PC aufrüsten?! (Gigabyte Motherboard)

Diskutiere PC aufrüsten?! (Gigabyte Motherboard) im GIGABYTE Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Die Fragen AMD/Intel und ATI/nVidia lassen sich pauschal nicht beantworten. Wenn du übertakten willst und/oder mehr als 125€ ausgeben willst würde ich da zu einem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. PC aufrüsten?! (Gigabyte Motherboard) #9
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Die Fragen AMD/Intel und ATI/nVidia lassen sich pauschal nicht beantworten.
    Wenn du übertakten willst und/oder mehr als 125€ ausgeben willst würde ich da zu einem Intel-C2D greifen. Wenn du nicht übertakten willst und auch nur wenig Geld (unter 125€) zur verfügung hast würde ich zu einem AMD-CPU greifen. Die kleinen Athlon64 X2-Modelle sind aktuell nämlich grandios günstig.
    Bei den Grafikkarten würde ich ab 250€ zu einem 8800er-Modell von nVidia greifen. In diesem Segment kann ATI mit dem Heizkraftwerk HD2900XT einfach nicht mithalten. Wenn die Karte allerdings günstiger sein soll, würde ich zu einer X1950er von ATI greifen. (Je nach Geldbeutel: GT, PRO, XT)

  2. Standard

    Hallo DaFaLK,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC aufrüsten?! (Gigabyte Motherboard) #10
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    IMHO ist es so, dass es an Verschwendung grenzt, wenn man einen C2D nicht übertaktet. Von daher macht es Sinn, eine kleiner CPU zu wählen und minimal zu übertakten. Wobei der Preisrahmen von 150€ nicht schlecht ist, denn hier ist der E6420 angesiedelt, welcher von der Grundleistung und dem OC-Potential (Multi und Taktbarkeit) das goldene Mittelmaß darstellt.

    Für eine GraKa im 150€ Bereich braucht man aber noch nichtmal zu übertakten, auch die kleinen E4X00er C2Ds könnten eine solche @stock ausreichend füttern. OC bringt erst in Verbindung mit einer 8800 GTS Vorteile.

    Aber wie bereits gesagt, die Welt der Bits und Bytes ist ständig in Bewegung!

  4. PC aufrüsten?! (Gigabyte Motherboard) #11
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DaFaLK

    Standard

    hab grad mal n bissl in meinem pc und den verpackungen der hardware rumgeguckt.

    das netzteil ist von COLORSit "the new generation" 550W ATX 12V
    CB CE (OFC) EN60950 <- is das jetzt gut oder eher nich?

    also ich hab 2 mal beidseitig bestückte 512 MB RAM DDR-400 inwiefern kann ich da aufrüsten um 1GB?

    außerdem hab ich doch schon PCI express (Radeon x800 GTO 256MB PCIe), wie ich grad auf meiner mainboard und graka-verpackung gelesen habe =D

    bleibt nur das mein sockel 754 schon veraltet ist und graka-update wird wohl nich viel bringen, oder?

    __________________________________________________ ________________

    Noch eine frage. hab momentan eine 80GB SATA II PLatte von Excelstor und will die jetzt erweitern um eine weitere 200 oder 250 GB platte. Muss die dann auch SATA II sein? Geht die -> Amazon.de: Samsung P120 SATA II 250GB Festplatte 3,5 Zoll Intern Serial ATA (7200rpm, 8MB Cache, Bulk): Elektronik: Asus zB?

    Steht das S vor ATA für Serial?

    MfG

  5. PC aufrüsten?! (Gigabyte Motherboard) #12
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Der Prozessor, respektive der Sockel ist veraltet, ebenso der Speicher und das Netzteil ist ein noname Modell mit den genannten Risiken.

    Den Speicher könntest du mit einem weiteren, beliebigen 512MB Modul der DDR1 PC400er Spezifikation aufrüsten - stellt sich nur die Frage, ob sich das lohnt?

    In Verbindung mit einer stärkeren GraKa wird man zumindest in gerade noch aktuellen Titeln einen Sprung feststellen können. Mit brandneuen oder kommenden Spielen ist man aber wieder im Ruckelbereich.

    Ich bleibe bei meiner Einschätzung und würde mich in diesem Fall in Geduld üben, sparen und dann alles richtig machen!

  6. PC aufrüsten?! (Gigabyte Motherboard) #13
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DaFaLK

    Standard

    uups zweite seite übersehen.. :D danke nochmal dreamcatcher.

    wie siehts aus mit der frage zu der festplatte? (siehe oben)

  7. PC aufrüsten?! (Gigabyte Motherboard) #14
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Derzeit sollte man nur noch zu einer SATA Platte greifen, wenn eine Neuanschaffung ansteht. Preislich attraktiv sind die 320Gig Platten, 250er oder kleinere Modelle bekommt man natürlich noch günstiger; 160Gig sind schon ab 50€ zu haben.

    Das wäre so ziemlich die einzige Anschaffung, die man problemlos vorziehen kann, da man die Platte egel mit welchen System auf jeden Fall weiterbenutzen kann.

    Meine persönliche Empfehlung gilt der Hitachi T7K500er Serie, oder der WD AAJS/AAKS.

  8. PC aufrüsten?! (Gigabyte Motherboard) #15
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DaFaLK

    Standard

    hab da jetzt noch ein problem:

    hab mir ne neue festplatte zugelegt... die Samsung P120 SATA II 250GB Festplatte 3,5 Zoll Intern Serial ATA (7200rpm, 8MB Cache, Bulk)

    problem ist nur. außer vier schrauben is da nix dabei zum anschließen. außerdem hat die etwas andere anschlüsse als meine alte 80 GB excelstor festplatte. soll heißen das sie ein anderes power kabel benötigt als wie bei meinem mainboard dabei ist. der anschluss sieht ungefär so aus wie ein spiegelverkehrtes L und ist direkt neben dem anderen mainboard anschluss, der auch wie ein L aussieht, nur etwas kürzer.

    aber keines der beiden kabel ist dabei. also wollte ich wissen was ich da jetzt überhuapt für kabel brauch? bei meiner alten festplatte sieht der stromanschluss genau so aus wie der von den anderen laufwerken (weiß, runde noppen). brauch ich da jetzt ein adapter - gibs sowas überhaupt?

    kann ich beide platten dann gleichzeitig betreiben - bzw was muss ich beachten damit das klappt?

    danke für eure hilfe.

  9. PC aufrüsten?! (Gigabyte Motherboard) #16
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von DaFaLK

    Standard

    okay habs mit nem adapter hinbekommen. hab jetzt ein neues problem: in bios und im geräte-manager werden beide platten angezeigt, aber nicht im arbeitsplatz, also als laufwerk. ich krieg ich das hin?

    lösung: http://www.teccentral.de/forum/laufw...tml#post519517


PC aufrüsten?! (Gigabyte Motherboard)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

gigabyte ga-k8ne hypertransport

wie die pins stecken auf mainboard AMD Athlon 64 3400

gigabyte k8 triton 64 3700

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.