Probleme mit GA-7ZXE Via KT133A

Diskutiere Probleme mit GA-7ZXE Via KT133A im GIGABYTE Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, habe das Board GA-7ZXE auf dem Board habe ich 2 Festplatten am 1. IDE und ein CD-ROM und ein CD/RW am 2. IDE. Ich ...



 
  1. Probleme mit GA-7ZXE Via KT133A #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    habe das Board GA-7ZXE auf dem Board habe ich 2 Festplatten am 1. IDE und ein CD-ROM und ein CD/RW am 2. IDE.

    Ich habe Windows98SE installiert und habe nun folgendes Problem.
    Nach der Installation von Windows kommen mir die Laufwerke recht langsam vor. Als ich nun den mitgelieferten (habe es aber auch schon mit dem neuesten Treiber probiert) Treiber VIA Chipsatz Treiber installiert habe hängst sich der Rechner während dem Booten auf.

    Die Platten die ich drin habe sind DMA-fähig und die CD-Laufwerke ebenso.
    Was kann ich tun um die Laufwerke im DMA Modus zu betreiben?

    Wer kann mir helfen.

    Viele Grüße

    Robert

  2. Standard

    Hallo robert_h33,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme mit GA-7ZXE Via KT133A #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Einfach im Gerätemanager für die Festplatten und CD Laufwerke die Häkchen für DMA unter Eigenschaften anklicken.


Probleme mit GA-7ZXE Via KT133A

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.