Gigabyte Ga-7VRXP Rev. 1.1 / 2.0

Diskutiere Gigabyte Ga-7VRXP Rev. 1.1 / 2.0 im GIGABYTE Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; @steve, aber natürlich auch @all: ich werde mir jetzt das ga-7vrx holen (also ohne raid!!!). wollte mal fragen ob jemand mir die optimalen bioseinstellungen posten ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Gigabyte Ga-7VRXP Rev. 1.1 / 2.0 #9
    JimLomas
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @steve, aber natürlich auch @all:

    ich werde mir jetzt das ga-7vrx holen (also ohne raid!!!). wollte mal fragen ob jemand mir die optimalen bioseinstellungen posten kann, wie das system schnell, aber auch stabil läuft.
    was muß ich umstellen (zum virus warning auf disabled u.s.w.)

    vielen dank im vorraus,

    grüße
    JimLomas

  2. Standard

    Hallo ace-flame,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gigabyte Ga-7VRXP Rev. 1.1 / 2.0 #10
    Zeddicus
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi @all!

    Ich hab jetzt doch das Revision 2.0 Board genommen, weil der Händler grad nichts anderes vernünftiges da hatte (natürlich mit Option auf erneuten Umtausch, falls es immer noch nicht funktionieren sollte)...
    Und was soll ich sagen:

    ES LÄUFT OHNE PROBLEME!!!! :2

    AGP 4x und scharfe Speichertimings sind kein Problem mehr, ich musste keine Spannungen herhöhen und der Prozzi kommt auch nur noch auf höchstens 55 Grad! Das ich das noch erleben darf!
    Jetzt bin ich rundum zufrieden und hoffe, dass es nicht noch andere Probleme gibt! Drückt mir die Daumen ;-)

    Ich kann also jedem der die gleichen Probleme hat doch nur dazu raten das Board in die neue Revision umzutauschen, denn dann ist es endlich das Hammerboard was man von Anfang an erwartet hatte!

    Grüßle

  4. Gigabyte Ga-7VRXP Rev. 1.1 / 2.0 #11
    Steve
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi all !

    Also bei mir ist es auch genauso wie Zeddicus es geschrieben hat.

    Prozessor maximal 55°C, schätz da haben die von Gigabyte einfach 10° draufgeschlagen bei der Rev.1.1
    Speicher auf den aggressivsten Einstellungen:
    Top Performance enabled
    CL 2
    1 T
    dann AGP 4x
    Fast Write enabled
    etc.....

    Und da brauch ich gar nix weniger gut einstellen, das System läuft so stabil, hatte noch keinen Absturz und nix.
    3dmark 2001 SE läuft ohne Mucken durch.

    @Zeddicus : Welchen Score bekommst Du bei 3dMark ? Ich hab die gleiche GraKa und nen 1800+ mit 512 MB 266er Ram und hab 9320 3DMarks.

    Grüße
    Steve

  5. Gigabyte Ga-7VRXP Rev. 1.1 / 2.0 #12
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo nochmal

    wäre sehr dankbar wenn mir jemand tipps gibt, was ich beim
    bios alles einstellen soll, damit der rechner schnell und stabil
    läuft. kenn mich mit den einstellungen nur teilweise aus.

    grüße und vielen dank schonmal
    JimLomas

  6. Gigabyte Ga-7VRXP Rev. 1.1 / 2.0 #13
    Blackholez
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Habe auch die Rev 2.o
    habe 2 Platten mit Raid 1 am laufen
    Habe ne Geforce 4 ti 42000 drin
    Noch ne 80 gig Platte
    CPU XP2000+ @ 2200 - erst mit Lüfter jetzt mit Wakü
    350 Watt Enermax
    DVD & Brenner
    +1 Lan
    + TV-Karte
    +SCSI Karte
    + Blaues Licht :-))
    ...
    Der Bock ist echt rand voll mit Käse - und stürzt nicht ab.
    Aber kauft auf alle Fälle Rev. 2 mit dem neuen Bios könnt ihr einstellen bei welcher Temp der PC sich ausschaltet - ich finds beruhigend.
    sollte noch jemand Fragen haben, dann los

    cu Blackholez

  7. Gigabyte Ga-7VRXP Rev. 1.1 / 2.0 #14
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Tja... wie schonmal gepostet, läuft Rev.1.1 auch nicht mein meiner Gainward Geforce2 (!) Ti Karte... und die saugt sicher NICHT zuviel Strom... Fazit: Rev. 1.X ist der letzte Schrott, Rev.2.0 is affengeil!

    :ae

  8. Gigabyte Ga-7VRXP Rev. 1.1 / 2.0 #15

    Standard

    Bei der rev. 1.1 gab es ein grundsätzliches Strohmversorgungsproblem. Das hat eigentlich Auswirkungen auf alle Grafikkarten, nicht nur GF4. Je älter die Grafikkarten sind, desto weniger macht sich der Fehler bemerkbar.

    Das bei manchen die GF2 funzt und bei manchen nicht, kann daran liegen ob AGP 2x oder 4x genutzt wird. Die unterscheiden sich nämlich bei der Spannungsaufnahme. und da agp 4x nicht richtig lief bei rev1.1 laufen darauf gar keine grafikkarten stabil.

    Fazit: rev1.1: Da hat wohl der Board-Layouter einen zuviel gepichelt
    :9

    bis denne
    hk

  9. Gigabyte Ga-7VRXP Rev. 1.1 / 2.0 #16
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Dass man aber bei einem "neuen" Mainboard, welches von Toms Matschware als Testsieger gekührt wurde, solch schwerwiegende Produktionsfehler (anders kann man es nicht sagen!!) macht, ist meiner Meinung nach unter aller Sau!

    Und das Gigabyte dazu bislang keine Stellung bezieht, ist noch erbärmlicher! Aber mal sehen, wie man sich dort rechtfertigt, wenn ich da wutentbrannt anrufe...

    :ab :ab :ab :ab :ab :ab :ab :ab :ab :ab :ab :ab :ab :ab :ab


    *uzzi auspack* *grummel*


Gigabyte Ga-7VRXP Rev. 1.1 / 2.0

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.