Speicher Probleme beim GA-7N400 pro2 Rev2

Diskutiere Speicher Probleme beim GA-7N400 pro2 Rev2 im GIGABYTE Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Leute ich habe folgendes Problem ich habe ein GA-7N400 Pro2 Rev 2 mit einem 3100MHz 200FSB Athlon drauf mit 2 x 1048 DDR-Ram PC2700 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Speicher Probleme beim GA-7N400 pro2 Rev2 #1
    Gim
    Gim ist offline
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    Gim's Computer Details
    CPU:
    Athlon 3100MHz
    Mainboard:
    GA-7VT600/GA-7N400 Pro 2 Rev2
    Arbeitsspeicher:
    2048 DDR-Ram PC3200 400MHz
    Festplatte:
    2x 40GB IBM
    Grafikkarte:
    Hercules 9600 256MB/X1600 Pro 512MB
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Sony SDM-HS95
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    680Watt Thermaltake Pure Power
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    A / DVD-LW / DVD-RW

    Standard Speicher Probleme beim GA-7N400 pro2 Rev2

    Hallo Leute ich habe folgendes Problem ich habe ein GA-7N400 Pro2 Rev 2 mit einem 3100MHz 200FSB Athlon drauf mit 2 x 1048 DDR-Ram PC2700 333MHz OEM der aber nur als 2 x 512 MB DDR-Ram erkannt wird was läuft das falsch wer weiß Rad bin völlig am

  2. Standard

    Hallo Gim,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Speicher Probleme beim GA-7N400 pro2 Rev2 #2
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    hi

    also ich würde auf den oem speicher tippen

    2 gigabyte speicher auf einem sockel a board und dann auch noch oem

    denke mal wenn du markenspeicher nimmst das es dann klappt

    als alternative kannst ja noch ein bio´s update machen

    oder tausche die module mal in den bänken selber hin und her

    cu
    Absurdistan

  4. Speicher Probleme beim GA-7N400 pro2 Rev2 #3
    Gim
    Gim ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Gim's Computer Details
    CPU:
    Athlon 3100MHz
    Mainboard:
    GA-7VT600/GA-7N400 Pro 2 Rev2
    Arbeitsspeicher:
    2048 DDR-Ram PC3200 400MHz
    Festplatte:
    2x 40GB IBM
    Grafikkarte:
    Hercules 9600 256MB/X1600 Pro 512MB
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Sony SDM-HS95
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    680Watt Thermaltake Pure Power
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    A / DVD-LW / DVD-RW

    Standard

    Hallo ja das austauschen unter einander habe ich auch schon probiert bank 1-4 / 1 oder 2 Speichersteine wenn nur einer drin ist bekomme ich auch nur 512 egal wo

  5. Speicher Probleme beim GA-7N400 pro2 Rev2 #4
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    wenn du die möglichkeit hast

    probier mal markenspeicher vom kumpel oder tausche dein speicher um wenn es geht

    cu
    Absurdistan

  6. Speicher Probleme beim GA-7N400 pro2 Rev2 #5
    Gim
    Gim ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Gim's Computer Details
    CPU:
    Athlon 3100MHz
    Mainboard:
    GA-7VT600/GA-7N400 Pro 2 Rev2
    Arbeitsspeicher:
    2048 DDR-Ram PC3200 400MHz
    Festplatte:
    2x 40GB IBM
    Grafikkarte:
    Hercules 9600 256MB/X1600 Pro 512MB
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Sony SDM-HS95
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    680Watt Thermaltake Pure Power
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    A / DVD-LW / DVD-RW

    Standard Temps zu hoch ja oder nein

    Hallo,
    so das Speicherproblem ist erledigt habe jetzt 2x1024MB Elixir PC400 Speicher drauf und alles läuft aber jetzt habe ich eine frage zur CPU Temp,
    also hatte vor dem umbau das GA-7VT600 drin und hatte da mit dem gleichen CPUlüfter 33-40 Grad CPUtemp laut Everest , jetzt mit dem GA-7N400 Pro 2 Rev 2 liegt die CPUtemp bei 58-71 laut Everest CPUkühler sitzt richtig minimal WLP drauf also alles so wie beim alten Board was ist jetzt wieder oder ist das normal denke nicht oder ????????????????

  7. Speicher Probleme beim GA-7N400 pro2 Rev2 #6
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    hi

    als ich das board hatte schwankten die temps auch stark

    mach mal ein bio´s update danach kann es bei dir schon wieder ganz anders aussehen

    bei mir spinnte es auch als ich mbm installiert hatte und den falschen sensor ausgewählt habe

    da war ständig alarm mit 120grad ist aber nie abgestürzt

    cu
    Absurdistan

  8. Speicher Probleme beim GA-7N400 pro2 Rev2 #7
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Oh man bin ich froh, dass das Board bei mir n Abgang gemacht hat.
    Auf die Temps kannste dich bei dem Board sowas von nich verlassen.

    Mal hats bei mir einigermaßen richtig ausgelesen, doch die meiste Zeit total falsch.

    Mal zum Vergleich : Bei 1,8 Volt VCore hab ich jetzt mit nem Abit AN7 im Idle 32 Grad und dabei ist die Paste sowas von blöd da druff, da ich mit dem Board grad noch n bissl am testen bin und mit dem Gigabyte hatte ich im Idle bei 1,8 Volt VCore schon knappe 50 Grad.

    Bei dir scheint das ja noch heftiger zu sein, 70 Grad ?
    Guck mal net in Everest sondern unter easytune, da kannste oben rechts son Menü aufklappen.
    Was steht da denn unter CPU Temp ?

    Ein Bios Update bringt da garnichts, jedenfalls nicht solange bis die bei Gigabyte mal was ordentliches auf die Beine stellen.

    In sachen Temp messen musste dich leider aufs eigene Urteilsvermögen verlassen, was da heißt das du selber am CPU Kühlkörper dranpacken musst ob die Temp in Ordnung ist oder nicht.

    hast du denn schon das neuste Bios drauf ? Probier es damit mal, sollte das FK Bios sein, allerdings liest das auch verkehrt aus, aber evtl. minimiert das dein prob wenigstens n bissl.

    MFG

  9. Speicher Probleme beim GA-7N400 pro2 Rev2 #8
    Gim
    Gim ist offline
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Gim's Computer Details
    CPU:
    Athlon 3100MHz
    Mainboard:
    GA-7VT600/GA-7N400 Pro 2 Rev2
    Arbeitsspeicher:
    2048 DDR-Ram PC3200 400MHz
    Festplatte:
    2x 40GB IBM
    Grafikkarte:
    Hercules 9600 256MB/X1600 Pro 512MB
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Sony SDM-HS95
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    680Watt Thermaltake Pure Power
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    A / DVD-LW / DVD-RW

    Standard

    Hi
    habe schon Bios FK drauf aber CPU Temps sind geblieben nun habe ich im WW im Forum gelesen das das GA-7N400 Pro 2 Rev 2 die CPU Temp nicht wie alle anderen am sockel sonder am Cpukern mißt weis da einen was von ????? ist das bekannt ????


Speicher Probleme beim GA-7N400 pro2 Rev2

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

board probleme mit gigabyte ga-7n400s

ga-7n400 pro2 ram wird nicht erkannt

ga-7n400 pro2 4 module speicherbelegung

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.