GA-K8NF-9 - Windows XP crasht ** HELP***

Diskutiere GA-K8NF-9 - Windows XP crasht ** HELP*** im GIGABYTE Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo zusammen, habe ein Problem mit meinen neu zusammen gestellten Rechner. Hier mal die verbauten Einzelteile: Netzteil:460 Watt Enermax CPU: AMD 64 3500+ Mainbord: Gigabyte ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. GA-K8NF-9 - Windows XP crasht ** HELP*** #1
    Newbie Avatar von Seatur

    Frage GA-K8NF-9 - Windows XP crasht ** HELP***

    Hallo zusammen,

    habe ein Problem mit meinen neu zusammen gestellten Rechner.
    Hier mal die verbauten Einzelteile:

    Netzteil:460 Watt Enermax
    CPU: AMD 64 3500+
    Mainbord: Gigabyte GA K7NF-9
    RAM: 2x 512 MB Corsair Value Select
    Grafikkarte: MSI GeForce 6600 GT PCI
    Soundkarte: Audigy 1
    1. Festplatte: 160 GB Maxtor IDE
    2. Festplatte: 80 GB Maxtor IDE


    Nun zum meinem Problem:

    Ich habe seit letzte Wochen Samstag Windows XP ca. 10. Mal neu installieren müssen, da der Rechner in unregelmäßigen Abständen abgestürzt ist. Diese Abstürze kamen immer durch verschiedene Installationen von Programmen zustande. Z.B. beim Office Paket, Act of War, PES 4 usw.
    Bei der normalen Anwendung, wie surfen oder spielen läuft der Rechner stabil.
    Wie gesagt er stürzt nur bei der Installation von Programmen ab und das auch nicht immer an der gleichen Stelle, sondern völlig wahlos.

    Der Bildschirm wird schwarz, der Rechner läßt sich nur noch aus- und wieder einschalten. Bei darauffolgenden Booten fährt XP entweder ganz normal hoch, oder nach dem Bios kommt die Meldung:

    „Windows konnte nicht gestartet werden. Die Datei C:\Windows\system32\system ist fehlerhaft oder beschädigt.
    Sie können mit der Windows CD versuchen die Datei wiederherzustellen... bla bla...“


    Die Reparatur von Windows funktioniert ebenfalls nicht, mir bleibt nur die komplette Neuinstallation von Windows XP übrig.

    Was meint Ihr dazu?? Was verursacht solche Crashs?

    Im Geräte Manager treten jedenfalls keine Konflikte auf.
    Es ist auch kein Hitzeproblem der CPU, da diese nicht über 40°C geht. Den Arbeitsspeicher kann ich ebenfalls ausschliessen, da ich mit andere RAM’s von einem Freund das Problem nicht beheben konnte. Die Festplatte ist ebenfalls gegen eine andere ausgetauscht worden.

    Mobo Treiber sind die neusten von NVIDIA (nForce 6.53) drauf. Die Treiber der beiliegenden Treiber-CD beheben das Problem ebenfalls nicht.
    Der Torture Test von Prime95 lief 6,5 Std. ohne jegliche Fehlermeldungen oder Abstürze.

    Würd mich freuen, wenn einer mir einen Tipp geben kann, ich verzweifle bald.

  2. Standard

    Hallo Seatur,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. GA-K8NF-9 - Windows XP crasht ** HELP*** #2
    Senior Mitglied Avatar von paTrick01

    Standard

    Hallo ich habe die selben Rams und muss sagen das sie zickig sein können dher würde ich dir empfehlen andere zu probieren, vielleicht sind die nicht gantz so kompatibel zu deinem Mainbord.

    Wie siehts mit der Temparatur aus bzw. sind die im grünen Bereich?

    Und ich würde auch empfehlen nicht zu takten mit diese Rams die sind dafür nicht geeignet!!


  4. GA-K8NF-9 - Windows XP crasht ** HELP*** #3
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Seatur

    Standard

    hatte vorher Rams's von MDT drin und das gleiche Problem.
    Übertakten mache ich sowieso nicht, besonders nicht wenn der Rechner noch nicht mal in der "normalen " Konfiguration stabil läuft.

    Temperaturen sind, wie oben schon erwähnt, im grünen Bereich. CPU Temperatur geht nicht über 45 °C unter Volllast (Torture Test von Prime95 - 6,5 Std.)

  5. GA-K8NF-9 - Windows XP crasht ** HELP*** #4
    Senior Mitglied Avatar von paTrick01

    Standard

    Hast du auch schon Memtest laufen lassen?
    Wenn nicht dan mach das mal am besten 12 Stunden findet er nen Fehler liegts am Ram.

    Hast du die Ram im DC oder SC- Mode??
    Probier auch den SC bzw. beim DC- Mode andere Steckplätze!!

  6. GA-K8NF-9 - Windows XP crasht ** HELP*** #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    probiere es mal mit bloß einem speicherbaustein
    und MEMTEST würde ich mal laufen lassen
    auch wenn du den speicher schon mal gewechselt hast

  7. GA-K8NF-9 - Windows XP crasht ** HELP*** #6
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Seatur

    Standard

    werd den Memtest mal laufen lassen, obwohl ich mir sicher bin, das es nicht am Arbeitsspeicher liegt. meld mich heute abend nochmal mit dem Ergebnis.

  8. GA-K8NF-9 - Windows XP crasht ** HELP*** #7
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Seatur

    Standard

    Also Memtest lief gestern 11,5 Std. ohne jegliche Fehler. Die IDE-Kabel sind auch beide ausgetauscht.

    Hat alles nichts gebracht, konnte XP gestern abend wieder neu aufspielen. Nachdem der Rechner nur an war, kam eine Fehlermeldung irgendeiner Grakatreiberdatei. Auflösung war auf 640x480, minimale Farben usw. Habe den Rechner dann neu gestartet und beim Bootvorgang kam Fehlermeldung nach dem BIOS

    "NTLDR fehlt
    STRG+ALT+ENTF zu rebooten"

    Vor und nach der erneuten XP Installation startete Scandisk und checkte alle Platten durch. daten auf C (Windows) und D (Programminstallationen) waren verloren.

    Habe langsam das Gefühl, das Mainboard hat eine Macke. Ich weiss jedenfalls nicht mehr, was diese Probleme immer verursacht...

  9. GA-K8NF-9 - Windows XP crasht ** HELP*** #8
    Senior Mitglied Avatar von Hammer2x

    Mein System
    Hammer2x's Computer Details
    CPU:
    i5-2500K@4,5ghz
    Mainboard:
    Asus P8Z68-V
    Arbeitsspeicher:
    4xCorsair 4GB 1600
    Festplatte:
    1xSamsung 840 Pro 2x Seagate 1TB
    Grafikkarte:
    Gigabyte HD 7970
    Monitor:
    Asus MX279
    Gehäuse:
    Corsair Obsidian 550D
    Netzteil:
    beQuiet 600W
    Betriebssystem:
    Vista

    Standard

    dann probier doch mal andere treiber für deine grakka aus....mit geforce treibern und karten gibts auch viele probleme....

    frag mich aber bitte nicht welchen treiber du nehemen solltest....mit geforce kenn ich mich gar nicht aus....

    bios einstellungen von deinem board(du meinst sicher das K8NF-9)sind auch alle ok?


GA-K8NF-9 - Windows XP crasht ** HELP***

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

sc gigabyte ga-k8nf-9 von cd booten

gigabyte treiber ga-k8nf-9windows xp

mainboard gigabyte ga-k8nf-9 einzelteile

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.