Verabschiedet sich mein Netzteil?

Diskutiere Verabschiedet sich mein Netzteil? im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo liebe community, In letzter Zeit fängt mein NT bzw. dessen Lüfter nach einem Kaltstart an zu attern ... ohrenbetäubender lärm ... Dieses rattern hat ...



 
  1. Verabschiedet sich mein Netzteil? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Verabschiedet sich mein Netzteil?

    Hallo liebe community,

    In letzter Zeit fängt mein NT bzw. dessen Lüfter nach einem Kaltstart an zu attern ... ohrenbetäubender lärm ...
    Dieses rattern hat meistens, nach dem ich auf dem windows desktop war aufgehört und alles war soweit in ordnung ..
    Doch jetzt dauert das rattern wesentlich länger und ich bekam mehrmals eine Meldung von meiner Grafikkarte (6600gt), das sie nicht mit ausreichend Strom versorgt wird
    Nach einem Restart war die Meldung dann weg!

    Wenn ich bei Everest die Spannungen auslese, bekomme ich folgende Werte:
    +3.3V -> 3.34
    +5V -> 5.03
    +12V -> 11.86 - 12.04
    +5V Bereitschaftsmodus -> 5.11
    Battere 2.78

    Temperaturmäßig siehts etwa so aus unter Last:
    MB 33°C
    CPU 45°C

    zum schluss noch mein sys:
    A64 3000+
    K8N Neo2 Plat.
    1gb ram von mdt
    6600GT

    System hab ich übertaktet auf 2400mhz bei Vcore 1.47

    schonmal im vorraus vielen Dank

  2. Standard

    Hallo Cheka,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Verabschiedet sich mein Netzteil? #2
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    Hört sich schon mal nicht so gut an... Was für ein NT ist es denn? Sofern Du hast, miss die Spannungen mal mit einem Multimeter nach; aber nach Deiner Fehlerbeschreibung sieht das ganz nach einem bevorstehenden Totalausfall aus.
    mfg
    Gipse

  4. Verabschiedet sich mein Netzteil? #3
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    Schick das NT lieber ein, bevor es stirbt und vllt. noch irgendwas von deiner Hardware beschädigt.

  5. Verabschiedet sich mein Netzteil? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Gipse Beitrag anzeigen
    Hört sich schon mal nicht so gut an... Was für ein NT ist es denn? Sofern Du hast, miss die Spannungen mal mit einem Multimeter nach; aber nach Deiner Fehlerbeschreibung sieht das ganz nach einem bevorstehenden Totalausfall aus.
    mfg
    Gipse

    ist von der Firma S.F (safe.forcer) Sata Netzteil Modell SN-420W
    Hat an der +12V Schiene auch nur 15A

    hab mir das NT nicht ausgesucht, sondern wurde damals vom händler eingebaut!

    eig. wollte ich nix mehr dieses system stecken ... allerdings sollte es auch noch nen jahr halten ^^

    Multimeter habe ich leider nicht ... ich werde es wohl mal meinem Händler geben und der soll das checken.

    Vielen Danke für die schnellen Antworten ;)

  6. Verabschiedet sich mein Netzteil? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Und lasse Dir nicht wieder so ein Billigkram (LC-Power, Xilence & Co.) einbauen, sonst hast Du die Probleme bald wieder. Mit Enermax und Seasonic ist man auf der sicheren Seite, ein 350er reicht für das System aus, aber dann hättest Du Verluste, also sollte schon ein 400er rein.

  7. Verabschiedet sich mein Netzteil? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hey,
    nach meinen Nachforschungen habe ich herausgefunden/gelesen, dass die NT von Seasonic verdammt leise sind im vergleich zu Enermax oder auch beQuit.

    also sollte das mit 380W von Seasonic doch noch genug power bieten?

    wäre nett wenn nochmal jemand dazu Stellung nehmen kann :)

    vllt. ist ja auch noch nen Tip zum silencen drin, neben dem NT.
    hab im Moment 2x 80iger Gehäuse Lüfter auf 5V / 1x 80iger auf 7V
    1x Cpu Lüfter Arctic Cooling Freezer 64
    1x Zalman VF700 Alcu auf 7V
    1x NB Lüfter auf 7V
    2 Lüfter im NT --> schätze mal 12V

    temps liegen idle bei ca. 30°C sowohl cpu als mb und under last, wie oben schonmal geschrieben, 45°C bzw. 33-34°C
    *edit untertakte das sys via RMClock im idle-status

    danke nochmal

  8. Verabschiedet sich mein Netzteil? #7
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Yep, das 380er sollte reichen.


Verabschiedet sich mein Netzteil?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

safe forcer netzteil

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.