Welches Netzteil für Crossfire?

Diskutiere Welches Netzteil für Crossfire? im Gehäuse & PC Netzteile Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; oO Eine HDD und das Board ziehen doch nicht >60W Also 500W sollten schon reichen, von mir aus kann er ja auch das 530W Tagan ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 37
 
  1. Welches Netzteil für Crossfire? #17
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    oO
    Eine HDD und das Board ziehen doch nicht >60W

    Also 500W sollten schon reichen, von mir aus kann er ja auch das 530W Tagan nehmen, wenn du nachts dann besser schlafen kannst ;)

  2. Standard

    Hallo Joachim Müller,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welches Netzteil für Crossfire? #18
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    da gibt es aber noch so einiges mehr was strom zieht, da biste dann schnell bei 60W, 400W währe mir bei CF auch zu wenig, da komm ich ja jetzt schon mit meinem System ran bei einer Karte im Rechner.
    Für SLI oder CF sollete man sich schon so ab 500W aufwärts bewegen zudem Reserven immer gut sind und das NT dann nicht immer am maximum betrieben wird.

  4. Welches Netzteil für Crossfire? #19
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von bentsch00 Beitrag anzeigen
    oO
    Eine HDD und das Board ziehen doch nicht >60W

    Also 500W sollten schon reichen, von mir aus kann er ja auch das 530W Tagan nehmen, wenn du nachts dann besser schlafen kannst ;)

    Naja klar... :)

    Doch, doch. Guck mal, auf einem Board sind derart viele Kühlkörper drauf, weil das Board ja heiß wird... Zum Teil richtig heiß... Und dafür sind hohe Verlustleistungen nötig. Und ICs verheizen ja fast 1:1... RAMs und PWMs werden auch alle fein warm...

    Aber ich denk schon, auch wenns ATIs sind werden 500Watt reichen...

    MfG
    Iopodx

  5. Welches Netzteil für Crossfire? #20
    Volles Mitglied Avatar von Bazinaut

    Mein System
    Bazinaut's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6400
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB G.Skill PC800 GBNR + 2*1024MB MDT PC800
    Festplatte:
    Samsung SP2504C + Samsung HD200HJ
    Grafikkarte:
    ECS 8800GT passiv
    Soundkarte:
    Creative X-Fi "Extreme Music"
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Thermaltake Kandalf
    Netzteil:
    Enermax Modu82+ 525W
    Betriebssystem:
    Vista 64bit
    Laufwerke:
    DVD Brenner NEC 3500

    Standard

    sagt mal ist eure LC Power Phobie eigentlich jetzt aktuell immer noch begründet ??
    das früher die goldene serie öfters mal abgeraucht ist ist klar aber sind die aktuellen V2 Modelle (schwarz) immer noch sooo schlecht ?

    @twin four

    du willst mit deinem system an die 400W rankommen ? haste das mal nachgemessen ? ich komm mit meinen system mit ner 7600gt grade mal so an die 200W...jedenfalls wenn es nach dem Stromverbrauchszähler geht den man einfach in die steckdose stöpselt....

  6. Welches Netzteil für Crossfire? #21
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    sagt mal ist eure LC Power Phobie eigentlich jetzt aktuell immer noch begründet ??
    das früher die goldene serie öfters mal abgeraucht ist ist klar aber sind die aktuellen V2 Modelle (schwarz) immer noch sooo schlecht ?
    LC-Power vermeidet es nicht ohne Grund, Netzteile zu Tests zu schicken, wo die Netzteile stark belastet werden (z.B. Planet3Dnow). Im aktuellem Planet3Dnow-Test schnitt ein LC-Power-Netzteil (gesponsort von nem Händler, da LC-Power die Kontaktaufnahme weiterhin verweigert) wieder schlecht ab, machte aber wenigstens kein Feuerwerk.

  7. Welches Netzteil für Crossfire? #22
    Volles Mitglied Avatar von pcclteufel

    Mein System
    pcclteufel's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E6600 2x3,26 Ghz by Ultra-120 eX
    Mainboard:
    EVGA nForce680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048MB OCZ PC2-8000 CL4 KIT Titanium Alpha VX2
    Festplatte:
    4x Seagate Barracuda 160GB
    Grafikkarte:
    BFG GeForce 8800 GTX
    Soundkarte:
    Auzentech Prelude
    Monitor:
    Samsung 940b
    Gehäuse:
    Lian Li PC-G 70
    Netzteil:
    PCP&C Silencer 750 Quad
    3D Mark 2005:
    10423
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Also ehrlich gesagt finde ich LC-Power in diesem Preisniveau erschreckend gut.
    Habe schon tausende davon verkauft und eine Defektrate von ~ 2-3%.

    Selbst fettere Systeme haben den Netzteilen nichts ausgemacht.

    Trotzallem sollte man sich immer vor Augen halten, dass es "nur" Netzteile unter 80€ sind und dementsprechend, schlechter sein KÖNNTEN als die "Großen".

  8. Welches Netzteil für Crossfire? #23
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    Zitat von P3D
    "Wenn ein LC-Power Netzteil nicht einmal halb so gut ist, wie das gezeigte be quiet! Netzteil, beide aber fast den gleichen Preis haben, muss man schon mit dem Kopf schütteln und sich Fragen, was hier falsch läuft. "
    naja das sollte doch alles aussagen. Die Lc und Co Teile sind nur unwesentlich billiger dafür aber wesentlich schlechter, wie es der Test ja auch eindrucksvoll bewiesen hat. Die paar Euro mehrinvestion lohne sich schon, so geizig sollte man nicht sein...Denn wenn das Nt hochgeht, kann mitunter der ganze Pc mit über den Jordan laufen und das ist dann um einiges teurer als das bessere Nt es gewesen wäre, und ja auch "gute" Nts gehen Hops, aber die Wahrscheinlichkeit ist einfach geringer...

  9. Welches Netzteil für Crossfire? #24
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    hier im Forum ist demletzt auch ein Enemermax (oder wars ein BQT?) gestorben!

    Das bei der hälfte des Preises (oder weniger) die LC´s schneller den Geist auf geben ist fast klar....


Welches Netzteil für Crossfire?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.