GA-7DXR REV. 1.0

Diskutiere GA-7DXR REV. 1.0 im GIGABYTE Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hi leutz, folgendes problem : jedesmal beim booten hängt sich mein pc auf. und zwar erst nachdem alles erkannt wurde, d.h. wenn normalerweise das BS ...



 
  1. GA-7DXR REV. 1.0 #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von rayman

    Standard

    hi leutz,
    folgendes problem : jedesmal beim booten hängt sich mein pc auf. und zwar erst nachdem alles erkannt wurde, d.h. wenn normalerweise das BS geladen wird. alle geräte sin ok
    sys :
    1600 xp+
    512 ddr 266
    ga-7dxr

    kann es sein dass der ide bus hinüber ist, obwohl alles korrekt erkannt wird? es gibt auch keine fehlermeldung durch das bios oder ähnliches.

    er fängt auch an n bs ( egal ob von cd oder hdd ) zu laden hängt sich aber immer an den gleichen stellen auf

    :8
    greetz rayman

  2. Standard

    Hallo rayman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GA-7DXR REV. 1.0 #2
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    mal die Kabel getauscht, den korrekten Sitz aller Kabel mal gecheckt?

    Mal in's BIOS gehen auf "CPU Frequency & Health" o.ä. gehen und gucken wie heiß das Teilchen wird. Falls es an den Temps liegt, sitzt evtl. der Kühler nicht richtig.

    Was für ein NT?

    So long...

  4. GA-7DXR REV. 1.0 #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von rayman

    Standard

    jau kabel getauscht

    temp max : 45°
    nt : 360 W

    hab auch alle möglichen geräte abgeklemmt. und vorher lief es damit ja auch von daher kanns doch eigentlich nicht am nt liegen.

    ich habe aber den kühler der cpu getauscht und der dreht wesentlich langsamer als der vorige so dass das bios die drehzahl nicht mehr erkennt. aber das sollte doch eigentlich kein thema sein

    EDIT:
    also ich habe jetzt die hdd mal ausgebaut und nur mit meiner knoppix-cd gestartet.
    und bekomme nun ne fehlermeldung dass irgendwas mit den interrupts nicht stimmt. daraufhin habe ich dann mal im bios nachgeschaut und aber nur normale zustände feststellen können, d.h. alle sind dem pci-master zugeordnet und so.
    habe dann noch alle, die ich nicht brauche ( für modem, lpt1 und solche sachen ) abgestellt aber das hat leider auch nichts bewirkt. hilft vielleicht n bios-update ?
    /EDIT

  5. GA-7DXR REV. 1.0 #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von rayman

    Standard

    hi leutz,
    hab mich am wochenende nochmal ein wenig umgehört wegen des problems.
    also es liegt wohl am ide-bus der ist hinüber. keine chance das board zu retten * schnief *

    danke euch trotzdem für die hilfe

    greetz rayman


GA-7DXR REV. 1.0

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.