neues bios für GA-7N400PRO

Diskutiere neues bios für GA-7N400PRO im GIGABYTE Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hi habe gerade das neue bios für das GA-7N400PRO ausprobiert also ich kann meine cpu(1700+ dlt3c) nicht mehr frei takten der multi lässt sich garnicht ...



 
  1. neues bios für GA-7N400PRO #1
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    hi

    habe gerade das neue bios für das GA-7N400PRO ausprobiert

    also ich kann meine cpu(1700+ dlt3c) nicht mehr frei takten

    der multi lässt sich garnicht verändern was beim f9 möglich war

    aber der fsb geht bis 200 weiter habe ich nicht probiert

    ich weiß 11x200=2200mhz ist nicht schlecht aber meine cpu ging schon höher und jetzt kann ich den multi nicht mehr anheben :ee

    dafür geht jetzt das tool esaytune 4 fast komplett bis auf den multi

    ich bin erstmal auf f9 zurück gegangen da ich bei dem wetter was im moment ist die cpu runtertakte

    cu

    Absurdistan

  2. Standard

    Hallo Absurdistan,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neues bios für GA-7N400PRO #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also mich erfreut das neue BIOS-Update. Jetzt kann ich den RAID-Controller als ATA umstellen. Und jetzt funzen auch meine Platten.


    :ee


    Mal nee Frage Absurdistan:

    Wie hast Du es geschaft Deinen 1700 XP so hoch zu takten.

    Mein 2400 Xp kackt beim FSB ab 148 einfach ab. Mein RAM macht 333 MHz.

    Über Tips rund ums OC wäre ich Dir sehr dankbar.

    (Hab schon alles vergebens versucht: VCore, VDimm etc.)

  4. neues bios für GA-7N400PRO #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    sorry da kann ich dir auch nicht weiter helfen

    habe hier im forum von der existenz von dem 1700+ dlt3c erfahren

    und der ist der hammer der prozzi

    der macht alles mit was ich bis jetzt probiert habe nur ab 2400mhz ist er nicht mehr stabil

    denke aber mal das es an meinem board liegt da ich die vcor nicht genug anheben kann

    aber wenn meistens ein prob beim übertakten da ist
    ist das meistens das netzteil oder der speicher aber frage bitte nochmal leute die echt was von der sache verstehen bei mir bist du da falsch :cs

    cu

    Absurdistan

  5. neues bios für GA-7N400PRO #4
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    Das OCen ist beim F10 nur noch bedingt möglich. Ich schätze mal das es auch bei den Versionen danach auch nicht mehr richtig gehen wird. Bleibt beim F9 vorerst.


neues bios für GA-7N400PRO

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.