GA-7VR / GA-7VRX / GA-7VRXP

Diskutiere GA-7VR / GA-7VRX / GA-7VRXP im GIGABYTE Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Ihr könnt hier abstimmen und eure Erfahrungen in Worten niederschreiben, was den Interessenten dieser Platine sicherlich unterstützt...



Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
9. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich würde es jederzeit wieder kaufen

    4 44,44%
  • Ich bin sehr zufrieden und kann es nur empfehlen

    3 33,33%
  • Naja, ich denke es gibt vielleicht was besseres

    1 11,11%
  • Ich hätte mir lieber ein anderes Mainboard kaufen sollen

    1 11,11%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 31
 
  1. GA-7VR / GA-7VRX / GA-7VRXP #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Ihr könnt hier abstimmen und eure Erfahrungen in Worten niederschreiben, was den Interessenten dieser Platine sicherlich unterstützt

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GA-7VR / GA-7VRX / GA-7VRXP #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @all,

    ich habs im Einsatz aber noch die Revision 1.1.
    Mein Board läuft ohne Probleme.
    Ihr seht ja im Profile die Konfiguration
    Hab bloß aus dem Promise lite ein full gemacht. lamerjacker sei dank .
    Die Peformance des RAID ist von 37300 auf 47800 kb/s gestiegen ( SISandra).
    Kann es nur empfehlen.
    Zweites Board ist bestellt . Jetzt Revision 2.0 bei der wird dann die
    XP Diode ausgelesen.

    :bj :bj :bj

  4. GA-7VR / GA-7VRX / GA-7VRXP #3
    Forum Stammgast Avatar von Dragan

    Standard

    @ uklittich
    Kannste mir mal kurz das mit dem Promise erklären? Wie was warum? werde wohl das Ding nächste Woche aus dem Laden tragen....
    Und das mit der Rev 2.0 Temp-Diode!!?? Ist das dann quasi mit Überhitzungsschutz?



    Last edited by Dragan at 23. Jul 2002, 21:46

  5. GA-7VR / GA-7VRX / GA-7VRXP #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Hab "NOCH" die V. 1.1 im Einsatz und hab NUR Ärger!

    Dauernt Über oder Unterspannung im System (liegt NICHT am 430W Netzteil, läuft mit Epox 8KHA super!), liest die Temperatur um 12-15 Grad falsch aus, ist NICHT Geforce4 ti Kompatibel, bootet aus unerfindlichen Gründen ab und zu nicht...

    Habe mit meinem Händler wegen eines Austauschs gegen die 2.0 Revision geredet, falls es aber zu einer kompletten Gutschrift oder einem Komplettaustausch kommt, nehm ich das Epox 8K3A KT333!

    Das is zwar mit WinXP noch nich 100% für GF3 Karten kompatibel, aber wen juckts, GF4 Karten laufen und das Board soll unter WinME, welches ich im Einsatz habe, supergeil laufen... zumindest laut Hardwareluxx!

    Die V1.1 würd ich nicht mehr kaufen, Gigabyte hat sicher nicht umsonst eine neue Revision 2.0 rausgebracht, auch wenn keinerlei offizielle Stellungnahmen dazu abgegeben worden sind... sonst würden vermutlich alle Besitzer eines 7 VRXP die neue Revision haben wollen, ob sie sie nun brauchen würden oder nicht...

    :ab :ab :ab :ab :ab :ab :ab :ab :ab :ab KEIN VRXP 1.1 mehr !!! :[

  6. GA-7VR / GA-7VRX / GA-7VRXP #5
    Forum Stammgast Avatar von Dragan

    Standard

    @ SONIC
    Wieso GF4 inkompatibel?

  7. GA-7VR / GA-7VRX / GA-7VRXP #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Weiss ich auch nicht so genau!

    Bisher hab ich bei Hardwareluxx im Forum nur gelesen, dass es Duzende von Usern gibt, die Ihre GF4 Ti(!) Karten nicht auf dem 7VRXP zum laufen bekommen! Schuld daran soll ein Spannungs-Wandler/Regler sein, der bei Geforce4 Ti Karten überlastet wird, dann kackt das System ab oder friert ein!

    Die Probleme sind angeblich schon allen Bekannt und die meisten 7VRXP Besitzer haben auch bereits die neue Revision des Board 2.0, wo dieses Problem behoben wurde!

    Ausserdem liest die neue Revision die Temperatur aus der Thermal Diode im XP-CPU aus, somit stimmt die Messung dann ...

    Ob die Über-bzw. Unterspannungsprobleme auch behoben wurden, weiss ich nicht, auf jeden Fall sind sie mit ein Grund, warum meine Kiste ab und zu nicht bootet!

    Wie schon beschrieben liegts nicht am Netzteil, das funktioniert und auch der Wechsel gegen das 431W Enermax Gold vom Kollegen machte da keinen Unterschied!

    Bleibt für mich jetzt nur noch abzuwarten, ob man mir den Kaufpreis für das Board gutscheibt oder nur die Rev.1.1 gegen 2.0 austauscht... :ae

    Greeze

  8. GA-7VR / GA-7VRX / GA-7VRXP #7
    Forum Stammgast Avatar von Dragan

    Standard

    @ SONIC
    Also wie jetzt!?! Ab Rev 2.0 ist das GF4 Problem gefixt oder nicht?

  9. GA-7VR / GA-7VRX / GA-7VRXP #8
    Forum Stammgast Avatar von Dragan

    Standard

    Ach noch zwei Fragen......
    Gehört das Audio-Bracket auch im Lieferumfang?
    Und wie ist das mit dem Promise? Kann man den per Jumper/Dip/Bios zwischen normal ATA133 und Raid umschalten?



    Last edited by Dragan at 25. Jul 2002, 20:14


GA-7VR / GA-7VRX / GA-7VRXP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.