Siemens PC Netzteil Frage:

Diskutiere Siemens PC Netzteil Frage: im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hallo, habe einen Siemens PC von einem Kumpel angeschaut: als ich ankam gabs kein Signal auf dem Bildschirm. konnte ich beheben, indem ich das Netzteil ...



 
  1. Siemens PC Netzteil Frage: #1
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard Siemens PC Netzteil Frage:

    hallo,

    habe einen Siemens PC von einem Kumpel angeschaut:

    als ich ankam gabs kein Signal auf dem Bildschirm.

    konnte ich beheben, indem ich das Netzteil abgeschalten hab und mit eingestecktem Kaltgerätekabel in der Dose drin liess. Und ca 20 sekunden auf dem Powerknopf draufgeblieben bin.

    "Fehlspannung"

    *jing bing* Signal beep und geht.

    Die sache is folgende:

    Das Netzteil hat ja einen Lüfter. Der Lüfter wurde von einem gelernten Elektrotechniker in der Familie einwandfrei ausgetauscht.

    Sache dabei ist aber auch, das NT ist schon gut alt.

    Ich selber hab dann vorhin nochmal ins BIOS geschaut und die Spannungswerte nachgeprüft. Dabei die Story mit dem Lüftertausch erzählt bekommen. Also auf ins BIOS und:

    Auf der 12 V Schiene 11,5
    auf der 3.3 V Schiene 3.28

    sind mir spontan aufgefallen.

    die 11,5 macht mir ein wenig kopfzerbrechen. *eigendlich* läuft der Rechner.

    Aber der ist auch nicht so konstant in Betrieb wie manch anderer.

    Kann die 11,5 Probleme machen, oder ist das noch Toleranzbereich?

    Ausserdem war der Rechner innen total verstaubt. Mir ist aufgefallen, das der Lüfter nur schwach Luft nach aussen abgibt. Jedoch in die richtige Richtung Luft abgibt. Eventuell hat der Lüfter von der Form her ein leicht anderes Konzept.?!?

    Jetz mach ich mir gedanken, weil ich der Computerfritze bin der das prüfen soll ob ein neues NT gefragt ist?! Was meint ihr?

    11,5?

    gruss

    R

  2. Standard

    Hallo revealed,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Siemens PC Netzteil Frage: #2
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    12v +/-10% ist bei den alten die tolleranz nach atx v1.*, das wirds nicht sein !
    staub kann der grund sein - leitet strom, wenn auch schlecht ..

    zu schwacher lüfter oder verkehrtherum kann auch sein ...
    manche boards starten ohne lüftersignal nicht (sprich, wenn einer zu langsam dreht)

  4. Siemens PC Netzteil Frage: #3
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Multimeter nehmen und nachmessen ob es wirklich 11,5V sind ;)
    Interessant wäre auch, wie die 12V unter Last aussieht.

  5. Siemens PC Netzteil Frage: #4
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    aber ich hab grad mal nochmal gefragt... also hrr lol

    bei ihm gehen 2 Herdplatten in der Küche nicht, und wenn er die anschaltet hauts ihm die Schutzschalter. (Er is blind).

    Jedenfalls scheint das mit dem Fehlstrom aufgetreten zu sein, nachdem ihm der Schalter einmal abgeflogen ist.

    Was mich aber irritiert, die ganze Hardware hängt an einer Master/Slave Schutzdose.

    mit der 12 V Schiene werd ich mal bei Zeit anmerken.
    Der Lüfter ist auf jeden fall richtig herum drin. Hab nachgeschaut. Aber das Lufströmungsprofil scheint komischer weise nicht ganz ideal auszufallen. Also der Lüfter gibt wenn das Cap herunten ist viel mehr saft.

    ansonsten rennt er jetz wieder.

    Netzteil offen - hab ich getestet mit nem Überbrückungsstecker fürn Wakü Test.

    !!!dont try this at home!!!

    ansonsten wenn ich s erste mal von einem Bluescreen höhr bzw Ereignisanzeige dann werd ichs Netzteil bei ihm tauschen.

    also das Krasse is auch, der ist nichtraucher, ziemlich reinlich und Staub fliegt nicht grossartig rum. Aber trotzdem sammelt sich im Case wie wenn jemand reingeascht hätte, so weisser Staub :s Der zieht das förmlich an.

    Bin schon am überlegen, ob Staubfilter bei ihm was bringen würden. Irgendwas passt an dem Konzept von der Belüftung her nicht.

    Gruss

    R


Siemens PC Netzteil Frage:

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

simens-pc-netzteil

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.