GA-7N400-PRO

Diskutiere GA-7N400-PRO im GIGABYTE Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hi habe mir mal ein neues board gekauft GA-7N400-PRO kennt das schon jemand und kann er mir ein paar tipps geben wäre cool hatte das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 22
 
  1. GA-7N400-PRO #1
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    hi

    habe mir mal ein neues board gekauft GA-7N400-PRO

    kennt das schon jemand und kann er mir ein paar tipps geben

    wäre cool

    hatte das A7N8X rev.1.04

    cu

    Absurdistan

  2. Standard

    Hallo Absurdistan,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GA-7N400-PRO #2
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    kanns doch 4 speichersteine reinpacken???

  4. GA-7N400-PRO #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    hi

    jo aber so wie ich gelesen habe trotzdem nur max.3gb ram

    schade das board scheint niemand zu kennen bei soviel postings

    na gut dann bau ich es mal ein und schau wie es so läuft

    cu

    Absurdistan

  5. GA-7N400-PRO #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hi rene äähm absurdistan fragt sich nur was du mit dem board alles vor hast :)

    bis zu denne

  6. GA-7N400-PRO #5
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    board hoert sich gut an :2

    bestimmt ein knaller, hast du uebertaktet???

  7. GA-7N400-PRO #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    hi

    also mein 1700+ dlt3c kann ich auf dem board auf jeden fall frei takten was bei dem asus nicht ging

    stabil iste es auch

    habe jatzt zum probieren erstmal 13,5x166 eingestellt=2800+(2250mhz) nimmt er ohne probs beim asus war bei 12,5 ende

    dann hat das board ata raid und sata raid onboard

    spannung der cpu kann man bis 1,8 v einstellen

    biosupdates kann man unter windows machen klappt super

    also soweit bin ich zufrieden

    und must beim boardtausch nicht mal windows neu machen

    also bis denne

    cu

    Absurdistan

  8. GA-7N400-PRO #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hi,

    ich habe mir auch dieses board gekauft!!

    mir ist eine sache aufgefallen, der kleine 60mm luefter der drauf installiert ist der hat sich ywar schon mal gedreht aber das letzte mal habe ich mir das naeher angeschaut, er lief normal auch nach hochfahren, ich habe nichts gemacht, nach ca 10 min war er dann aus und laeft auch nicht mehr an, ich habe ca ne stunde gewartet aber er lief nicht an´, auch habe ich nichts brauchbares im handbuch gefunden...
    und ich weis auch nicht ob das normal ist und wie lange der chip ohne kuehlung auskommt???
    auch nach ausschalten des pc´s und eine halbe stunde warten ging er nicht mehr an, biosupdate half auch nix,????

    ich habe heute nachmittag eine mail an gigabyte geschrieben mit der fehlerbeschreibung... ich hoffe es ist kein fehler, aber noch habe ich ja garantie, mal sehen ob die sich melden.

    fals jemand das selbe problem oder dieses verhalten bemergt hat oder sich damit auskennt dem waehre ich sehr verbunten mir zu helfen

    mfg pm

    :bk

  9. GA-7N400-PRO #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    hi

    also mein lüfter läuft auch nicht

    denke mal der springt erst an wenn du richtig ran gehst an den fsb

    wenn du aber vom support was anders hörst kannst du mir ja mal bescheid sagen

    cu

    Absurdistan


GA-7N400-PRO

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ga-7n400 pro2 raid boot treiber

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.