Wie stark sollte ein Netzteil sein? Probeme durch Netzteil möglich?

Diskutiere Wie stark sollte ein Netzteil sein? Probeme durch Netzteil möglich? im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Kann daran liegen, muss aber nicht... Was hast du denn für ein Mainboard?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 81
 
  1. Wie stark sollte ein Netzteil sein? Probeme durch Netzteil möglich? #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Kann daran liegen, muss aber nicht...

    Was hast du denn für ein Mainboard?

  2. Standard

    Hallo h-e-r-o,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wie stark sollte ein Netzteil sein? Probeme durch Netzteil möglich? #10
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ASUS P5AD2-E Premium mit dem neusten Bios. optischen Laufwerke sind NICT am RAID-Controllerangeschlossen...das habe ich auch schon Kontrolliert. Sind richtig angeschlossen...

  4. Wie stark sollte ein Netzteil sein? Probeme durch Netzteil möglich? #11
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    hi mach mal folgendes entferne alles was der pc zum alufen nicht unbeding tläuft und schau ob dann deine Problem immer noch aufterten
    also
    1 x optisches Laufwerk
    1 x Diskettenlaufwerk
    3 x 80mm Lüfter am Netzteil angeschlossen (2 davon mit LED's)
    1 x 120mm Lüfter am Netzteil angeschlossen (mit LED's)
    4 x Kaltlichtdiode
    und die nicht benötigten Festplatten entfernen... mal schauen was dann passiert

  5. Wie stark sollte ein Netzteil sein? Probeme durch Netzteil möglich? #12
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich habe mal gerade diesen Motherboard Monitor 5 installiert und da schauen die Werte für 12V ein bisschen komisch aus oder? Auch beim Verschieben von Daten blieb der Wert!!


  6. Wie stark sollte ein Netzteil sein? Probeme durch Netzteil möglich? #13
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    da stimmt ja fast gar nix..
    du musst mit dem "MBM 5 Config Wizard" dein motherboard einstellen

    edit: oder du installierst mal Everest
    da kannste unter "computer > sensoren" die werte auch ablesen

  7. Wie stark sollte ein Netzteil sein? Probeme durch Netzteil möglich? #14
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    jetzt habe ich den Wizard gestartet und bin aus ASUS P5A (all versions) gegangen und habe dann gesagt MBM starten...demnach müsste es ja jetzt mein board sein...die 0,18V bleiben aber trotzdem!!!!

  8. Wie stark sollte ein Netzteil sein? Probeme durch Netzteil möglich? #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hier der screen von Everest!!



    EDIT:
    Warum der mir so temperaturen anzeigt weiss ich auch net...hab ne gehäuse Temp von 26 Grad und ne CPU temp von 39 Grad und ne GPU Temp von 32 Grad

  9. Wie stark sollte ein Netzteil sein? Probeme durch Netzteil möglich? #16
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab everest grad mal neu gestartet und dann hatte ich eine spannung von 12,5V und dann habe ich eine CD eingelegt...dann frierte der rechner ein...die -12V ist aber auf einmal 1,5V...ist aber auch etwas wenig oder?

    EDIT:
    Aktuell habe ich am Spannungswert -12V eine Spannung von +1,5V


Wie stark sollte ein Netzteil sein? Probeme durch Netzteil möglich?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

5v 1a netzteil zu stark

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.