wenig an kapazität verloren, aber hält noch rund 5 stunden, anfangs waren es 10. ich finde das ist akzeptabel. für andere geräte gilt das meist leider nicht, aber es gibt ja ersatzakkus


Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku?

Ähnliche Themen zu Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku?


  1. Konflikt: Leistung // Akku Lebensdauer: Grüße. Ich brauche für die Uni ein 13 bis 14"er - max 15" Flappy, ein mattes Display für die Arbeit draussen. Wichtig auch: Ich bin leidenschaftlicher Point & Click...



  2. Optimale Leistung oder Optimale Qualität einstellen?: Was ist die beste Einstellung für meine X1950Pro AGP? Bei 3DMark06 gibt es bei Optimaler Leistung 4500 Punkte und bei Optimaler Qualität gut 4200 Punkte. Was ist nun die...



  3. laptop friert beim Spielen ein: Hallo zusammen Folgendes Problem Nach problemlosem installieren der Game-Software "Black Hack Down" ist trotzdem leider kein Spielen möglich. Schon im Startmenü (Game)...



  4. Password beim laptop??????: Hallo, Ich habe ein Problem, ich wollte bei einem Laptop im Bios einen Passwortschutz reinmachen. Aber da kann man nur Datum und die Bootsequenzen einstellen. Gibts da ne...



  5. Bios-Update beim Laptop????: Hi Leute, also meine Freundin hat einen Laptop von Targa, jetzt habe ich Ihr Win 2000 draufgespielt und jetzt kommt beim Booten nach dem Bildschirm Bild Windows 2000 Prof.,...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

die besten laptop akkus 2012

lebensdauer von laptop

wie hole ich am besten den akku aus dem laptop

lebensdauer akku netzteil

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.