Speicherproblem mit GA-7N400-L

Diskutiere Speicherproblem mit GA-7N400-L im GIGABYTE Motherboard, Mainboard Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, ich hatte vor 6 Monaten einen Rechner zusammengebaut mit GA-7N400-L, XP2600+ und Corsair Twinx 2x256MB (XMS2700 333MHz). Der Rechner lief bisher ohne Probleme. Seit ...



 
  1. Speicherproblem mit GA-7N400-L #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Speicherproblem mit GA-7N400-L

    Hallo,

    ich hatte vor 6 Monaten einen Rechner zusammengebaut mit GA-7N400-L, XP2600+ und Corsair Twinx 2x256MB (XMS2700 333MHz). Der Rechner lief bisher ohne Probleme. Seit kurzem ertönt beim Einschalten ein Piepston im Interval. Nach einigem Rumprobieren habe ich rausgefunden, dass das Board nur noch die erste Speicherbank erkennt, d.h. mit einem Riegel funktioniert das ganze, egal welchen der beiden ich draufstecke. Das komischste ist aber, dass wenn ich den Rechner eine Weile ausschalte (>1 Tag), dann erkennt er wieder alle Bänke. Kennt jemand das Problem ?

    Danke !

  2. Standard

    Hallo riesling,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Speicherproblem mit GA-7N400-L #2
    Mitglied Avatar von Pega

    Standard

    Feuchtigkeitsproblem?
    Mach mal die Kontakte richtig sauber. Geht sehr gut mit ganz feinem Schmirgelpapier.Dann das alles gut abwischen.
    Hatte so einen Fall gerade hier: Modemkarte sagte nix mehr. Ausgebaut, die Kontakte gesäubert, - funzt.


Speicherproblem mit GA-7N400-L

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.