PC hänt sich auf, "freeze" ... Netzteil?

Diskutiere PC hänt sich auf, "freeze" ... Netzteil? im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich habe folgendes Problem: Habe nun nach einigen Fehlern nen neues Mboard und Grafikkarte und CPU von nem Freund bekommen, aber ich habe immernoch ...



 
  1. PC hänt sich auf, "freeze" ... Netzteil? #1
    six
    six ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard PC hänt sich auf, "freeze" ... Netzteil?

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    Habe nun nach einigen Fehlern nen neues Mboard und Grafikkarte und CPU
    von nem Freund bekommen, aber ich habe immernoch manchmal diesen
    "Freeze", also der PC hängt sich einfach auf.
    Nun kann es ja nurnoch an der Festplatte oder am Netzteil liegen, oder
    ich habe irgendwelche falschen einstellungen ?!
    Habe hier einmal die Diagnose von "Speedfan" rauskopiert und von
    "Everest" die Spannungswerte.

    Und nun noch mein System:
    -Grafikkarte: ATI Radeon 9800 pro 128MB
    -Netzteil: Linkworld lpg6-430WP (350 Watt)
    -RAM: 2x 512DDR400 BENQ GEIL
    -Soundkare: Creative SB Live 5.1
    -Festplatte: Western Digital Caviar WD800 (80GB, 7200rpm)
    -Motherboard: Gigabyte ga-8stxc
    -CPU : p4 2.4ghz
    -Windows XP SP2

    NOTE : your hard disk Power Cycle Count attribute current value (99) is
    below the normal range (100 - 100) reported for your specific hard disk
    model. Basically your hard disk was power cycled more times than the
    maximum number the average hard disk was. Power cycles put some stress
    on the hard disk mechanic. Sometimes power cycles can be caused by a
    loose hard disk power connector. Make sure it is properly fastened.

    -Warning: Start/Stop Count is below the average limits (100-100).
    -Warning: Power Cycle Count is below the average limits (100-100).

    Speedfan S.M.A.R.T status.....

    Spannungswerte:
    CPU Core 1.46V
    +2.5 V 1.78V
    +3.3 V 3.22V
    +5 V 4.73V
    +12 V 12.29V
    +5 V Bereitschaftsmodus 4.92V

    Wäre euch dankbar für Hilfen!!
    Mfg siX

  2. Standard

    Hallo six,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC hänt sich auf, "freeze" ... Netzteil? #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Hol Dir a gscheits Netzteil...

  4. PC hänt sich auf, "freeze" ... Netzteil? #3
    six
    six ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für die schnelle und präzise Antwort!! Ja es war "anscheined" das NT,
    denn wenn ich CD-ROM und FLOPPY abklemme(die ja auch genug Strom ziehen), dann funktioniert es, bis jetzt.

    Also die 350W noname sind zu Wenig... Kauft euch Lieber Markenware ist meine Devise "ab jetzt" ;)

    Mfg siX


PC hänt sich auf, "freeze" ... Netzteil?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pc freezer netzteil

linkworld model lpg6-430wp

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.